Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandzugänge > LTE

LTE "Long Term Evolution: Hoffnungsträger für die Erschließung der "weißen Flecken" im Rahmen der Digitalen Dividende"

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2012, 12:20
medusa medusa ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 16.04.2007
Beiträge: 64
medusa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Frage zu externe Antenne an Easybox 803 + Turbobox

Hallo,

ich nutze Easybox 803 + Turbobox mit jeweils aktueller Firmware.

Nun habe ich mir zu Testzwecken eine externe Antenne bestellt, welche für meine Hardare geeignet ist lt. Angebotstext.
Im Text steht aber des Weiteren, Zitat:
"Wichtig : es muß manuell auf die externe Antenne umgeschaltet werden!"

Wo muss ich das machen ? Im Webinterface der Easybox sicherlich, oder ?
Aber in welchem Menü ?

Wer kann helfen ?

Grüße, medusa
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 18.10.2012, 12:44
tomas-b tomas-b ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: 15806 Zossen
Beiträge: 281
tomas-b befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei der Kombination Easybox + Turbobox braucht man nichts umschalten, da die Außenantenne ja direkt als Ersatz für die 2 Stummelantennen angeschlossen wird.

Umschalten muss man beim Vodafone B1000 und B2000, diese Geräte haben fest verbaute Geräteantennen im Inneren des Gehäuses. Deshalb muss man hier auf die externen Anschlüsse umschalten, wenn man diese nutzen will. Die Umschaltung erfolgt hier im Routermenü

Beim Speedport und der Speedbox der Telekom hingegen können nur bestimmte Antennen verwendet werden, im Menü des Routers fehlt die Möglichkeit der Umschaltung. Es können nur Antennen verwendet werden, die bauartbedingt einen DC-Durchgang besitzen.
__________________
Hauptzugang:
- seit 02. November 2012: VDSL 50 ... Endlich!
Mobiler Zugang:
- Vodafone HSPA: 5,1 MBit/s Down - 2,4 MBit/s Up
- Vodafone LTE: 21 MBit/s Down - 6 MBit/s Up
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2012, 15:11
medusa medusa ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 16.04.2007
Beiträge: 64
medusa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@tomas-b
Vielen Dank für diese ausführliche Antwort !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.