Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 19.07.2016, 08:13
Blue Blue ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 7
Blue befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von filiagogeschädigter Beitrag anzeigen

... E-Mails bleiben unbeantwortet, Anfragen per Kontaktformular werden ignoriert.

https://satelliteninternet.wordpress.com
Kann ich so nicht bestätigen, ich habe nun ein Zweitvertrag bei denen abgeschlossen und meine Mails wurden innerhalb von einer Stunde alle beantwortet (freundlich und kompetent).

Mein Erstvertag war von Dez. 10 oder Jan. 11, da war ja die Installation ja noch grausam, besonders wenn man davon keine Ahnung hatte, war es der pure Horror, aber die Anlage steht heute noch und läuft einwandfrei (außer bei Gewitter und Starkregen).

Jetzt gab es eine von Gilat und das LNB hatte sogar schon den Satfinder intigriert!
Der ist nur nervtötend laut, selbst die Gänse, die ca. 200m entfernt sind, habe sich "gemeldet"...

Also wenn man sich nach den Anweisungen richtet und sich bei dishpointer.com vorher die grobe Richtung heraussucht, klappt es selbst für Laien, wie mich. Ich habe mich 100% exakt an die Gradvorgaben gehalten und die Schüssel war innerhalb von ein paar Minuten ausgerichtet.

Ich hatte auch vorher gegoogelt und mich dann doch für Filiago entschieden.
Gibt ja noch andere Anbieter wie orbitcom, SkyDSL u.s.w....


EDIT:
Einen kleinen Tadel gibt es dann doch, bei meinem Erstvertrag, erreiche ich nur max. 40% der Downloadgeschwindigkeit, obwohl ich auf der Filiago-Testseite im Grünem bin (auch ca. 17db im Modemmenü bei optimalen Wetter). Ich surfe aber meistens nachmittags/abends (bis auf heute, da Urlaub), vlt. ist es ja sonst besser.

Geändert von Blue (19.07.2016 um 08:37 Uhr)
Mit Zitat antworten