Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 18.10.2012, 13:44
tomas-b tomas-b ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: 15806 Zossen
Beiträge: 281
tomas-b befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei der Kombination Easybox + Turbobox braucht man nichts umschalten, da die Außenantenne ja direkt als Ersatz für die 2 Stummelantennen angeschlossen wird.

Umschalten muss man beim Vodafone B1000 und B2000, diese Geräte haben fest verbaute Geräteantennen im Inneren des Gehäuses. Deshalb muss man hier auf die externen Anschlüsse umschalten, wenn man diese nutzen will. Die Umschaltung erfolgt hier im Routermenü

Beim Speedport und der Speedbox der Telekom hingegen können nur bestimmte Antennen verwendet werden, im Menü des Routers fehlt die Möglichkeit der Umschaltung. Es können nur Antennen verwendet werden, die bauartbedingt einen DC-Durchgang besitzen.
__________________
Hauptzugang:
- seit 02. November 2012: VDSL 50 ... Endlich!
Mobiler Zugang:
- Vodafone HSPA: 5,1 MBit/s Down - 2,4 MBit/s Up
- Vodafone LTE: 21 MBit/s Down - 6 MBit/s Up
Mit Zitat antworten