Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003

Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 (http://www.kein-dsl.de/forum/index.php)
-   DSL2U (http://www.kein-dsl.de/forum/forumdisplay.php?f=217)
-   -   Erfahrungsbericht über das DSL "Toowaysystem" (http://www.kein-dsl.de/forum/showthread.php?t=10711)

staaberch 23.03.2008 16:54

DSL2U Erfahrung ?
 
Hallo Gemeinde,

hat jemand hier ne positive Erfahrung zu vermelden ?
Wenn man die Beiträge hier im Forum liest wird einem ja Angst und bange , gibts denn überhaupt jemand der mit dem Internetzugang via Sat über längere Zeit zufrieden ist ?

Bin leider auf dem Lande und am T-ISDNnetz extrem langsam im Netz unterwegs.
DSL via Sat wäre die einzige Möglichkeit etwas schneller zu surfen.
Wäre ganz sicher nicht der Powerdownloader und Uploader schon gar nicht!

Was könnt Ihr mir raten , Finger weg oder nicht.

cu
Staaberch

schluchti 23.03.2008 22:27

Hallo,

Ich bin seit April 2007 DSL2U Kunde und eigentlich jetzt sehr zufrieden, im August führten sie die FUP ein
und es kam zu sehr starken Einschränkungen da die FUP noch nicht ausgereift war.
Wenn du das System nicht zum Powersaugen und nur zum surfen nutzen willst ist es jetzt die beste Satvariante (meiner Meinung). Da die Firma Schott nun schon Jahrelange Erfahrung mit Sat DSL hat scheint sie nun dem System A2C klar im Vorteil, auch scheinen die Astratransponter stark überlastet zu sein. Wie gesagt meine Meinung, schau dich aber bitte noch im Forum weiter um.
Und nun noch zum Schluss, ich bin kein Schottmitarbeiter.


Mfg schluchti

fredfeuerstein10 24.03.2008 12:35

Hallo,
auch in kann mittlerweile positives berichten, bin mit meinem Anschluss 1024 /128 sehr zufrieden.
Bin seit April 07 Kunde und halte das System für ausgereift zum Surfen und mäßigem Downloaden, bis zu einem Traffic von 4 gb pro Monat keine Einschränkungen bemerkt.
Diesen Zustand habe ich seit Oktober / November 07 davor gab es oft Einschränkungen, teilweise war der Dienst nicht nutzbar.
Siehe auch die älteren Beiträge hier im Forum.
Aber das ist Vergangenheit, im Gegensatz zu A2C hält dsl2u nun was es verspricht.
Auch ich bin keine Mitarbeiter von dsl2u, siehe auch meine älteren Beiträge hier im Forum.

Wenn ich hier die Beiträge von dsl2u und a2c vergleiche und auch das Datum der Beiträge vergleiche gibt es nur eine Entscheidung: dsl2u
Dies ist MEINE Meinung!

Grüße FredFeuerstein10

Daniel Schweitzer 09.04.2008 17:39

Erfahrungsbericht über das DSL "Toowaysystem"
 
Hallo Leute

Ich habe mir am 10 Januar 2008 das neue Toowaysystem bei der Internetagentur Schott bestellt.

Mittlerweile sind gute 13 Wochen vergangen. Doch endlich kam gestern dem 8.4.2008 die Antwort. "Wir können jetzt liefern".

Darüber bin Ich nach fast bzw.... 13 Wochen sehr erfreut. Ich dachte schon es würde 15-20 Wochen dauern. Nächste Woche wir das System bei mir eintreffen und installiert werden.

Worüber ich mich jetzt freuen würde!!!! Wie findet ihr das System? Seit ihr zu frieden?

Bitte berichtet mir über euere Erfahrungen! Lieferung, Installation, Nutzung, Downloadspeed)

Danke....... ich freue mich auf jeden Beitrag.

Euer Daniel

fredfeuerstein10 09.04.2008 17:48

Erfahrungsbericht
 
Hallo Daniel,
leider kann ich mit Erfahrungen mit dem "neuen" System nicht dienen, auch der Tarif ist bei mir ein andere.
Ich nutze das "alte" System mit Tarif M seit April, meine Erfahrungen sind gut in diesem Forum nachzulesen.
Um so mehr bin ich an Deinen Erfahrungen mit dem "neuen" System interressiert, vielleicht hast Du in Erwägung gezogen ein Programm zur Trafficmessung (z.B. DUMeter) mit laufen zu lassen?
Wär schön wenn wir wieder hier von Dir lesen.
MfG FredFeuerstein10

Daniel Schweitzer 11.05.2008 21:09

Erfahrungsbericht DSL2U "Toowaysystem"
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Erfahrungsbericht "Toowaysystem"

Hallo Leute,

ich möchte Euch einmal meine Erfahrungen mit dem neuen "Toowaysystem von der Internetagentur Schott" berichten.....

Ich habe das System am 15.1.2008 bestellt. Da die Firma Lieferschwierigkeiten hatte, kam das System erst am 29.4.2008 beim Installateur per Kurierversand an. Nach der Ankunft beim Installateur, wurde ein Termin am 9.4.2008 vereinbart. Der Installateur aus meiner nähe, kam zu mir nach Hause um das System zu installieren. Das System besteht aus der 96cm Schüssel, dem speziellen Satellitenkopf und dem Surf Beam Modem. Zusätzlich kann man sich noch eine AVM Fritzbox mitbestellen, über die man Voice over Ip, LAN bzw.... Internet verteilen kann. Ich habe den 2048/156kb´s Tarif. Die Insttallation dauerte sehr lange (Nur weil der Techniker neu war und.... zum ersten mal das "Toowaysystem" installierte. Hier das vorgehen, bei der Installation: 1.Mast setzten,
2. Schüssel aufsetzen, 3.Schüssel ausrichten, 4.Freischalten bzw... Test ob die Ausrichtung stimmt...
Anbei habe Ich für Euch noch ein paar Bilder.

Hier mal ein Test bei Speedtest

Ich kann und bin mit der Download/Upload Geschwindigkeit sehr zu frieden...

http://www.speedtest.net/result/270132303.png

Im durschschnitt downloade ich mit 200kb´s die Sekunde... Der Upload beträgt beim Uploaden von z.Bsp Bildern usw... 60kb´s....



fs4000 12.05.2008 11:21

Zitat:

Zitat von Daniel Schweitzer (Beitrag 97140)
wurde ein Termin am 9.4.2008 vereinbart

Du meinst den 9.5.2008

Racer 12.05.2008 20:53

Bitte korrigiere mal deine Zahlen. Zum Beispiel: Ein 156 KB Upload gibt es nicht. Du meinst 256 KB.

Achja, der Upload ist auch zu niedrieg.

Roland 12.05.2008 22:34

Der Tarif ist so. 2048/156.Ist nachzulesen auf derSeite von Schott.
Gruß.
Roland.

Racer 12.05.2008 23:10

Hab gefunden, hast Recht.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:14 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.