Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Meldungen & Meinungen > Termine

Termine Breitbandinitiativen, Organisationen und Anbieter informieren zum Problem und laden Sie ein, gemeinsam Lösungen zu finden. Tragen Sie Ihren Termin ein oder informieren Sie uns per E-Mail (Veranstaltungstermine listen wir zusätzlich im Kalender).

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.09.2009, 17:01
roland 44 roland 44 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 21
roland 44 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard 24.9. - F60 Lichterfeld: schnelles Funk-Internet

Hallo, am 24.9.09 findet an der F60 in Lichterfeld / Brandenburg eine Veranstaltung der Firma CNS aus Kolkwitz zum Thema schnelles Richtfunk-Internet mit 50 mbit/s im ländlichen Raum statt.
Uhrzeit 18.00Uhr
Link http://cns.iteam-cms.de/index.asp?cm...=15251&id=2616

Ort 03238 Lichterfeld Förderbrücke F60

Das wäre doch der Hammer: Wir auf´m Dorf sind schneller, als die Großstädte

Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 16.09.2009, 21:37
Benutzerbild von Devastator
Devastator Devastator ist offline
König
 
Registriert seit: 27.09.2008
Ort: Ortenaukreis
Beiträge: 885
Devastator befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von roland 44 Beitrag anzeigen
Hallo, am 24.9.09 findet an der F60 in Lichterfeld / Brandenburg eine Veranstaltung der Firma CNS aus Kolkwitz zum Thema schnelles Richtfunk-Internet mit 50 mbit/s im ländlichen Raum statt.
Uhrzeit 18.00Uhr
Link http://cns.iteam-cms.de/index.asp?cm...=15251&id=2616

Ort 03238 Lichterfeld Förderbrücke F60

Das wäre doch der Hammer: Wir auf´m Dorf sind schneller, als die Großstädte

Gruß
Roland

50 Mbit/s durch alle ......... brrrrrrrrr


= DSL Light
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.09.2009, 22:27
roland 44 roland 44 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 21
roland 44 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Devastator Beitrag anzeigen

50 Mbit/s durch alle ......... brrrrrrrrr


= DSL Light
hä?
oder: Was möchte uns der Autor damit sagen?
Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.09.2009, 07:41
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sicherlich das: Ein Funknetz ist eine geteiltes Medium und wenn alle Nutzer gleichzeitig "ihre" Geschwindigkeit einfordern, könnte es enge werden.
Wobei ich in meinem Mininetz festgestellt habe das von den theoretisch mgl. 15 PC selten mehr als 3-4 PCs gleichzeitig online! sind. Und beim reinen Surfen wird auch nicht soviel Traffic verursacht, interessant wirds wenn keine Limits / Regeln in einem Funknetz bestehen dann dürfte es mit Online-TV, Online-Radio-"Aufnehmscanner", Massen-Downloads schnell an die Grenzen kommen.

Gruß
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.09.2009, 07:52
roland 44 roland 44 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 21
roland 44 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also so wie beim Satellitennetz. Der Mann von CNS sprach aber von einer neuartigen Technik, Telefonie sei nun zB. möglich usw. Wir hatten schon vor einiger Zeit Kontakt mit CNS, damals gab es noch Probleme mit den Reaktionszeiten, weshalb Telefon nicht richtig ging (wie halt auch bei Satellit).
Hörte sich vielversprechend an. In Zusammenhang mit den wohl nun möglichen Fördergeldern (wir werden wohl einen Turm brauchen, ist leicht hügelig bei uns), habe ich neue Hoffnung geschöpft.
Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.09.2009, 09:35
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von roland 44 Beitrag anzeigen
Also so wie beim Satellitennetz. ..
oder UMTS-Netz ...

Wobei um beim Beispiel UMTS-Netz zu bleiben. Die nächste Generation mit LTE auch wieder Verbessserung im Durchsatz, bei den Reaktionszeiten (Ping) usw. bringt, deshalb wäre ich auch bei euch optimistisch. Aber es bleibt ein Funknetz, ohne Regeln wirds nicht gehen. (auch wenn die Volumen um einiges höher sein dürften als im Mobilfunknetz)

Zitat:
Zitat aus den CNS-AGB
" Sollte es zu einer übermäßigen Internetnutzung des Kunden kommen, behält sich CNS das Recht auf eine Reduzierung
der Bandbreite oder eine außerordentliche Kündigung vor. In einem solchen Fall wird CNS den Kunden vorher
auffordern, die Internetnutzung entsprechend einzuschränken. Als „übermäßig“ wird ein Datenvolumen für Upload und
Download bezeichnet, dass um 100 % über dem Durchschnitt aller Nutzer der jeweiligen Funkzelle liegt."
Ich weiss nicht wo bei CNS der Durchschnitt liegt aber im "normalen" DSL Netz lag dieser im letzten Jahr bei ca. 9GB/Monat

Gruß
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 17.09.2009, 10:48
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Daumen hoch CNS Angebot ist vielversprechend

Zitat:
Zitat von Devastator Beitrag anzeigen

50 Mbit/s durch alle ......... brrrrrrrrr


= DSL Light
Zitat:
Zitat von alle9ne Beitrag anzeigen
oder UMTS-Netz ...

Wobei um beim Beispiel UMTS-Netz zu bleiben. Die nächste Generation mit LTE auch wieder Verbessserung im Durchsatz, bei den Reaktionszeiten (Ping) usw. bringt, deshalb wäre ich auch bei euch optimistisch. Aber es bleibt ein Funknetz, ohne Regeln wirds nicht gehen. (auch wenn die Volumen um einiges höher sein dürften als im Mobilfunknetz)



Ich weiss nicht wo bei CNS der Durchschnitt liegt aber im "normalen" DSL Netz lag dieser im letzten Jahr bei ca. 9GB/Monat

Gruß
Bin mittlerweile ja sehr vertraut mit der Firma CNS und habe ständig Kontakt mit Frank Storm, dem Inhaber der Firma.

Deshalb kann ich dazu natürlich auch was sagen.

Zur Anbindung verwendet man Glasfaserleitungen der Telekom bis 622 Mbit/s. Und das muss ja nicht bei einer bleiben.

Ist also nicht von schlechten Eltern das Ganze. Weiterhin ist es schon heute möglich, mit Hilfe von Funkstrecken an die 1000 Mbit/s zu übertragen. (Da hatte mich mal eine Firma aus Hamburg angeschrieben, die die Hardware dafür vertreibt, selber aber nicht als ISP fungiert ... schade eigentlich)

Ob das nun alles funktioniert, muss man erst sehen.
Hat jemand vor dort hin zu fahren?

Und zu dieser Regelung ...
so lange das nicht massiv stört, wird man sicher nichts machen. Und außerdem ist man bei CNS nicht erpicht darauf, DSL-Opfer noch weiter zu schikanieren, in dem man ihnen bei der vermeindlichen Lösung aller Probleme den Saft abdreht.
"Man behält sich das Recht vor ..."

Leider sind dazu ja keine Erfahrungen bekannt, was dafür sprechen könnte, dass alle zufrieden sind. Wer weiß.

Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).

Geändert von bonny2 (17.09.2009 um 10:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.09.2009, 10:49
roland 44 roland 44 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 21
roland 44 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe so 2GB/Monat maximal. Und das mit 3 Webshops
Bei Flliago (Satellit) setzt die Drossel übrigens so bei 1,3 GB ein. Bedeutet bei meinem Vertrag ca. 7kb/s
Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.09.2009, 11:00
roland 44 roland 44 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 21
roland 44 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von bonny2 Beitrag anzeigen
Hat jemand vor dort hin zu fahren?


Gruß
...ich sind nur 8km. Herr Storm hat übrigens unseren Ortsbürgermeister selbst angerufen, um auf den Termin hinzuweisen. Finde ich gut.

Hoffentlich haben solche Firmen, die klein, flexibel und erreichbar sind, auf die Dauer eine Chance gegen den rosa Riesen. Ich würde es mir wünschen.

Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.09.2009, 11:03
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von roland 44 Beitrag anzeigen
...ich sind nur 8km. Herr Storm hat übrigens unseren Ortsbürgermeister selbst angerufen, um auf den Termin hinzuweisen. Finde ich gut.

Hoffentlich haben solche Firmen, die klein, flexibel und erreichbar sind, auf die Dauer eine Chance gegen den rosa Riesen. Ich würde es mir wünschen.

Gruß
Roland
Also ich müsste ja in London sein, wegen 12. Klasse Studienfahrt ... aber da ich Grippe habe fahre ich nichtmal dahin.
Na vielleicht klappts ja doch bis Donnerstag. Mal sehen. Komm ich mir aber ein bischen blöd vor ...

Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.