Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Sat-Systeme Allgemein > 2-Wege-Sat Allgemein

2-Wege-Sat Allgemein Bidirektionaler breitbandiger Zugang zum Internet: Down- und Uplink per Satellit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.03.2010, 00:43
Alex_der_Pirat Alex_der_Pirat ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.03.2010
Beiträge: 36
Alex_der_Pirat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Filiago - Antenne ausrichten...benötige Rat

Modem State: antenna pointing : No lock on satellite
Demodulator: -19.3 dBm

Ich hab knapp 2 Stunden versucht die Antenne auszurichten, besser als so bekomme ich es nicht hin. Der Ton vom Piepser ist "hoch" und "durchgängig". Die Fehlerlampe leuchtet Orange. Die für Netzwerk (links) leuchtet dauerhaft grün und die rechte ab und zu mal kurz. Bei den Leitungen ist die LED für TX grün, RX ist gar nicht an.

Hat jemand Tipps für mich?

Edit: Ich hab zum Start mal die vollen 30m Kabel angeschlossen...sollte ich wohl auf das benötigte Maß kürzen? Werde ich morgen bei Tageslicht mal probieren...

Edit 2: hat sich erledigt Ich hab den schrillen Piepston als falsches Signal verstanden und immer nur dem Brummton als richtig verstanden. Dabei war es genau andersherum XD

Nachdem ich dann den Schrillen Ton als richtiges Signal erkannt hatte, war der Empfang soweit gegeben, dass das Icon im Sat-Manager Orange war, der Techniker hat dann per Hotline die Verbindung komplett hergestellt indem er mich ins Netz eingeloggt hat. Seitdem.....HAPPY!!!!

Geändert von Alex_der_Pirat (30.03.2010 um 11:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
antenne, filiago, satellit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.