Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Meldungen & Meinungen > News

News Aktuelles zu Breitbandzugängen und Schmalband"alternativen"

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2012, 11:48
Agenda Agenda ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 21.05.2010
Beiträge: 161
Agenda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Breitbandausbau weltweit

In diesem Jahr werden erstmals mehr als 700 Mio. Breitbandanschlüsse weltweit vorhanden sein. Mehr als die Hälfte wird in Asien, Lateinamerika und dem Mittleren Osten/Afrika zu verzeichnen sein. Europa und die USA erreichen bei einem Zuwachs von knapp unter sieben Prozent in diesem Jahr 298 Mio. Breitbandzugänge. Bei der Verteilung der Anschlusstechnologien heißt es, dass ADSL einen Anteil von 48 Prozent hat.

VDSL liegt bei sechs Prozent weltweit, TV-Kabelzugänge zum Internet bei neun Prozent. Den Rest, sollen verschiedene Glasfaserzugänge ausmachen. Das wären immerhin 37 Prozent. Andererseits findet sich kein Hinweis auf drahtlose Zugänge. So berichtete die IT-Times über die globalen Erhebungen und Prognosen der Marktbeobachter von IHS beim Breitbandausbau.

Geändert von vsven (20.04.2012 um 12:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 24.04.2012, 08:30
dslraptor dslraptor ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 24.04.2012
Beiträge: 1
dslraptor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Agenda Beitrag anzeigen
In diesem Jahr werden erstmals mehr als 700 Mio. Breitbandanschlüsse weltweit vorhanden sein. Mehr als die Hälfte wird in Asien, Lateinamerika und dem Mittleren Osten/Afrika zu verzeichnen sein. Europa und die USA erreichen bei einem Zuwachs von knapp unter sieben Prozent in diesem Jahr 298 Mio. Breitbandzugänge. Bei der Verteilung der Anschlusstechnologien heißt es, dass ADSL einen Anteil von 48 Prozent hat.

VDSL liegt bei sechs Prozent weltweit, TV-Kabelzugänge zum Internet bei neun Prozent. Den Rest, sollen verschiedene Glasfaserzugänge ausmachen. Das wären immerhin 37 Prozent. Andererseits findet sich kein Hinweis auf drahtlose Zugänge. So berichtete die IT-Times über die globalen Erhebungen und Prognosen der Marktbeobachter von IHS beim Breitbandausbau.
interessanta fakten. logisch aber durch den immer weiterlaufende globalisiserung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.