Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitband per Mobilfunknetz > Technologie > GPRS / EDGE / HSCSD / UMTS

GPRS / EDGE / HSCSD / UMTS Von schwer bis einigermaßen erträglich: Mobilfunkstandards, die behelfsweise Breitband ersetzen können.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.11.2006, 22:20
Iceknight Iceknight ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 236
Iceknight befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard UMTS Teilen

Meine Frage kann ich durch ein Wlan Router (Speedport w500v) mein Internet Signal von mein PC zu mein Notebook schicken

Information ich betreibe das UMTS an mein Pc weil nur der ein Adapter auf PCMCIA-Karte hat.
Und mein Laptop hat leider schon ein Express-Card anschluss.

Der Router ist jetzt schon mit beiden verbunden (beide mit Wlan)
Daten kann ich Austauschen zb, Bilder,Musik usw.
Also verbunden sind sie mit einander.

Nur ich weiß nicht wie ich eine funktionstüchtige Internetfreigabe schaffe.
Ich hoffe das sich einige finden die sich damit auskennen und mir das mal erklären können.
Habe keine Lust mir für 170€ noch ein Umts Router zuholen.

würde mich freuen wenn ich bald eine Antwort bekomme.


mfg Iceknight
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 30.11.2006, 11:57
Zerio Zerio ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 16.12.2005
Beiträge: 50
Zerio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

komplizierte konfiguration. Also du mus ganz normal deine Inet verbindung für deine Wlan NETZWERK verbindung freigeben. Dann musst du deinen Router im selben netzwerk haben, also im selben adressbereich. 192.168.0.2 am besten , weill 192.168.0.1 dein Pc (Wlanverbindung) ist. Dann noch feste Ips an die clienten am Wlan Router vergeben. ip dann 192.168.0.3 usw subnetzmask bleibt 255.255.255.0 und als gateway dann 192.168.0.1 bei dns auch 192.168.0.1.

Ich würde mir das aber überlegen, ob du nicht doch lieber einen router kaufst. Ich habe den Surf@home II und da braucht man keine Pcmcia karte mehr und wenn du die dann verkaufts bist du bei plus minus null. Bei linksys kostet es ja noch 150 mehr , weill du die pcmcia brauchst. Als alternative wäre noch nen altes Notebook und darauf dann fli4l laufen lassen. Das habe ich bei meiner schwiegermutter schon seit nen halben Jahr am laufen und ist günstig. Billiges notebook und ne passende 11mb Wlankarte bekommst du schon für 50 € insgesamt bei ebay. ist ja beim inetsharen , wie du das dann grade machst , das der pc immer laufen muss dafür.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PLZ 30900 Initiative"DSL in allen Teilen der Wedemark OneDay Niedersachsen/Bremen 17 10.12.2010 14:07
UMTS-Verfügbarkeit mit UMTS-Handy prüfen dsl@home GPRS / EDGE / HSCSD / UMTS 10 16.04.2008 11:23
UMTS Verfügbarkeit mit UMTS Handy und normaler E-Plus-SIM testen f.uchur E-Plus / Base 0 04.09.2006 20:30
dsl-anschluß per w-lan mit nachbar teilen gillan WLAN allgemein 12 15.03.2006 10:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.