Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #1  
Alt 08.08.2010, 10:07
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.857
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard Weschnitztal-Überwald ist Breitband-Modellregion in Hessen

Die Förderung des Breitbandausbaus in den Kommunen Abtsteinach, Birkenau, Fürth, Gorxheimertal, Grasellenbach, Lindenfels, Mörlenbach, Rimbach und Wald-Michelbach ist das Ziel des sog. Breitband-Projekt Weschnitztal-Überwald. Es wurde von der Wirtschaftsförderung Bergstraße als interkommunales Projekt im Kreis Bergstraße initiiert. Durch die Kooperation mit den Unternehmen HEAG Medianet und FAST Opticom soll es gelingen, die hohen Kosten für die Umsetzung des Breitbandausbaus zu senken. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung sichert die volle Unterstützung für das Vorzeigeprojekt im Kreis Bergstraße zu, insbesondere vor dem Hintergrund, dass dieses Pilotprojekt als Verbundprojekt zwischen mehreren Kommunen realisiert werden soll. In einem Gespräch in dieser Woche wurde ein konkreter Plan für das weitere Vorgehen im Pilotprojekt Weschnitztal-Überwald entwickelt sowie der finanzielle Rahmen für die Realisierung des Breitband-Projekts abgesteckt.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 16.11.2010, 15:59
Galaxy1 Galaxy1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Ober Abtsteinach
Beiträge: 25
Galaxy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schönen guten Tag ins Forum!

Gibt es betreffend des Ausbaus schon einen Zeitplan?

LG aus Abtsteinach, Galaxy 1
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.11.2010, 19:04
Galaxy1 Galaxy1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Ober Abtsteinach
Beiträge: 25
Galaxy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Weiss keiner etwas darüber?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2010, 20:28
Galaxy1 Galaxy1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Ober Abtsteinach
Beiträge: 25
Galaxy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gibt es keine genaueren Infos zum Thema?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.09.2011, 12:19
crick crick ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 15
crick befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hatte http://www.odenwald-breitband.de/ mit großen Interesse verfolgt, da ich auch live oft beim vorbeifahren Baustellen sehe. Leider ist Wamiba z.B. nicht dabei - bestätigte mir der Kontakt zu der Firma.

Als ich mich mit der Gemeinde Wald-Michelbach auseinander setzte, bekam ich auch den Begriff des Thread-Erstellers entgegen. Ich zitiere:

Zitat:
Sehr geehrter Herr ...,

das Internet Projekt Odenwald ist ein Projekt des Odenwaldkreises, der dies für alle Kommunen im Odenwaldkreis übernommen hat. Die Organisation dort mit der Gründung einer GmbH war einfacher als bei uns. Im Kreis Bergstraße ist die Breitbandversorgung sehr unterschiedlich. Daher konnte ein kreisweites Projekt nicht organisiert werden.

Über die Wirtschaftsförderung des Kreises Bergstraße wurde nun aber das Breitbandprojekt Weschnitztal-Überwald angestoßen, bei dem für Abtsteinach, Grasellenbach, Wald-Michelbach, Fürth, Rimbach, Mörlenbach, Birkenau, Gorxheimertal, Lindenfels und Heppenheim eine flächendeckende Versorgung mit 50 MB aufgebaut werden soll.

Wenn in allen Kommunen die entsprechenden Beschlüsse gefasst sind, dies soll bis Ende Oktober der Fall sein, kann das Projekt in die Umsetzung gehen. Bis Ende 2014 soll das Projekt dann abgeschlossen sein.

In Wald-Michelbach hat die Beratung und Beschlussfassung bereits stattgefunden.

Um die letzten Unklarheiten beseitigen zu können, findet am 26. September noch einmal eine Informationsveranstaltung für die Mandatsträger aller beteiligten Kommunen statt.

Bei einer Bürgerversammlung im Herbst soll das Projekt dann den Bürgerinnen und Bürgern in Wald-Michelbach ausführlich vorgestellt werden. Den Termin können Sie rechtzeitig auf unserer Homepage oder in der Presse finden.

Wir hoffen, dass es gelingt, gemeinsam mit den anderen Kommunen hier eine gute Lösung zu finden, die auch in die Zukunft gerichtet ist.
[...]
Ich habe zwar eine 3.000er Leitung hier in Wamiba, finde diese aber dennoch altertümlich.

Ich hoffe es geht bergauf.

EDIT: Hier gibt es weitere Infos (in Form von PDFs). Ist von jemandem aus der Gemeinde:
http:///forum/viewtopic.php?t=10690&p=70133#p70161

Geändert von crick (23.09.2011 um 12:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.09.2011, 07:56
Galaxy1 Galaxy1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Ober Abtsteinach
Beiträge: 25
Galaxy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das wundert mich jetzt doch.

In der Ankündigung wird ja Wald Michelbach groß erwähnt.

3000 ist für Wald Michelbach aber eine schmale Bandbreite, du wohnst sicherlich in einem abgelegeneren Ortsteil ;-)

Allerdings möchte ich dir den Tip geben DSL RAM zu buchen, damit sollten bei dir zumindest mal 6000 realisierbar sein, selbst ich im abgelegeneren Abtsteinach, wo auch an der Vermittlungsstelle Poststrasse Wald Michelbach hänge, habe mit der RAM Technologie einen stabilen 2000er vollsync.

Versuche also einmal DSL RAM zu buchen, kostet nicht mehr und beinhaltet auch keine Vertragsverlängerung.

LG, Marco aus Abtsteinach
__________________
Hse Medianet ---- 50000down/ 10000 Up
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 17.10.2011, 21:52
crick crick ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 15
crick befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich wohne direkt in Wamiba. Nähe Polizeistation. Ich werde mich mal über das DSL-RAM informieren - vielen Dank schonmal dafür.

Ich hoffe, dass hier eines Tages mal richtig Power zur Verfügung steht. 16k und mehr.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.10.2011, 15:28
Galaxy1 Galaxy1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Ober Abtsteinach
Beiträge: 25
Galaxy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Seltsam. Meine Schwägerin wohnt am Friedhof (BGM-Stein-Str.) und hat meines Wissens eine 16000er Leitung.

Ich wünsche viel Erfolg mit der RAM-Buchung.

http://www.telekom.de/is-bin/INTERSH...ndm0LfTtotOQ==

Einfach mal die Verfügbarkeit prüfen:-)
Das Ergebnis würde mich mal interessieren.

LG, Marco
__________________
Hse Medianet ---- 50000down/ 10000 Up
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.11.2011, 12:14
Alex_der_Pirat Alex_der_Pirat ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.03.2010
Beiträge: 36
Alex_der_Pirat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Richtung Gadern habe ich auch eine 16.000+ Leitung mit T-Home Entertain und alles klappt prima. Kann mir gar nicht vorstellen, dass Unter-Wamiba so unterirdischen Speed hat. Das war nämlich die erste Region wo ich nach einer neuen Wohnung gesucht habe und wäre fast in die Neckarstraße gezogen, da hätte ich mich dann aber sehr geärgert! Denn selbst Gras-Ellenbach hat seit Sommer 2010 ein Minimum von DSL 6000!

Dafür hat Aschbach dann wiederum nur DSL 1000 "Im Wiesental".
__________________
Internet:
2003 - ISDN | 2004-2010 - 1-Wege-Sat | 2010 - 2-Wege-Sat | 2010 - DSL 16000 | 2011 - DSL 16+ Entertain

DSL Gras-Ellenbach:
Ausbau 17.08.2009 | beendet Dezember 2009 | Erster Vertrag 07.04.2010

DSL Wald-Michelbach:
10.08.2011 | DSL ~13.500 | 1700Kb/S down | 120Kb/S up
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.11.2011, 13:52
crick crick ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 15
crick befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Leute, kurzer Zwischenstand:

Erstmal vielen Dank Galaxy1, ich hatte eine eMail in Bewegung gebracht bezüglich der RAM-Technology. Gestern wurde mein DSL6.000 geschalten und die Geschwindigkeit passt absolut. Allerdings bekam ich auch einen Anruf von einem Mitarbeiter zwecks neuem Vertrag, wo ich für 10EUR weniger im Monat 16.000DSL und Entertain SAT habe. Bisher zahle ich für den alten Call&Surf Comfort 50 EUR im Monat (inkl. ISDN). Der Techniker ermittelte bei mir eine Leitungsdämpfung von 36db und erforderlich wären 38db. Also sollte es passen. Am 18. diesen Monats soll dann die 16k Leitung geschalten werden. Ich bin gespannt und werde berichten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
breitbandförderung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.