Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #41  
Alt 12.05.2008, 22:54
NICKNAME NICKNAME ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 5
NICKNAME befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Reden Lösung in Sicht

Hallo Mitstreiter,
nach dem ich mir UMTS (HSDPA funktioniert gut/ Good bye Analog) zugelegt habe kam die Nachricht, dass Kabel-Deutschland das Netz ausbaut!

Ich werde bis zum Juni warten, dann heisst es auch Good bye "ehem. Staatskonzern"!

Ach ja, unser lieber Bürgermeister, möchte 'ne höhere Wahlbeteilung, das kann jeder mit sich selbst ausmachen, es sei nur der Vollständigkeit wegen erwähnt.

-> Link: www.kabel-deutschland.de

Vielleicht bis bald mit 20.000er DSL?!?!
Schau'n wir mal...

Gruss

Nichname
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #42  
Alt 02.06.2008, 17:52
ARADO ARADO ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 4
ARADO befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lächeln Artikel aus der MAZ

Hi@All
hier Zwei Artikel aus der MAZ das erste ist nicht so schoen aber der zweite hoert sich gut an.


Quelle: Märkische Allgemeine, Der Havelländer, 31.05.2008

Zitat:
Falkenseer Zorn
Internet Umfrage unter Betroffenen zu DSL

Im Kreise seiner Nachbargemeinden ist Falkensee mit Abstand Spitzenreiter, was Einwohnerzahl und Haushaltsumfang anbelangt. Geht es um die Möglichkeit für Einwohner, schnell ins Internet zu kommen (DSL), fällt die Gartenstadt hinter Schönwalde-Glien und Dallgow-Döberitz zurück. Die Deutsche Telekom hat angekündigt, dort das DSL-Netz auszubauen – in Falkensee indessen sind bis auf Weiteres keine Investitionen geplant. Begründung: Die Stadt gilt als "vollständig erschlossen". Etliche Internetnutzer freilich, allen voran Bürgermeister Heiko Müller (SPD), fühlen sich verhöhnt und sehen das entschieden anders: Weil die Kapazitäten offensichtlich nicht ausreichen, gelangen sie entweder nur langsam, nicht verlässlich oder aber gar nicht ins Internet.

Der Verwaltungschef ist bei diesem Thema jetzt mit seiner Geduld am Ende. Er sei "überrascht und leicht verärgert" über die ablehnende Reaktion der Telekom, in Falkensee auf Nutzerwünsche nicht zu reagieren. Dieser Ärger stimuliere ihn zu folgendem Schritt: Um die Forderung an die Telekom, das Netz auszubauen, mit Fakten zu untersetzen, wendet sich die Stadtverwaltung mit einer Umfrage an Betroffene. Wo in Falkensee gibt es welche Probleme, wo ist das Internet schlecht oder gar nicht verfügbar? Bisher gebe es lediglich punktuelle Erkenntnisse, aber keinen großen, gut organisierten Überblick. Heiko Müller hofft, dass diese Bündelung das Unternehmen endlich zur Einsicht bewegt.

Für die Umfrage gibt es eine spezielle E-Mail-Adresse: dsl@falkensee.net.
Also mit machen!!!!

Quelle: Märkische Allgemeine, Der Havelländer, 31.05.2008

Zitat:
Firma modernisiert Kabelnetze

Die Firma Kabel Deutschland modernisiert zurzeit die Fernsehkabelnetze in Falkensee, Nauen, Dallgow-Döberitz und Wustermark. (...) Die Änderungen sind nötig, da das Kabelnetz in der Region für Internet- und Telefondienste ertüchtigt wird.
Bis Denne :-)

Geändert von ARADO (02.06.2008 um 18:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 02.06.2008, 22:59
Flora Flora ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.02.2007
Beiträge: 1.998
Flora befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Um die Forderung an die Telekom, das Netz auszubauen, mit Fakten zu untersetzen, wendet sich die Stadtverwaltung mit einer Umfrage an Betroffene. Wo in Falkensee gibt es welche Probleme, wo ist das Internet schlecht oder gar nicht verfügbar?
Die Verengung auf die DTAG ist nicht wirklich eine gute Idee, die Erhebung aber natürlich ein sinnvoller Schritt: Dafür sollte Falkensee den Breitbandatlas für Brandenburg und den Schmalbandatlas von kein-DSL verwenden! Die Tools gibt es, kostenlos und auf Wunsch anonym, man muss nur Gebrauch davon machen.

[Update 22.06.2008:] Laut Märkischer Allgemeiner Zeitung vom gestrigen Sonnabend hat die Deutsche Telekom den DSL-Ausbau von Falkensee für 2009 angekündigt.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 16.08.2008, 01:10
Flora Flora ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.02.2007
Beiträge: 1.998
Flora befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Ausbau in Falkensee

Die MAZ vom heutigen Sonnabend berichtet ausführlich über eine Veranstaltung zu Breitband in Falkensee. Die Telekom informierte in dem Zusammenhang, dass Dallgow in drei Monaten ausgebaut sei. In Schönwalde werde der Ausbau wohl im vierten Quartal 2008 begonnen. Der Bauabschnitt Falkensee sei für das zweite Quartal 2009 vorgesehen. Bei 480 Neukunden sei ein Ausbau ohne Beteiligung der Kommune machbar. Kabel Deutschland hingegen scheint allenfalls als Option in Neubaugebieten denkbar: 160 Euro kostet der Meter drahtgebundenes Breitband bei Neuausschachtungen, 40 Euro, wenn man bei ohnehin erfolgenden Ausschachtungen die eigenen Kabel mitverlegen könne.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 01.12.2008, 20:48
NICKNAME NICKNAME ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 5
NICKNAME befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Reden Nu iss gut....

So,
jetzt mal wieder ein Update wie es bei mir gelaufen ist...

Umstellung auf O2 (rattig g...) 6000- Anzeige (allerdings mit Surf@home und HSDPA) relativ günstig für das Preis-/ Leistungsthema.

Unser lieber BM und sein ehemaliges Staatsunternehmen wollen, wenns klappt im 2.Quartal 2009 (telefonische Auskunft, die ist aber so genau, wie sie Aussage "ist keine Problem").

Jetzt am Donnerstag kommt mein Kabel-Deutschland-Anschluss ~~~ GIER ~~~.

Ich melde mich wenns funktioniert....

Mobile Grüsse
Nickname
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 01.10.2009, 10:35
frankhed frankhed ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 01.10.2009
Beiträge: 1
frankhed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also laut http://dsl-stadt.de/internet-falkensee soll es ja Internet in Falkensee bei vielen Anbietern geben. Ich habe selbst nen Kabel Deutschland Anschluss in Falkensee und läuft wunderbar.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #47  
Alt 12.08.2010, 16:48
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Der Landkreis Havelland, die Stadt Falkensee und die Gemeinden Brieselang, Dallgow-Döberitz, Schönwalde-Glien und Wustermark wollen in einem abgestimmten Verfahren Fördermittel für den Ausbau der Breitbandinfrastruktur beantragen. Als nötige Voraussetzung dafür, muss der Bedarf ermittelt werden.

Noch bis zum 31. August 2010 erhebt die Stadt Falkensee den Breitbandbedarf in ihrem Ortsgebiet. Der Fragebogen ist auf falkensee.de online. Die ersten 250 Rückläufer wurden durch die Stadtverwaltung bereits verarbeitet und zeichnen mit Stand 10. August nachfolgende Versorgungslage auf einer Karte. Betroffen sind vor allem die Wohngebiete Finkenkrug, Waldheim, Falkenhöh und Falkenhain.


__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 13.08.2010, 19:18
tr.ash tr.ash ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 13.02.2008
Beiträge: 3
tr.ash befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank für den Hinweis. Als Bewohner des Ortsteils Falkenhöh hoffe ich da auf Besserung.

Gruss
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bedarfsabfrage

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ISDN-Flat in 14612 Falkensee? Tom Link Falkensee 2 03.06.2005 16:03
PLZ 14612 DJ Fuge Brandenburg/Berlin 0 09.03.2004 15:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.