Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Allgemeine Fragen > DSL: Verfügbarkeit, Ausbau

DSL: Verfügbarkeit, Ausbau Warum gibt's hier kein DSL? Wann wird endlich ausgebaut?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.09.2015, 16:00
tomas-b tomas-b ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: 15806 Zossen
Beiträge: 281
tomas-b befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Telekom Hybrid

Ich bin ja ziemlich erstaunt, dass dieses Thema hier nicht diskutiert wird...

Okay, es ist hier etwas ruhiger geworden, aber mit dieser Technologie müssten doch sehr viele Nutzer von recht kleinen DSL-Anschlüssen eine brauchbare Alternative bekommen haben, oder?
__________________
Hauptzugang:
- seit 02. November 2012: VDSL 50 ... Endlich!
Mobiler Zugang:
- Vodafone HSPA: 5,1 MBit/s Down - 2,4 MBit/s Up
- Vodafone LTE: 21 MBit/s Down - 6 MBit/s Up
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 18.09.2015, 11:34
Lex Lex ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 07.05.2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 11
Lex befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tja, scheint noch nicht populär zu sein. Da bekommt man auch kaum mit, dass es das gibt.
__________________
Star mich nicht so an, ich bin auch nur eine Signatur
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.10.2015, 13:22
Madita Madita ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 20.10.2015
Beiträge: 7
Madita befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vermute die wenigstens hier haben ihren Festnetz- bzw Handyvertrag bei der Telekom, ist ja auch ziemlich teuer!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.10.2015, 15:33
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.248
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nunja, ich habe bei der Telekom meinen Festnetzanschluss. Und ja, dieser ist sehr teuer, weil ich halt noch Entertain/Fernsehen darüber beziehe. Dieses "Hybrid" würde mir persönlich nichts bringen, weil ich dieses "Internet via Funk" nicht brauche. Desweiteren ist bei diesem Hybrid leider auch keine unbegrenzte Flat dabei, bzw. kein "vernünftiges" Datenvolumen pro Monat. Was nützt einem das "Hybrid", wenn man das Datenvolumen ruckzuck aufgebraucht hat und mit gedrosselter Leitung herumgurkt? Dieses "Hybrid" ist meiner Meinung nach auch nur bedingt eine Lösung. Aber dafür eine Lösung in eine nicht allzu verkehrte Richtung.
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*
klick mich

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom .
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.10.2015, 13:27
tomas-b tomas-b ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: 15806 Zossen
Beiträge: 281
tomas-b befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hybrid ist absolut ungedrosselt.
selbst wenn du nur einen 384er IP-Anschluss hättest, damit Hybrid buchst und somit 90% deines Datenverkehrs über das LTE-Netz laufen würde, gäbe es keine Drossel. Dü könntest den ganzen Monat mit 50 MBit/s surfen...

Hybrid hat ja mit C&S via Funk rein gar nichts zu tun...
__________________
Hauptzugang:
- seit 02. November 2012: VDSL 50 ... Endlich!
Mobiler Zugang:
- Vodafone HSPA: 5,1 MBit/s Down - 2,4 MBit/s Up
- Vodafone LTE: 21 MBit/s Down - 6 MBit/s Up
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.10.2015, 19:13
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.248
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nunja, ich konnte mich leider nur auf das berufen, was man mir in einem T-Punkt andrehen wollte. Ich weis, ich sollte es besser wissen. Aber naja, Du hast Recht, ich habe mir ebend mal die AGB's dazu durchgelesen und konnte - hoffentlich habe ich nichts überlesen - bezüglich einer Drosselung nichts finden.
Wer sich selber informieren will: http://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/43265.pdf (~124 KB)

Aber dennoch täte es mir nichts bringen, weil ich ja schon mit meinem VDSL 50 Mbit "gut betucht" bin. Zumal die Miete des "Hybrid" Routers ~10€ im Monat kostet. Derzeit bezahle ich 5€ für meinen 921V. Aber naja, wie gesagt, aus meiner Sicht dennoch ein Schritt in die richtige Richtung.
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*
klick mich

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom .
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 02.11.2015, 10:22
tomas-b tomas-b ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: 15806 Zossen
Beiträge: 281
tomas-b befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na ja, in erster Linie ist Hybrid ja als Konkurrenz zum Kabel gedacht. Von daher könntest du auch dein VDSL auch ohne Vectoring auf 100 MBit/s im Down- und 20 MBit/s im Uplink pimpen.
Vorausgesetzt, dass du es brauchst bzw. dass die Mehrleistung dir den Aufpreis auch wert ist.
Interessant ist es also allemal und dass jetzt (fast) alle Besitzer eines langsamen DSL-IP-Anschlusses in den Genuss eines zeitgemaäßen Internets kommen, ist wahrscheinlich auch nur ein angenehmer Nebeneffekt...
__________________
Hauptzugang:
- seit 02. November 2012: VDSL 50 ... Endlich!
Mobiler Zugang:
- Vodafone HSPA: 5,1 MBit/s Down - 2,4 MBit/s Up
- Vodafone LTE: 21 MBit/s Down - 6 MBit/s Up
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.11.2015, 17:32
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.248
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von tomas-b Beitrag anzeigen
Na ja, in erster Linie ist Hybrid ja als Konkurrenz zum Kabel gedacht. Von daher könntest du auch dein VDSL auch ohne Vectoring auf 100 MBit/s im Down- und 20 MBit/s im Uplink pimpen.
Vorausgesetzt, dass du es brauchst bzw. dass die Mehrleistung dir den Aufpreis auch wert ist.
Naja, ich flitze ja schon durchs Netz, da muss ich nicht noch zum Mond fliegen. ^^ Nein, der Aufpreis wäre es mir nicht wert. Ich bin mit dem zufrieden, was ich habe. Man soll ja sein Glück nicht überstrapazieren.
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*
klick mich

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom .
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.04.2016, 22:07
Benutzerbild von Blaccaton
Blaccaton Blaccaton ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 15.04.2016
Ort: Schwetzingen
Beiträge: 11
Blaccaton befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also ich weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll, da der LTE Anteil ja nur zugeschaltet wird, wenn er in Anspruch genommen wird ... ich kann mir vorstellen, dass es hier mit verschiedenen Anwendungen auch zu Problemen kommen kann
__________________
"Just do it!"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.