Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Regionalforen > Erfolgreiches Engagement

Erfolgreiches Engagement Ihr Einsatz für DSL und Breitband bewirkt was! Lesen Sie Erfolgsgeschichten (Bitte nur den Ausbau aufgrund des vor Ort-Engagements für Breitband posten).

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 30.06.2013, 07:39
Kokomiko Kokomiko ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.06.2013
Beiträge: 4
Kokomiko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Trauriges Update für Labbeck:

gestern kam die Mitteilung des Insolvenzverwalters von disquom, dass die ab morgen ihren Dienst einstellen.

(Herzlichen Dank an disquom an dieser Stelle für die Vorlaufzeit, die es unmöglich macht, sich rechtzeitig um eine Alternative zu bemühen.)

Das war's dann mit einer Breitbandversorgung für uns.

Obwohl manche Webseiten behaupten, Vodafone und/oder Telekom würden hier bereits LTE anbieten, scheint das tatsächlich nicht der Fall zu sein. Wegen der widersprüchlichen Angaben hatte ich die Hotlines angerufen; Ergebnis: kein LTE.

Vor disquom konnte man wenigstens Schmalspur-DSL über die Festnetzleitung der Telekom bekommen, aber das gibt's nun auch nicht mehr.

Außer Satellit bleibt jetzt wohl keine Alternative mehr :-(

Ciao,

Mario
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #22  
Alt 30.06.2013, 10:35
dedlacrio dedlacrio ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 06.02.2012
Beiträge: 7
dedlacrio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard ohh doch

Die Aussagen von Kundenhotlines entsprechen leider nicht immer der Realität. Da die Verfügbarkeitskarten leider erst mit grossen Verzögerungen aktualiesiert werden. 015229932756 ich schaffe abhilfe
Zitat:
Zitat von Kokomiko Beitrag anzeigen
Trauriges Update für Labbeck:

gestern kam die Mitteilung des Insolvenzverwalters von disquom, dass die ab morgen ihren Dienst einstellen.

(Herzlichen Dank an disquom an dieser Stelle für die Vorlaufzeit, die es unmöglich macht, sich rechtzeitig um eine Alternative zu bemühen.)

Das war's dann mit einer Breitbandversorgung für uns.

Obwohl manche Webseiten behaupten, Vodafone und/oder Telekom würden hier bereits LTE anbieten, scheint das tatsächlich nicht der Fall zu sein. Wegen der widersprüchlichen Angaben hatte ich die Hotlines angerufen; Ergebnis: kein LTE.

Vor disquom konnte man wenigstens Schmalspur-DSL über die Festnetzleitung der Telekom bekommen, aber das gibt's nun auch nicht mehr.

Außer Satellit bleibt jetzt wohl keine Alternative mehr :-(

Ciao,

Mario
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01.07.2013, 20:19
H4rdi H4rdi ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 3
H4rdi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also bei mir geht die disquom Verbindung noch stand 1.07.2013 20:00. Haben auch das schreiben bekommen und ja is schon echt hammer das man 1 tag vorher gesagt kriegt wird abgeschaltet. Die informationspolitik von disquom lässt reichlich zu Wünschen übrig aber das is zumindest für mich bei denen nichts neues ^^


Und ja auf die Karten sollte man net wirklich achten mit meinem Samsung S4 krieg ich zumindest bei mir 4G (telekom netz) und alles drunter
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.07.2013, 09:37
Kokomiko Kokomiko ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.06.2013
Beiträge: 4
Kokomiko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich war gestern Nachmittag auch überrascht, dass es doch noch Internet gab - zumal die Verbindung um 5:00 Uhr morgens abgebrochen war...

Wäre ja ganz nützlich, wenn die Versorgung noch ein paar Tage weiter läuft, bis die Sachen für Internet via Satellit gekommen und installiert sind.

Mit dem Handy kriege ich zu Hause gerade mal Edge (O2)...

Ob Vodafone oder Telekom jetzt LTE anbieten oder nicht, ist mir nun erstmal wurscht. Wäre auch nicht wirklich günstiger, von der Anschaffung der Hardware mal abgesehen, und bzgl. Zuverlässigkeit, Kundendienst etc. wird über getinternet bisher sehr viel positiver berichtet als über Telekom und Vodafone.

Telekom ist für mich nach den Erfahrungen, die ich mit denen gemacht habe, sowieso ein absolutes NoGo

Wenn ich die Satellitengeschichte ans Laufen bringe, werde ich mal berichten.

Ciao,
Mario
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02.07.2013, 10:55
H4rdi H4rdi ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 3
H4rdi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Würde mich Interessieren von ihren eindrücken mit getinternet zuhören. Da ich auch hin wieder gerne mal online spiele ist es für mich net wirklich interessant aber für meine Eltern wäre das eine Möglichkeit.

Ich werde mal Call & Surf Comfort via Funk von der telekom testen und berichten wenn es denn geht.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 26.07.2013, 13:42
Kokomiko Kokomiko ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.06.2013
Beiträge: 4
Kokomiko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, ich wollte ja berichten, wenn meine Satelliten-Breitband-Verbindung steht:

Die Hardware war von Getinternet schnell geliefert worden, ich glaube, nach 2 Tagen war's.

Macht alles einen sehr stabilen und vertrauenerweckenden Eindruck. Meine Schüssel war offensichtlich schonmal benutzt worden, das sah man aber nur an ein paar kleinen Kratzern bei den Verschraubungen.

Bis auf das Erdungskabel und 2 Muttern war alles komplett.

Weil die Schüssel mit dem Triax reichlich schwer ist, habe ich einen 60er Dachsparrenhalter montieren lassen.

Die Justierung ist kein Zauberwerk, wir haben nur etwas Zeit verplempert, weil wir uns an der falschen Markierung für die Elevationseinstellung orientiert hatten - das ansonsten sehr ausführliche Installationsviedeo ist genau an dieser Stelle etwas huschdiwusch.

Was euch wahrscheinlich am meisten interessiert: natürlich sofort Speedtest gemacht und das sind die Ergebnisse:

Download 19,38 Mbps
Upload 5,67 Mbps
Latency 678 ms
Jitter 92 ms
Packet Loss -1%

Wenn das so bleibt, ist's ok.

WLAN-Router habe ich noch nicht angeschlossen, das mache ich gleich, dürfte ja kein Problem sein.

Was mich im Moment ärgert: die Aktivität des Modems höre ich als ziemlich lautes Knattern in den Lautsprechern, und zwar nicht über den PC, sondern als direktes Störgeräusch, Mal sehen, was ich da machen kann.

Vorerst ist das Problem DSL in Labbeck damit erstmal wieder gelöst.

Ach ja: der Installateur erzählte mir, dass seine Firma hier eine Messung hat durchführen lassen, weil nach den Verfügbarkeitsprüfungen hier kein LTE vorhanden sein soll. Vodafone ist demnach mit etwa 7 Mbps hier zu haben.

Ciao,

Mario
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #27  
Alt 27.08.2013, 15:11
Sundan Sundan ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 22.08.2013
Beiträge: 9
Sundan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Welche Erfahrungen hast Du denn inzwischen mit Deiner Breitband-Verbindung via Satellit gesammelt?

Meine Eltern überlegen sich das für ihr Wochenendhaus, weil wir mit dem HSDPA Stick nur noch Probleme haben. DSL und Kabel sind nicht verfügbar, weshalb es die einzige Alternative für uns wäre auch am Wochenende nicht darauf verzichten zu müssen.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 27.08.2013, 19:57
Kokomiko Kokomiko ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.06.2013
Beiträge: 4
Kokomiko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich bin ganz zufrieden. Zum Online-Zocken wäre es wohl definitiv nichts, aber da hatte ich sowieso nie Ambitionen. Die Verbindung ist schnell, aber man merkt die Gedenksekündchen zwischen Anfrage und Antwort schon. Nicht gut bei einer Onlinemetzelei :-)

Mit meiner fritz!box WLAN 7113 wollte sich das Modem nicht so richtig vertragen, da gab es ständig Verbindungsabbrüche und ich musste andauernd resetten.

Jetzt habe ich günstig eine 7330 SL bekommen, die läuft seit einer Woche ohne Ausfall. Die 50 EUR haben sich definitiv gelohnt.

Größere Downloads lege ich per Download-Manager in die Flatrate-Zeit zwischen 23:00 und 7:00, was auch prima funktioniert.

Direkt am 1. Tag hatten wir Weltuntergangswetter und die Verbindung brach ab. Sat-TV war da aber auch platt. Außerdem könnte es auch an der fritz!box gelegen haben, die ja auch sowieso immer Abbrüche verursacht hat.

Mittlerweile ein paar mal Regen gehabt, das macht der Verbindung nichts. War aber auch kein starker Regen. Insgesamt fehlen mir da noch Erfahrungswerte.

Ich habe im Moment nicht viel Zeit, was am PC zu machen, aber wenn ich Internet brauche läuft alles einwandfrei.

Nach einer Moppedtour habe ich Fotos an die Teilnehmer geschickt und war angenehm überrascht, wie schnell der Upload ging. Kein Vergleich zu der Funk-Geschichte von Etquom.

Nervig ist das Modem: die blauen LEDs (4 Stück) würden manche Scharlatane als Taschenlampe mit extraheller LED verkaufen. Das vorsintflutlich riesige Gehäuse ist zur besseren Klimatisierung mit reichlich Löchern versehen, aus denen von der Platine her nochmal kräftig grüne LEDs herausleuchten.

Doof, wenn das Modem in dem Raum steht, in dem man auch schläft.

Die Lüftungslöcher sind nötig, weil das Modem reichlich Hitze entwickelt - und wohl auch dementsprechend Strom frisst.

Und funkentstört ist es wohl auch nicht richtig; in dem Verstärkerchen, den ich im gleichen Raum stehen habe, knattert es so laut, dass der eigentlich unbenutzbar ist.

Das mitgelieferte Kabel war übrigens auch mieseste Qualität und ließ sich nur mit großem Kraftaufwand ein- und ausstöpseln, das habe ich ausgetauscht.

Aber das Wichtigste - die Internet-Verbindung - ist für meine Bedürfnisse absolut in Ordnung.

Ciao,

Mario
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bluspot, breitbandinitiative, canopy, etquom, wlan

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnelles Internet in den Hochsauerlandkreis adress Nordrhein-Westfalen 2 11.06.2008 17:23
Schnelles Internet über Funk in Hohenberg/Eger (Oberfranken) info@itworks-gmbh.de WLAN-Diskussion 1 27.09.2004 18:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.