Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #1  
Alt 12.05.2009, 13:33
vsven vsven ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 1.052
vsven ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard 99947 Bad Langensalza: Kein Geld für Breitband

In Bad Langensalza hat man sich Gedanken gemacht, wo man 1,3 Millionen Euro aus dem Konjunkturpaket II unterbringen kann. Über viele gute Maßnahmen schreibt die Thüringer Allgemeine. Für keine gute Idee hielt der Stadtrat die Investition in den Breitbandausbau. Trotz bestehender Unterversorgung in einigen Ortsteilen und einem Antrag der CDU-Fraktion entschied die Ratsmehrheit, dafür keine Mittel locker zu machen.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 12.05.2009, 17:27
Frentzen Fan Frentzen Fan ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 21.02.2008
Beiträge: 215
Frentzen Fan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Thüringen wird immer mehr das Land der Wenigverdiener und der Abgehängten.
DSL u Co nur für wenige ,Arbeit für wenige ,aber wenn Arbeit dann sehr schlecht bezahlt und auch wenn DSL bereit steht dann auch nicht besonders schnell.
Die Regierung die Thüringen hat muss Abgewählt werden macht mit das es passiert .Weg mit den Nix könnern und Ja Sagern ,Duckmäuser und Hampelmännern.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2012, 11:41
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard Internetgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s ab Mitte Januar verfügbar

Ab Mitte Januar 2013 sind in Bad Langensalza erstmals schnelles Internet und Telefonie über das TV-Kabel verfügbar. Kabelkunden haben die Wahl zwischen verschiedenen Internetgeschwindigkeiten. So können bei Kabel Deutschland bis zu 100 Mbit/s-schnelle Internetanschlüsse gebucht werden. Für die neuen Internet- und Telefon-Angebote modernisiert Kabel Deutschland zurzeit das Bad Langensalzaer Kabelnetz. Im Rahmen der Arbeiten ändert sich ab 10. Dezember die analoge TV-Programmbelegung. Zudem werden im gesamten Ausbaugebiet die Verstärker gewechselt, wodurch es tagsüber mehrfach zu kurzzeitigen Unterbrechungen des Radio- und Fernsehempfangs kommen kann. Um alle analogen Sender wieder empfangen zu können, sollten Kabel Deutschland-Kunden nach Abschluss der Arbeiten am 14. Dezember abends einen Sendersuchlauf an ihren TV-Geräten und Videorekordern durchführen.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
konjunkturprogramm

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.