Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003

Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 (http://www.kein-dsl.de/forum/index.php)
-   Filiago (http://www.kein-dsl.de/forum/forumdisplay.php?f=218)
-   -   Downloadgeschwindigkeit nur noch ca. 1/3 (http://www.kein-dsl.de/forum/showthread.php?t=12785)

zeras 11.08.2009 20:14

Downloadgeschwindigkeit nur noch ca. 1/3
 
Ich habe normalerweise eine 1024 Verbindung. In letzter Zeit wurde dies langsamer. Ich habe das auf die FUP geschoben. Seit kurzer Zeit wurde ich aber wieder zurückgesetzt, aber leider ist die Downloadgeschwindigkeit nicht auf das normale Niveau hochgegangen. Seit 2 Tagen habe ich laut Test

http://myspeed.visualware.com/servers/ams.html

immer nur eine Verbindung zwischen 200-300 kbit/s.
Offensichtlich bin ich aber nicht der einzige. Wie sieht es bei Euch aus?

falcon 11.08.2009 22:16

Ich habe den Zugang von T-Home.
Auch ich muß sagen, die Geschwindigkeit hat sich in der letzten Zeit auch hier verringert. Gefühlsmäßig habe ich im Monat die volle Geschwindigkeit nur etwa 10%. Danach wird immer schnell gedrosselt.
Gegen 18 – 20 Uhr geht es manchmal runter bis gegen Null.
Wahrscheinlich hat sich die Anzahl der Neukunden stark erhöht, ohne dass man darauf reagiert hat.
Es ist eben nur eine Alternative.
Vor Monaten war es wirklich noch besser.
Weis eigentlich einer, wie viel Transponder im Moment für A2C genutzt werden?

F.

Knickbewohner 11.08.2009 23:32

Es sind aktuell sieben Transponder. Es soll aber noch in diesem Jahr ein neuer Satellit gestartet werden. Dann werden noch mehr Transponder zur Verfügung stehen. :)

sat-jogi 12.08.2009 00:25

Zitat:

Zitat von Knickbewohner (Beitrag 109091)
Es sind aktuell sieben Transponder. Es soll aber noch in diesem Jahr ein neuer Satellit gestartet werden. Dann werden noch mehr Transponder zur Verfügung stehen. :)

Nur mal so aus Neugierde - woher hast du diese Info's ?

Gruß
sat-jogi

Knickbewohner 12.08.2009 00:55

Das ist 'ne gute Frage. Ich weiß zwar nicht, wer ihr seid, aber ihr wisst auch nicht, wer ich bin. :p Und das soll so bleiben. ;)

Zurzeit sind auf der Pos. 23,5° Ost die Transponder 3, 23, 27, 31, 33, 35 und 61 für A2C aktiv. Zusätzlich sind die Transponder 13 und in begrenzter Bandbreite 7 und 59 für das alte, auslaufende 1-Wege-System in Betrieb.

Mit dem neuen Satelliten, dessen Start für Ende dieses Jahres vorgesehen ist, wenn nichts dazwischen kommt, sollen die Bandbreiten wesentlich erhöht werden. Außerdem ist dieser neue Satellit im Gegensatz zu den alten 1E und 1G für interaktive Dienste speziell ausgerüstet. Es kann alles nur besser werden. :)

sat-jogi 12.08.2009 01:23

@Knickbewohner

Eigendlich war ja meine Frage - woher du diese Informationen nimmst und nicht wie diese einzelnen Transponder heißen.

eine Quellenangabe wäre nett

Gruß
sat-jogi

Boegi 12.08.2009 06:37

Solche Infos gibts z.b. auf http://www.flysat.com/astra23.php



MfG Matthias

sat-jogi 12.08.2009 06:56

Zitat:

Zitat von Boegi (Beitrag 109095)
Solche Infos gibts z.b. auf http://www.flysat.com/astra23.php



MfG Matthias

Vielen Dank für deine Info

Dieses konnte ich über Google selber auch ausfindig machen.

Nur ist das noch immer nicht die Antwort auf meine Frage :mad:

Gruß
sat-jogi

bonny2 12.08.2009 10:01

Zitat:

Zitat von falcon (Beitrag 109090)
Ich habe den Zugang von T-Home.
Auch ich muß sagen, die Geschwindigkeit hat sich in der letzten Zeit auch hier verringert. Gefühlsmäßig habe ich im Monat die volle Geschwindigkeit nur etwa 10%. Danach wird immer schnell gedrosselt.
Gegen 18 – 20 Uhr geht es manchmal runter bis gegen Null.
Wahrscheinlich hat sich die Anzahl der Neukunden stark erhöht, ohne dass man darauf reagiert hat.
Es ist eben nur eine Alternative.
Vor Monaten war es wirklich noch besser.
Weis eigentlich einer, wie viel Transponder im Moment für A2C genutzt werden?

F.

So gehts bei mir auch. Trotz einem Volumen von 2,5 GB down extrem langsamer Zugang. Heute Reset und es ist nicht wirklich viel schneller geworden.:confused:

Edit: Hab gerade nochmal im Vista Ressourcemonitor nachgeschaut zwecks der Netzwerkverbindung. Angeschlossen ist derzeit nur mein Rechner, also keine internen Übertragungen und es sind maximal 400 Kbit/s drin ... und ich lade gerade von Microsoft Updates und surfe ein wenig auf Amazon.de ... es geht nie über 400 Kbit/s ... hier ist was faul.

Nach der Rücksetzung war es sonst immer bei 1000 Kbit/s in diesem Monitor ... ich bin sauer.
Macht sich aber gut für die bevorstehende Kündigung -.- .

Gruß

zeras 12.08.2009 10:38

Wenn du noch 400 hast, kannst du dich ja besser fühlen als ich. Meine Geschwindigkeit war gegen 10 Uhr um die 130 bei eigentlich 1024. Ich habe schon bei Filiago reklamiert, aber eine Info, wie und wann das Problem gelöst ist, habe ich noch nicht bekommen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:15 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.