Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitband per Mobilfunknetz > Anbieter > Discounter und sonstige Anbieter

Discounter und sonstige Anbieter Moobicent, Moobiar, blau.de, Tchibo, MoBlack, Funkster, Quickster, Surf.Pink, Surf.Red und wie sie alle heißen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.06.2009, 16:39
Antennenfreak.de Antennenfreak.de ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 07.10.2008
Beiträge: 73
Antennenfreak.de befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> System -> Hardware -> Gerätemanager -> Anschlüsse - da sind sie.

Unter MWCONN gibt es im CONFIG-Programm einen Punkt "Ports" - dort trägst Du z.B. "COM6" eion - oder was sich der Stick gerade gekrallt hat.

Gruß
Christian
__________________
www.antennenfreak.de
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 11.06.2009, 17:01
Schamanix Schamanix ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 58
Schamanix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

super habs hinbekommen aber das kam dabei heraus:

- Konsole gestartet.
* Port COM1 wurde geöffnet.
Zur Konsoleneingabe beachten Sie bitte
die Anleitung Ihrer Funk-Netzwerkkarte!

* Netlockermittlung

* Fehler: Karte antwortet nicht.

ich hab so langsam das gefühl das der stick eine macke hat.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.06.2009, 06:54
Antennenfreak.de Antennenfreak.de ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 07.10.2008
Beiträge: 73
Antennenfreak.de befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schau noch mal nach, ob es da wirklich nur COM1 gibt. Der Stick sollte zuvor die Software, die auf dem Stick ist, installiert haben - sonst geht gar nix. Der COM-Port, den der Stick bei mir kreiert, nennt sich HUAWEI Mobile Connect ....

Wenn Du bei MWCONN den Reiter "Gerät" anwählst, sollte er eigentlich auch ohne dass man bei "serieller Port manuell vorgeben" ein Häkchen macht, den Stick erkennen, sonst Häkchen machen und Port eintragen. Danach sollte er bei Klick auf den Button "Netlock ?" den Stick erkennen.

Gruß
Christian
__________________
www.antennenfreak.de
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.06.2009, 11:12
Schamanix Schamanix ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 58
Schamanix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also der com port ist der richtige, da steht das gleiche wie bei dir.
diese mobile o2 software ist auf dem stick auch drauf. soll ich die installieren? ich will aber wenn ja nicht o2 nutzen sondern einen von den oben genannten anbietern.
ich hab auch schonmal versucht ein software update zu machen, hab die richtige software auch geladen, aber es lies sich nicht installieren. es kam eine fehlermeldung von wegen es gibt keinen stick. der stick ist aber wie gesagt definitiv vorhanden im gerätemanger
ich tippe langsam wirklich das er kaputt ist (war ersteigerung von ebay)
ich hatte das o2 paket für 4 wochen zum testen zu hause, da erkannte er den stick, ich konnte auch ein firmware update draufmachen etc.
oder kann man einen stick komplett "platt" machen und die firmware+ anbieter software neu aufspielen?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.06.2009, 11:34
Antennenfreak.de Antennenfreak.de ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 07.10.2008
Beiträge: 73
Antennenfreak.de befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die Software von O2 kannst DU für jeden Anbieter nutzen - normalerweise erkennt die Software sogar den richtigen APN automatisch. Ansonsten kannst Du ihn dort auch automatisch setzen. Installiere die Sooftware, die auf dem Stick ist, vielleicht funktioniert dann auch MWCONN.

Gruß
Christian
__________________
www.antennenfreak.de
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.06.2009, 12:21
Schamanix Schamanix ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 58
Schamanix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

alles klar, teste ich heute abend zu hause gleich mal aus, vorrausgesetzt meine frau hat kein attentat auf mich vor
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #17  
Alt 20.06.2009, 14:42
Schamanix Schamanix ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 58
Schamanix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

danke nochmal für die hilfe freak, ich habs jetzt hinbekommen.
das programm mwconn funktioniert wunderbar, konnte netlock auslesen etc. der stickt ist frei.
jetzt schau ich mir nochmal diese 6monate tarife an und überlege mir welchen ich nehme.

mfg sven
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
t-mobile, vodafone

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.