Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Allgemeine Fragen > DSL: Verfügbarkeit, Ausbau

DSL: Verfügbarkeit, Ausbau Warum gibt's hier kein DSL? Wann wird endlich ausgebaut?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.12.2005, 18:06
Ben Ben ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 28.03.2005
Beiträge: 9
Ben befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard T-Com blockiert Port trotz Storno

Hi

Kann überhaupt nichts machen !!!!!!! :evil:
T-COM gibt Port nicht frei nach einer Kündigung eines DSL Auftrags

Habe heute aus spaß bei der aol Hotline angerufen und gefragt ob der Port schon frei ist und die haben mir gesagt das sich noch nichts getan hat. Die haben mir dann ne Telefonnummer von Backoffice in Chemnitz gegeben und die haben dann gesagt das sie nicht dafür zuständig sind und haben mich wiederum an die Regionalstelle verwiesen.
Habe dann die Regionalstele 08003301000 angerufen und die haben mir gesagt es müsse über die Schnittstelle laufen (Auftrag sollte ja eigentlich am 07.12 ausgeführt werden) und darum würde das noch dauern vorrausichtlich bis Anfang nächsten Jahres oder noch länger.
So dann habe ich noch mal Aol angerufen und habe mit einem netten Mann 10Minuten über den Fall gequatscht der hat mir so erzählt das sie schon einige Erfahrungen mit Port Stornierungen gemacht hätten so zwischen 7Minuten und 7 Monaten.

Nun was kann ich machen ?? Es kann mir doch keiner erzählen das,das so lange dauert wohin kann ich mich wenden ?
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 16.12.2005, 19:48
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Wenn die T-Com den Port blockiert, sprich mal mit der RegTP.
Da werden Sie geholfen!
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.12.2005, 20:11
Ben Ben ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 28.03.2005
Beiträge: 9
Ben befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Port

Hi
#

Habe der RegTP gerade Email geschickt hat einerErfahrung wie lange das dauert bis die Antworten ?

Darf die T-com denn den Porrt totz stornierung und obwohl bei denen sogar ausführungstermin 07.12 im system steht den Port immernoch blockieren ?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.12.2005, 20:17
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Erfahrungsgemäss 2-3 Tage, wenn der passende Ansprechpartner da ist.
Besser wäre aber telefonisch, dort wird Dir dann immer gleich geholfen.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.12.2005, 20:21
Ben Ben ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 28.03.2005
Beiträge: 9
Ben befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Port blockiert

Hi


gut rufe dann am montag auch nochmalan
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.12.2005, 22:23
Ben Ben ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 28.03.2005
Beiträge: 9
Ben befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Port freigabe

Hi

Werde morgen noch mal in den T-punkt fahren und auf sofortige Löschung bestehen !

Wenn das nicht klappt habe ich eine Telefonnummer vom Backoffice in Siegen (Hier zuständige Stelle für den Kreis)

Wenn das auch nicht klappt werde ich mich sofort an die RegTB wenden !!!!!!!!!!!

Habe nämlich keine lust mehr auf rum telefoniererei und leere versprechen

Kann die löschung denn überhaubt sofort durchgeführt werden, habe ich nämlich schon von einem gehört der in den T-Punkt gegangen ist und der Port sofort freigegebn wurde?.
Kann dies auch Samstag gemacht werden ?????
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 17.12.2005, 12:56
Ben Ben ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 28.03.2005
Beiträge: 9
Ben befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Port blockierung

Hi

War vorhin imT-Punkt die Frau hat sich sofort drum gekümmert und irgendeinen angerufen und nun scheint der Port frei zusein (jedenfalls bei
http://www.north.de steht jetzt ab dem 28.10 nen sie bestelllen)
Mal schauen habe ja gerade ne bestellung bei aol am laufen morgen früh um 6Uhr prüft aol wieder ob der Port frei ist und dann kann es weiter gehen.
Melde mich nochmal wenn was passiert.!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Port freigeben TMaker Discounter und sonstige Anbieter 3 06.11.2007 21:11
S-DSL möglich trotz Muxers? dsl@home S-DSL 15 20.06.2007 21:30
Port? Sebi DSL vorhanden: Probleme? 0 10.06.2007 15:46
Trotz DSL Ausbau kein DSL Rainerq DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 2 25.08.2006 11:07
DSL Verfügbar! Trotz nur Light gebühren zahlen? Tobi82 DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 6 07.07.2006 14:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.