Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #221  
Alt 02.09.2011, 23:15
Pendel Pendel ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 13.04.2011
Beiträge: 8
Pendel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die Notebookflat hab ich schon und die nervt mich gewaltig an, weil abends praktisch kaum was geht. Und 5 GB sind halt einfach der Witz an Volumen heutzutage.
Das LTE hab ich mir mal besorgt. Hab ja 30 Tage Rückgaberecht. Obwohl ich nur 2 Striche bei der Verbindung habe, kriege ich immerhin 14 Mbit download zustande. Auch Abends schafft er noch bis zu 10 Mbit. Soweit also kein Problem. Die Vertragslaufzeit ist halt nicht so schön. Ich werds wahrscheinlich erst nochmal zurückgeben und abwarten ob bessere Angebote bezüglich LTE kommen.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #222  
Alt 03.09.2011, 19:01
joy72 joy72 ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 60
joy72 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

darf ich fragen, auf welcher Straße du die 2 Balken hast? Bei mir war kaum ein Balken stabil. Und wie gesagt, wenn in Lindenau noch mehr auf den LTE-Dampfer aufspringen, geht die rate da genau so runter.
1&1 bietet seit kurzen auch 10GB Flat an. Die habe ich mir geholt. Das Abend kaum noch was geht, habe ich auch schon gemerkt. Allerdings ist es ganz schlimm erst seit 3-4 Wochen. Das korrelliert mit der LTE-Schaltung. Kann es sein, dass sich da was in die Quere kommt?
Mit Zitat antworten
  #223  
Alt 04.09.2011, 12:58
Pendel Pendel ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 13.04.2011
Beiträge: 8
Pendel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jägerhofstraße Kreuzung Moritzburger Straße. Knapp neben dran. Ich hab allerdings freie sich aufs Feld hinter dem Friesenhof. Daher wenig Störung durch Gebäude oder ähnliches. Hatte am Anfang nur 1 Balken, aber dann den Router etwas umplatziert in der Wohnung und dann durchgehend 2 Balken, mit denen ich bis zu 17 Mbit Down jetzt schon erreicht habe. Bei 15 GB Volumen ist das zwar auch nicht unbedingt notwendig aber immerhin wird Geschwindigkeit geliefert. Das Problem ist eher, dass sich der Router manchmal mit einer anderen Zelle verbindet und dann kriegt man wohl keine IP mehr zugewiesen, wodurch keine Internetverbindung möglich ist, obwohl angezeigt wird, dass man verbunden ist. Glücklich bin ich definitiv nicht, wie es mit LTE insgesamt läuft, vor allem mit dem Hintergedanken, dass man sich langfristig bindet.
Ich werde wohl mein Widerrufsrecht innerhalb der 30 Tage nutzen und abwarten was weiter passiert.

Grüße

EDIT: Bezüglich der Korrelation des UMTS-Empfangs. Kann schon sein. 1&1 nutzt ja Vodafone-UMTS. Vielleicht drehen die da ein bisschen dran rum, damit mehr Leute wechseln, wenns mit UMTS nicht mehr so gut geht.

Geändert von Pendel (04.09.2011 um 13:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #224  
Alt 04.09.2011, 20:05
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sollten LTE und UMTS Signal vom selben Turm ausgesendet werden, kann es durchaus sein, dass beide Techniken über eine Internetzuleitung versorgt werden. Ist diese dicht, hat das Auswirkungen auf beide Techniken.
Nicht nur die Anzahl der User auf der Zelle ist entscheidend, sondern auch deren Anbindung.
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #225  
Alt 10.12.2011, 22:13
joy72 joy72 ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 60
joy72 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

Nachdem nun das letzte Stück Moritzburger Str. fertig gestellt wurde und auch neue Telefonkabel bis in den Strassenverteiler vor dem Landhotel gelegt wurden, stellt sich mir die Frage, ob denn nun der Rest in Lindenau DSL geschalten bekommen soll. Hat einer was mitbekommen? Und kann es sein, das auf dem Auerweg und Finkenweg neue Freileitungskabel gezogen wurden?

Gruss
Joy
Mit Zitat antworten
  #226  
Alt 21.12.2011, 13:53
Pendel Pendel ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 13.04.2011
Beiträge: 8
Pendel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sicher, dass Kabel verlegt wurden? Ich konnte da nie was erkennen, dass da mal Kabeltrommeln gewesen wären. Eine Anfrage bei der Telekom, welche mich sogar zurückgerufen hat diesbezüglich,ob dort jetzt Kabel verlegt werden verlief letztlich doch im Sande. Ich hatte ihnen mit der Konkurrenz durch LTE und Vertragsbindung Angst machen wollen, dass dadurch Kunden wegfallen würden, aber scheinbar veranlasst selbst dies diese Bande nicht dazu Aussagen zur Ausbausituation zu treffen.
Bisher ergeben auch die Verfügbarkeitschecks für da oben keine positive Rückmeldung.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #227  
Alt 21.12.2011, 18:31
joy72 joy72 ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 60
joy72 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Naja, gesehen haben wir es nicht, aber wir waren eine Woche in den Herbstferien im Urlaub. Nachdem wir zurück waren, ist meiner Tochter aufgefallen, dass das Kabel, welches zu unserem Haus geht, anders hängt. Ich habs mir angeschaut und war der selben Meinung. Dann habe ich bei nächster Gelegenheit meinen Nachbar gefragt, ob er was mitbekommen hat. Er sagte, dass Ihm auch schon aufgefallen ist, dass irgendwas anders aussieht und beim quatschen haben wir dann entdeckt, dass auf einmal 2 Kabelstränge am Masten lang laufen. Also irgendwas wurde gemacht. Ich kann mir vorstellen, dass das ne ganz kurze Aktion war, da das Kabel nur zusaetzlich drüber gehangen wurde....die Hoffnung stirbt zuletzt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
outdoor dslam, telekom

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.