Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Meldungen & Meinungen > News

News Aktuelles zu Breitbandzugängen und Schmalband"alternativen"

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.12.2011, 13:41
Agenda Agenda ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 21.05.2010
Beiträge: 161
Agenda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Alle weiße Flecken beseitigt

Breitbandlücken? Das war gestern! Der Ausbau der Digitalen Dividende vermittels LTE ist deutlich vor der Zeit. Und so ist es an der Zeit für Jubelmeldungen zum Fest der Liebe: "Bis zum Jahresende sind alle weißen Flecken in der Breitbandversorgung auf dem Land beseitigt", wird des Boss von Telefónica/O2 von der Presseagentur dpa zitiert. Die anderen beiden Lizenznehmer im 800 MHz-Band, Vodafone und Telekom, stoßen in dasselbe Horn. Der Noch-Chef der Bundesnetzagentur freut sich: Schon nach eineinhalb Jahren sind die Netzauflagen erfüllt. Also alles in Butter!

Da, wo es noch ein paar Lücken gibt, "kommen (täglich) neue Regionen und Städte hinzu". So liest es sich im dpa-Text, den beispielsweise der sog. Nachrichtenkanal n-tv verwendet hat. Na, dann ist ja alles zum besten bestellt. Oder doch nicht? Das Onlineangebot des Magazins Der Spiegel jedenfalls hat gerade erst veröffentlicht, dass "Deutschland ... beim Netzausbau (lahmt)". Nicht nur beim Ausbau des Hochgeschwindigkeitnetzes, um das sich der Artikel in erster Linie dreht, sondern auch beim Ausbau einer Basisinfrastruktur. Und nun?

Geändert von Agenda (13.12.2011 um 13:45 Uhr)
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 13.12.2011, 19:20
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also wenn ein Chef das sagt stimmt dass auch, ganz bestimmt. Und die anderen Hornbläser sind ja auch der Meinung. Na dann werde ich mal meine LTE Anschluss beauftragen. Letzte Woche gab es bei uns noch kein LTE, aber wie man sieht kann sich das ja ganz schnell ändern. Oder gehöre ich noch zu den 17% die noch nicht mit LTE versorgt werden? Aber warum sollte ein Chef die Unwahrheit sagen. Ne ne, das "kein-DSL" Forum kann einpacken und nach hause gehen. Zu 83% ist die Aussage ja nicht unwahr.
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
  #3  
Alt 13.12.2011, 23:39
Benutzerbild von Sat(t)surfer
Sat(t)surfer Sat(t)surfer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2010
Ort: im abgelegenen Teil des Vogtlands
Beiträge: 32
Sat(t)surfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kuhman ist wieder nur am Motzen.

Auch OK. Kennen ja einige von dir im Form.
Gibt es auch etwas positives an Beiträgen von Dir, oder bist ein immer nörgelnder Sarkastiker???

Das um Bad Oldesloe kein LTE verfügbar ist (wie ja in deiner Signatur erwähnt) wird daran liegen das HSDPA eigentlich flächendeckend dort ausgebaut sein sollte.

Hier mal zum nachschauen...


Das du immer alles negativ siehst; an UMTS, HSDPA, LTE, Kupferausbau von DSL (gibt ja Glasfaser), Sat-DSL, an der Größe des Mondes und an den Zeiten von Sonnenauf- und untergang rummeckerst, ist dein gutes Recht.
Leider ist es nicht hilfreich für verzweifelte Leute, die in echten weissen Flecken der Breitbandabdeckung leben und arbeiten müssen. Diese suchen brauchbare Alternativen oder auch nur Leidensgenossen, und keine dumm-sarkastischen Kommentare.

So, musste mal gesagt werden.
  #4  
Alt 14.12.2011, 12:01
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Sat(t)surfer Beitrag anzeigen
Kuhman ist wieder nur am Motzen.

Auch OK. Kennen ja einige von dir im Form.
Gibt es auch etwas positives an Beiträgen von Dir, oder bist ein immer nörgelnder Sarkastiker???

Das um Bad Oldesloe kein LTE verfügbar ist (wie ja in deiner Signatur erwähnt) wird daran liegen das HSDPA eigentlich flächendeckend dort ausgebaut sein sollte.

Hier mal zum nachschauen...


Das du immer alles negativ siehst; an UMTS, HSDPA, LTE, Kupferausbau von DSL (gibt ja Glasfaser), Sat-DSL, an der Größe des Mondes und an den Zeiten von Sonnenauf- und untergang rummeckerst, ist dein gutes Recht.
Leider ist es nicht hilfreich für verzweifelte Leute, die in echten weissen Flecken der Breitbandabdeckung leben und arbeiten müssen. Diese suchen brauchbare Alternativen oder auch nur Leidensgenossen, und keine dumm-sarkastischen Kommentare.

So, musste mal gesagt werden.
Danke Sat(t)surfer für die Beschimpfungen!

Du hast also ein Problem mit mir und nicht damit dass du kein DSL bekommst? Was ist den an meinem Beitrag oben ein „dumm-sarkastischer Kommentar“ wie du schreibst?

Am Rest deines Beitrags erkenne ich das du nicht mal ein zehntel meiner Beiträge gelesen hast. Oder du hast den Sinn nicht verstanden. Solche humorlosen Leute soll es ja auch geben.

Hast du den schon LTE wie im Beitrag von ‚Agenda’ behauptet?

Glaubst du etwa alles was du liest? „Die Erde ist eine Scheibe und wer zu weit am Rand steht fällt runter.“

Mit freundlichen Grüßen
Kuhman (der kleine Brunder von Superman)
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!

Geändert von Kuhman (14.12.2011 um 12:05 Uhr)
  #5  
Alt 14.12.2011, 13:06
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.263
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es reicht ! Könnt ihr das nicht per PN klären?

- Closed! -
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Seit dem 09.04.2018 ENDLICH Entertain mit VDSL 100 Mbit.
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom.

Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
digitale dividende, lte

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.