Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #1  
Alt 25.10.2008, 09:35
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard 89155 Dellmensingen: Stell Dir vor es gibt DSL und keiner will's haben

DSL, oder Breitband im allgemeinen, ist keine Spielerei. Es ist längst notwendig für Information und Kommunikation, egal ob für den Privathaushalt oder das Gewerbe. Dellmensingens Ortsvorsteher betont zum Beispiel, dass "der Verkauf von Bauplätzen oder die Vermietung von Wohnraum in Dellmensingen ... ohne ein ausreichendes DSL-Angebot nicht mehr möglich sein" wird.

Doch in Dellmensingen scheinen die Uhren anders zu gehen. Zunächst scheiterte im vorigen Jahr der WiMAX-Ausbau durch Neckarcom. Ein geplanter Funkmast in der Ortsmitte konnte keine Begeisterung entfachen. Nun wäre ein 16 Mbit-Ausbau durch die Deutsche Telekom drin. Damit der Ausbau für die Kommune kostenneutral bleibt, verlangt die Telekom 281 Bestellungen. Doch nur zehn Prozent Rückläufer aus den 1.100 Haushalten und darunter lediglich 36 Neuordern ernüchtern das Engagement, wie die Schwäbische Zeitung schreibt. Wenn nicht bald eine gößere Nachfrage entsteht, könnte auch dieser Ausbau ausfallen...
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 29.04.2009, 11:24
Benutzerbild von fonte
fonte fonte ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 11.03.2008
Beiträge: 122
fonte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Innerhalb der nächsten zwölf Monate wird die Deutsche Telekom Dellmensingen mit DSL versorgen. Der Kooperationsvertrag soll kommenden Mittwoch vom Ortschaftsrat unterzeichnet werden. Der Bedarf ist vorhanden: Fast 350 Interessenten wurden gesammelt. Die Telekom gab grünes Licht für den kostenfreien Ausbau, wenn mindestens 327 Kunden garantiert würden. Die Kostenfreiheit wird auch dadurch erleichtert, dass bereits ein weit verzweigtes Leerrohrsystem existiert.
__________________

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.05.2010, 22:34
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Die Bauarbeiten für die neuen DSL-Leitungen der Deutschen Telekom in Dellmensingen haben in der vergangenen Woche begonnen. In den Lüssen steht der erste Schaltkasten, noch ohne Technik. Ab Ende dieser Woche sollen die Glasfaserleitungen verlegt werden. Mit 16 Mbit soll man in Dellmensingen dann ins Internet gehen können. Ein Termin, wann die Anschlüsse zur Verfügung stehen, wird aber in dem Artikel der Schwäbischen Zeitung nicht genannt. Schon im Frühjahr 2009 hatte der Ortsteil von Erbach den Vertrag mit der Telekom abgeschlossen.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
leerrohre, neckarcom, outdoor dslam, telekom, telekom-kooperation, verteilerkasten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.