Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 11.12.2011, 18:54
stratoo stratoo ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 11.12.2011
Beiträge: 1
stratoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Daumen runter Auch Lnet-Geschädigter

Hallo,

ich kann auch nur von Lnet Country abraten. Ich wohne in der Nähe von Ahrensbök und habe den Tarif gebucht mit 3 Mbit.

Tagsüber ist die Geschwindigkeit liegt bei uns die Geschwindigkeit bei ca. 1 Mbit. Also nur ein Drittel des Versprochenem. Ab 18 Uhr hat sich Internet dann erledigt. Das Maximum liegt bei 0,3 Mbit, teilweise erscheinen die Seiten gar nicht mehr. Das Selbe am Samstag und Sonntag. Dort ist fast den ganzen Tag über die Geschwindigkeit miserabel.

Falls Ausfälle am Freitag auftreten, kann man frühstens am Montag Nachmittag wieder mit DSL rechnen.

Ich habe parallel zum Glück noch meinen DSL-Light Anschluß der Telekom mit 768 K und der ist von der Geschwindigkeit her langsam aber stabil und in jedem Fall dem Lnet-Anschluß vorzuziehen.

Mehrere Versuche, den Vertrag vorzeitig zu beenden, weil die versprochene Geschwindigkeit nicht erbracht wird, werden von dem Geschäftsführer abgeblockt.

Schade, dass die ZVO Ihren Namen für solch ein unseriöses Unternehmen hergibt.

Inzwischen ist auch LTE von der Telekom mit 7 Mbit (10GB/Monat) verfügbar und ich habe den Lnet-Anschluss bereits gekündigt und würde auch für kein Geld der Welt zu dem Verein mehr gehen.

Jeder der im Raum Ahrensbök / Scharbeutz wohnt, sollte prüfen ob er nicht LTE bekommt.
Mit Zitat antworten