Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 16.01.2013, 18:58
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard Internet Enquete-Kommission teilt Ergebnisse mit

Zwischenberichte und Empfehlungen zur Handlung wurden nun durch die Enquete-Kommission Internet und Digitale Gesellschaft abgegeben. Diese betreffen die Themen Zugang, Struktur und Sicherheit.
In zwei Wochen soll die letzte und abschließende Sitzung der Enquete-Kommission Internet und Digitale Gesellschaft im Bundestag stattfinden. Danach sollen zusätzlich zu den bereits veröffentlichten offenen Standards und Freie Software sowie Internationales und Governance auch die Handlungsempfehlungen für Internationales und Internet Governance herausgegeben werden.
Zusätzlich werden auch Berichte der Projektgruppen Kultur, Medien, Öffentlichkeit und Verbraucherschutz behandelt.
Der Bericht zum Thema Zugang, Struktur und Sicherheit im Netz umfasst den Breitbandausbau und IPv6. Bei diesen Themen waren sich alle weitgehend einig, doch die klare Rollenverteilung von Regierung und Opposition lässt sich auch dort finden. So weist die Regierung auf Erreichtes hin und die Opposition auf das, was noch kommen sollte.
Kritische Infrastrukturen, bei dieser wirken Wirtschaft, Forschung und Verbraucher zusammen, müssen angemessen geschützt werden. Darüber waren sich alle Fraktionen einig. Wie genau dieser Schutz aussieht, war jedoch nicht ganz klar. Einigkeit gab es nur darüber, dass eben dieser Schutz langfristig nur durch Fachwissen geboten werden kann.
Zur Interoperabilität kam die Debatte auf, ob Open Source-Software grundsätzlich besser sei als nicht quelloffene. Es wurde sich dafür ausgesprochen offene Standards zu verwenden, da diese Interoperabilität sichern.
Softwareentwicklung soll bereits Kindern und Jugendlichen näher gebracht werden. Möglichst plattformunabhängig sollen die dafür benötigte Software und Lehrmittel sein.
In der Projektgruppe Internationales und Internet Governance wurde nur eine Bestandsaufnahme durchgeführt, ansonsten verwies man auf die laufenden Debatten.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden