Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandzugänge > WiMAX

WiMAX Ein weiterer Funkstandard für Breitbandinternet.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.01.2007, 21:45
Sven Sven ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 33
Sven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard MVOX: Erfahrungen?

Hat schon mal jemand von der Firma MVOX gehört ???
Oder hat jemand Erfahrungen damit gemacht ???
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 10.01.2007, 22:05
Racer Racer ist offline
Co-Administrator
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 1.340
Racer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Haben die ne Internetseite?

Was haben die denn so für Angebote?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2007, 21:52
Sven Sven ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 33
Sven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Daumen runter

Ja sie haben folgende Internet Seite www.mvox.de
Schau mal nach.
Unsere Gemeinde soll noch im 1 Quartal 2007 ans Netz angeschlossen werden !!!
Preise währen glaube ich auch OK.
Falls jemand damit Erfahrungen gemacht hat bitte gebt Bescheid.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.2007, 22:49
Racer Racer ist offline
Co-Administrator
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 1.340
Racer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich kenne diesen Anbieter von der Praxis her nicht, aber ich hatte auch schon mal interesse an deren Angeboten und hatte auch schon in der Vergangenheit, daran gedacht 50 Unterschriften zusammen zu kratzen, damit sie evtl. ausbauen.

Was aber den Ausbau evtl. gecancelt hätte: Die versorgen ( wenn ich das richtig verstanden habe ) nur Bayern. Usedom liegt aber in M-V.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.01.2007, 21:18
Sven Sven ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 33
Sven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo !
Die Firma MVOX hatte früher einmal die mindestanzahl von 50 Interresenten. Unsere Gemeinde hat schon 2005 bei MVOX
angefragt wegen möchlichem Ausbau. Dann war mal eine Zeit
der Funkstille. Vor ca. 5 Wochen hat sich MVOX dann doch wieder an die Gemeinde gewannt und hat einen sofortigen Ausbau angekündigt,
egal wie viele sich Anmelden werden. Die Firma MVOX sagte unserer
Gemeinde sie bauen in jedem Fall aus auch wenn sich nur ein einziger anmelden wird. Sie wissen nähmlich genau das sich das bei uns schnell
rumsprechen wird. Bei uns gibt es sonst keine andere möchlichkeit auf schnelles Internet. Weder über Telekom noch UMTS !!!

Meinen Informationen nach (Internet) baut MVOX aber nicht nur in Bayern ihre Netze auf sondern auch in anderen Gebieten. Sogar im Ausland sollen sie ihre Finger im Spiel haben.

Meine Hoffnung liegt nun bei MVOX !!!

_________________________________________________


Dämpfung laut Telekom 72 Db bei 10361 Meter Leitungslänge !!!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.01.2007, 17:55
Basti Basti ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 18.05.2006
Beiträge: 119
Basti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also wenn ich mir das so anschaue sind die vo Preis her so in der Region in der auch Astra2Connect liegen soll. Bei Mvox hast du halt 99@ Bereitstellungsgebühr und bei Astra2Connect musst du die Schüssel usw. kaufen.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 07.02.2007, 14:26
JW1 JW1 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 07.02.2007
Beiträge: 18
JW1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

MVOX wollte bei uns ausbauen, weil sich 112 Interessenten gemeldet hatten. Sie haben einen Vertreter zu einer Gemeinderatssitzung geschickt, der das Ganze mal erläutert hat und auch den Ausbau vorgestellt hat. Aber ein Mast hätte dabei direkt neben einem Wohnhaus gestanden und das wollten die Anwohner nicht. Daraufhin hat MVOX seine Pläne gestoppt.
Sie machen aber einen kompetenten und überzeugenden Eindruck.
Das Gute, man kann auch komplett mit seinem Telefonanschluss wechseln und zahlt dabei nur die Hälfte an Grundgebühr im Vergleich zur Telekom. Leider ist alles insgesamt dennoch etwas teurer als das 50€ Call&Surf Paket.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht: mvox coaxspi WiMAX 15 08.03.2008 08:41
MVOX FritzBox Einstellungen ??? msd WiMAX 2 30.09.2007 15:48
Funkanbieter mvox expandiert bundesweit Flora WiMAX 3 29.06.2007 16:17
FunkDSL Mvox wird bei uns nächstes Jahr ausgebaut. Mortifer WiMAX 1 07.10.2005 13:57
Wer hat Erfahrungen? jens WLAN allgemein 2 18.09.2004 11:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.