Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Anbieter > SkyDSL

SkyDSL Das unidirektionale Angebot der Firma Teles (auch von anderen Providern vertrieben). Rückkanal per Modem, ISDN oder UMTS. Diskussion von Technik und Verträgen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.02.2012, 12:07
EnricoPalazzo EnricoPalazzo ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 76
EnricoPalazzo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Daumen hoch Aufruf an alle SkyDSL-Geschädigten zur Beschwerde beim Verbraucherschutz der Bundesnetzagentur

Liebe SkyDSL-Geschädigte und Gedrosselte :-)

Der "normale" Verbraucherschutz der Bundesländer hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass es einen speziellen Verbraucherschutz der Bundesnetzagentur gibt. Mit diesem habe ich soeben gesprochen. Man meinte dort, wenn genügend Beschwerden vorliegen, stehen die Chancen gut, dass man gegen SkyDSL vorgehen wird.

Deshalb möchte ich Euch aufrufen, Eure negativen Erfahrungen (vor allem dieses Thema hier: http://www.kein-dsl.de/forum/showthread.php?t=15134) an diese Emailadresse zu berichten:

verbraucherservice@bnetza.de

Nennt Verweise auf andere denen es ähnlich geht, schickt Links auf Forenbeiträge etc. um zu belegen dass es ein größeres Thema ist und Ihr kein Einzelfall seid.

Nur wenn viele sich beschweren, besteht eine Chance dass etwas passiert. Wer tippfaul ist, kann auch einfach einen Link auf eine der vielen Forenbeiträge schicken und schreiben dass genau das ihm/ihr auch passiert ist und nichts mehr hinzuzufügen ist.

Ebenso möchte ich Euch bitten, in Facebook auf der Tooway Seite (könnte man als der "Carrier" von SkyDSL bezeichnen) zu posten, wie es schon die ersten getan haben:
https://www.facebook.com/toowayDE

Bitte postet diesen Aufruf gerne auch in die anderen Foren, wo es um das aktuelle SkyDSL Desaster geht.

Robin Enrico Palazzo Hood, der Rächer der Gedrosselten :-)

Geändert von EnricoPalazzo (22.02.2012 um 12:14 Uhr)
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 22.02.2012, 15:21
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hast du nicht Angst davor eines Tages mit einem Dolch in der Brust aufzuwachen?

Ich hoffe für dich dass die Firma Tooway klein genug ist so das die Bundesnetzagentur irgendwas unternimmt. Aus Erfahrungen weis ich dass es einige Monate dauern kann.
Zum Glück hast du ja kein Problem mit der T****, dass würde nichts bringen. Den die T**** ist zum Teil Betreiber/ Inhaber der Bundesnetzagentur.

Toi-Toi-Toi
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
  #3  
Alt 22.02.2012, 17:34
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.253
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So nachdem hier alles gesagt wurde zum Umgang mit dieser unmöglichen Vorgehensweise des Anbieters, mache ich hier mal zu.
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Seit dem 09.04.2018 ENDLICH Entertain mit VDSL 100 Mbit.
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom.

Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
10 mbit, arglistige täuschung, betrug, drosselung, skydsl

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.