Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Allgemeine Fragen > DSL: Verfügbarkeit, Ausbau

DSL: Verfügbarkeit, Ausbau Warum gibt's hier kein DSL? Wann wird endlich ausgebaut?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.11.2010, 13:34
Shorty_x3 Shorty_x3 ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 1
Shorty_x3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard UMTS / Sky Limit. Andere Möglichkeiten?

Guten Tag,

bin zum ersten mal hier im Forum. Daher auch mal ein Hallo an alle. Ich hoffe ihr könnt mir bei unserem etwas "größerem Problem" für uns helfen.

Vor kurzem sind wir umgezogen. Wir wohnen nun im südlicherem Teil Bayerns ( Oberbayern ) in 82445 Grafenaschau, Schwaigen. Leider ist hier bis jetzt kein DSL ausgebaut worden. ISDN besitzen wir. Da unser Haus eine relativ "hohe" Position hat, können wir DSL per UMTS mit 4-7k empfangen. Damals dachten wir wir würden mit der 5gb Limitgrenze auskommen, aber dem war leider nicht so.

Wir besitzen eine kleine IT (rundum Computer) und in unserer Wohnung leben wir zu viert. Allein letzten Monat mussten wir sechs mal erneute fünf Gigabyte bei Vodafone für jeweils 15 Euro hinzubuchen. Da das auf dauer einfach unbezahlbar teuer wird, müssen wir uns eine andere Möglichkeit suchen.

Die Geschwindigkeit ist erstmal zweitrangig, da wir vor unserem Umzug auch nur DSL 2000 hatten. Das wichtigste ist für uns, das wir kein Limit haben.

Ich hoffe es kommen noch Möglichkeiten in Betracht und bitte um Eure Hilfe. Ich hoffe ihr versteht unser Problem und könnt uns helfen.

Mit freundlichen Grüßen,
shorty_x3

P.S Derzeit empfangen wir UMTS ( HDSPA ) via Vodafone.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 22.11.2010, 16:53
Benutzerbild von bobb
bobb bobb ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 16.02.2006
Beiträge: 125
bobb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die 5 GB Grenze ist wohl z.Z. Standard bei allen Anbietern. Ich glaube es gibt keine neuen Verträge mehr mit 10 GB oder gar als wirkliche Flat.
Vlt. mal versuchen einen Altvertrag zu bekommen von jemanden den das DSL-Glück in der letzten Zeit hold war.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.11.2010, 19:44
Gaso Gaso ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 46
Gaso befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schau mal hier vorbei:http://www.mobook.de/
Hier gibt es 10 GB


Zitat:
Zitat von Shorty_x3 Beitrag anzeigen
Guten Tag,



bin zum ersten mal hier im Forum. Daher auch mal ein Hallo an alle. Ich hoffe ihr könnt mir bei unserem etwas "größerem Problem" für uns helfen.

Vor kurzem sind wir umgezogen. Wir wohnen nun im südlicherem Teil Bayerns ( Oberbayern ) in 82445 Grafenaschau, Schwaigen. Leider ist hier bis jetzt kein DSL ausgebaut worden. ISDN besitzen wir. Da unser Haus eine relativ "hohe" Position hat, können wir DSL per UMTS mit 4-7k empfangen. Damals dachten wir wir würden mit der 5gb Limitgrenze auskommen, aber dem war leider nicht so.

Wir besitzen eine kleine IT (rundum Computer) und in unserer Wohnung leben wir zu viert. Allein letzten Monat mussten wir sechs mal erneute fünf Gigabyte bei Vodafone für jeweils 15 Euro hinzubuchen. Da das auf dauer einfach unbezahlbar teuer wird, müssen wir uns eine andere Möglichkeit suchen.

Die Geschwindigkeit ist erstmal zweitrangig, da wir vor unserem Umzug auch nur DSL 2000 hatten. Das wichtigste ist für uns, das wir kein Limit haben.

Ich hoffe es kommen noch Möglichkeiten in Betracht und bitte um Eure Hilfe. Ich hoffe ihr versteht unser Problem und könnt uns helfen.

Mit freundlichen Grüßen,
shorty_x3

P.S Derzeit empfangen wir UMTS ( HDSPA ) via Vodafone.

Geändert von Gaso (22.11.2010 um 19:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.11.2010, 20:27
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielleicht solltet ihr noch warten bis die Lte Tarife vermarktet werden. Unter Umständen kann man diese auch im Umts Netz nutzen. Bei diesen Tarif ist die Drossel nur auf 384kbs was zumindesten ein weiter surfen erlaubt.
Alternativ eine alte Moobicent-sim mit einer Fullflat (nicht ganz unproblematisch) oder zwei alte fairflat-Verträge welche man wechselseitig überziehen kann.
Gruß
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.