Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandzugänge > LTE

LTE "Long Term Evolution: Hoffnungsträger für die Erschließung der "weißen Flecken" im Rahmen der Digitalen Dividende"

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.11.2012, 22:16
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.857
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard LTE-Versorgung bundesweit möglich

Die Versorgungspflicht von 800 MHz sind nun auch in Brandenburg erfüllt. Damit ist das gesamte Bundesgebiet versorgt. Somit können die Unternehmen Telekom, Vodafone und Telefónica die von ihnen ersteigerten Frequenzen im 800 MHz Bereich in allen Bundesländern frei nutzen.
Im Frühjahr 2010 waren die Frequenzen in den Bereichen 800 MHz, 1,8 Ghz, 2,0 Ghz und 2,6 Ghz versteigert worden. Für die Frequenzen im Bereich 800 MHz hatte man dabei von Anfang an festgelegt, dass diese mit einer Verpflichtung zum Aus- und Aufbau verbunden sind. Im Vorfeld waren dazu die zu langsam angebundenen Gebiete von den Bundesländern benannt und nach Prioritäten eingeordnet worden. Erst nachdem diese versorgt worden waren, durften die Anbieter die Frequenzen im 800 MHz Bereich auch in anderen Gebieten verwenden. [Bundesnetzagentur]
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 28.11.2012, 12:10
Nenunikat Nenunikat ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 05.07.2007
Beiträge: 534
Nenunikat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re:LTE-Versorgung bundesweit möglich

Zitat:
Zitat von adress Beitrag anzeigen
Die Versorgungspflicht von 800 MHz sind nun auch in Brandenburg erfüllt. Damit ist das gesamte Bundesgebiet versorgt.
...
Nein: Damit sind die Verpflichtungen erfüllt, welche eine 90%ige Versorgung der benannten unversorgten/unterversorgten Gegenden (Gemeinden) mit Breitband vorschreibt, um die 800er Frequenzen auch anderweitig nutzen zu dürfen.
Eine bundesweite Versorgung mit LTE haben wir deshalb aber nicht, zumal bei den 90% verschiedene Breitband-Versorgungs-Technologien zulässig sind (über Funk oder auch kabelgebunden).
__________________
"Grenzen gabs gestern" - heute gibts Verhinderungen.
Kein Netz, wenn's drauf ankommt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.