Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003

Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 (http://www.kein-dsl.de/forum/index.php)
-   WLAN-Diskussion (http://www.kein-dsl.de/forum/forumdisplay.php?f=192)
-   -   Erfahrungen mit DSLonAir im nördlichen Teil von Kreis Stormarn (http://www.kein-dsl.de/forum/showthread.php?t=11922)

Kuhman 08.01.2009 16:13

Erfahrungen mit DSLonAir im nördlichen Teil von Kreis Stormarn
 
Hallo
Möchte hier über meine Erfahrungen mit DSLonAir (DBD) berichten.
Seit April 2008 bin ich DSLonAir Nutzer. Wo weit ich es heraus finden konnte, wird die Internetanbindung per WLAN (11MBit) / WiMax (54MBit) bewerkstelligt.
Der Client (Cisco 54Mb WLAM-Router) läuft im 11 Mbit Modus und ist bei mir 140 Meter vom AccessPoint entfernt. Der WLAN-AP wird über einen WiMAX-AP (wahrscheinlich 54Mbit) über mehrere AccessPoints mit dem Internet (Kabel-DSL) verbunden.
Das WLAN Signal wird auf alle angeschlossenen (per Funk) Client-AccessPoints verteilt. Das hat zu Folge das sich alle an den Master-AP angeschlossenen Cleints die 54 Mbit Funkverbindung teilen müssen.
Ich hatte zum Anfang mal einen Datenduchsatz von 240 Kb/sec.. Seit Dezember sind 3 neue DSLonAir Nutzer dazu gekommen (so weit mir bekannt). Das hat zur folge das ich seit dem in der Zeit von 15:00 bis 23:00 Uhr nur noch einen Download von 160 kb/Sec. habe und der DNS (Domain Name System) es oft nicht schafft meine eingegebene Internetadresse aufzulösen und dadurch die Seite (Adresse) nicht angezeigt werden kann.
Die Latenzzeit liegt durchschnittlich bei 35 ms und die 'verlorenen Pakete' unter 10%.
Die Verbindung ist aber immer noch besser als SAT-DSL oder ISDN.

alle9ne 08.01.2009 16:58

Was für ein Tarif hast du gebucht 256kbs? Wolltes du nicht mehr oder gibts nicht mehr?

Gruß

Kuhman 08.01.2009 17:23

Zitat:

Zitat von alle9ne (Beitrag 104174)
Was für ein Tarif hast du gebucht 256kbs? Wolltes du nicht mehr oder gibts nicht mehr?

Hallo
DSLonAir gibt es bei uns nur als "Bis zu 2.000 kbit/s Geschwindigkeit", vormals DSL2000 genant.
Ich habe DSLonair 2000 Flat für 34,95 Euro im Monat. Die oben genanten Kb/sec. sind KiloByte pro Sekunde.

alle9ne 08.01.2009 17:31

Sorry, da hatte ich dein DL/UL-Speed falsch interpretiert. 160KByte/s ~ DSL1300(kbs) ist zwar nicht ganz das versprochene aber immer noch besser als ISDN,Edge oder "nurUMTS"


Gruß

Kuhman 15.02.2011 17:28

DBD DSLonAir in Tralau
 
So nun bin ich über 2 Jahre bei dem Verein. Seit ca. November 2010 ist die durchschnittliche Übertragungsrate unter 70 KiloByte/Sek. gefallen und selten höher. Es sind in unserem Ort (Tralau) min. 18 Teilnehmer angeschlossen. Wenn ich das Serviceteam bezüglich der verringerten Übertragungsrate anmaile, bekomme ich immer die selbe veralbernde Antwort:
"Eine Prüfung hat ergeben, dass ein Problem seitens DSLonair als Ursache derzeit nicht festgestellt werden kann.
Wir bitten Sie deshalb, Ihr EDV-Netz (Verkabelung, Kontakte, Programme, etc.) auf mögliche Fehler zu überprüfen.
Sollten Sie weiterhin Probleme mit Ihrem Anschluss haben, bitten wir Sie, sich mit uns unter der unten genannten Hotlinenummer in Verbindung zu setzen.
Mit freundlichen..."
Auch wenn ich in der gesandten Mail schreibe das ich alle Kabel erneuert habe und mir einen neuen PC zugelegt habe.
Wenn ich dann die gebührenpflichtige Rufnummer anrufe, kommt da nach lagen Rumgerede nichts bei raus.
Servicewüste Deutschland. Aber es gibt bei uns keine Alternative. *Heul*

http://www.speedtest.net/result/1154085020.png

Kuhman 03.03.2011 11:23

Hallo
Es hat sich was getan! Die Übertragungsrate liegt jetzt vormittags bei 80KByte/Sek., also ein Drittel so schnell wie vor 2 Jahren. Habe auf eine erneute Anfrage bei DSLOnAir die Antwort bekommen die JEDER Provider in solchen Fall verschickt: Die Web-Server sind schuld, auch ein wenig das Internet und auch die Spitzenzeiten sind schuld. Aber nie die zu langsame Anbindung des AP oder die Überbuchung des AccessPoints.

http://www.speedtest.net/result/1182413493.png

Kuhman 03.03.2011 14:13

Eure Meinung?
 
Würde mich freuen wenn noch andere DSLonAir-Nutzer aus Tralau was dazu sagen würden. Also her mit euren Meinungen! :)

7807 11.03.2011 10:40

Aus diesem Grund würde ich auch kein WiFi nehmen. Hier war auch so ein Anbieter der uns WiFi mit angeblich 6000 Kbit/s für 39,95 Euro/Monat verkaufen wollte. Das Einzugsgebiet war mehrere Stadtteile groß und es sollten ca. 100 Haushalte versorgt werden.

Weil ich schon viel darüber gehört habe, dass in den meisten Fällen der Backhaul zu wenig Bandbreite bietet, um allen Nutzern gleichzeitig nur annähernd die gebuchte Geschwindigkeit zu bieten, habe ich nachgefragt.

Die Antwort verwunderte mich kaum. Der Anbieter hat ernsthaft versucht mit zwei 8000er S-DSL Leitungen, die via Loadbalancing ungleich gebündelt sind, 100 Haushalte mit jeweils 6000 Kbit/s zu versorgen.

Er meinte das würde ohne Probleme gehen, da ja kaum jemand dauernd runterlädt oder überhaupt irgendwas lädt. Ich frage mich was man sonst mit DSL 6000 machen will. Kaum jemand hat DSL 6000, um damit nur zu surfen.

Und wie gut das Geschäftsmodell funktioniert hat bzw. wie viele potenzielle Kunden angebissen haben sieht man jetzt. Das Unternehmen ist nach nicht mal einem Jahr Existenz dicht und die Internetseite offline.

Diese ganzen zwielichtigen Unternehmen die auf den Breitbandzug aufspringen wollen, um die alternativen lose Landbevölkerung scharmlos auszubeuten, sollte man verbieten.
Am besten fand ich noch als der Unternehmer meinte er mache, dass nur aus Solidarität viel Geld könne man damit sowie so nicht verdienen.

Kuhman 14.04.2011 18:17

Ein Lichtblick
 
Ich bin angenehm überrascht. Die DSLonAir Verbindung ist schneller geworden. Es sind jetzt Verbindungsgeschwindigkeiten von 65% des am Anfang möglichen verfügbar.

http://www.speedmeter.de/speedtest/result/41727495

Kuhman 16.04.2011 10:35

Zu früh gefreut
 
Zu früh gefreut. Ein paar Familien aus der Nachbarschaft sind aus dem Kurzurlaub zurück. Das zum Thema shared Medium.
http://www.speedmeter.de/speedtest/result/41781630

Ich will richtiges Kabel-DSL! *Heul*


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:05 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.