Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 02.05.2012, 10:41
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kann man vl. nicht so pauschal sagen, aber jede Empfangsverbesserung ist immer gut und wenns nur der Stabilität nützt. Ich persönlich muss den Call &Surf via Funk mit LTE nutzen und bin was Stabilität und Speed (7,2 / 1,4 Mbs DL/UL) angeht zufrieden. Allerdings habe ich auch schon die Drossel nach 10GB zu spüren bekommen. Jetzt mit neuem TV-Gerät welches sich auch hervoragend auch zum schauen von INET-Inhalten eignet, werde ich wohl häufiger als mir lieb ist in der Drossel landen und anschließend mit DSL-ligth-Speed weiter surfen müssen.

Wie lange VF noch ohne Drossel durchhält ist schwer zu sagen. Irgendwo stand mal das es zusammen noch weniger als 1Mio. LTE Nutzer in allen drei deutschen LTE-Netzen gibt.
Aber die Strategie der VF ist es ja soviel wie möglich Kunden vom Festnetz ins Mobilfunknetz zu locken und dann wirds vl. wieder zu ähnlichen Engpässen wie im VF UMTS Netz kommen.

Gruß
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten