Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #1  
Alt 11.03.2009, 19:54
Woasined Woasined ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 11.03.2009
Beiträge: 1
Woasined befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Call & Surf IP bei Multiplex?

Hallo Zusammen,

Bin neu hier und hoffe jemand kann mir meine Frage beantworten (die Telekom-Tussi konnte es nicht nachdem sie sagte " ich schau auch grad auf der Telekom-Seite nach aber ich kann nichts finden ")

Also folgendes:
Ich versuch seit einem Jahr DSL zu beantragen. Ist bei mir im Ort auch voll ausgebaut allerdings wurde mir nach mehreren Absagen und einem Hotlinemarathon gesagt ich bin auf einer Multiplexleitung und sie können auch nicht umschalten.
==> kein DSL

Jetzt hab ich vor kurzem gelesen dass die Telekom DSL mit VoIP anbietet (Call & Surf IP) und das dabei ein Standart Telefonanschluss nicht mehr erforderlich ist.

Da ja bei Multiplex die zweite Telefonader die man für DSL braucht für andere Telefone verwendet wird würde mich jetzt interressieren ob ich jetzt bei diesem Tarif meinen Standart Anschluss kündigen und über diese Leitung DSL mit Voip schalten lassen Kann.

MFG Simon
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 11.03.2009, 21:01
Nenunikat Nenunikat ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 05.07.2007
Beiträge: 534
Nenunikat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Multiplexer = kein DSL ...

Wenn Du an einer Leitung hängst, die über einen Multiplexer (kurz Muxer) geschaltet wird, dann nützen Dir auch die neuen Call & Surf IP-Angebote nichts. Denn der Teil, auf den es ankommt (der DSL-Frequenzbereich) ist (zum Teil) durch den Multiplexer belegt und der Multiplexer lässt keine DSL-Signale durch. Es bleibt dabei: nur Telefonieren / Faxen / Analog-Modem ist möglich.
Manche haben schon versucht, durch Beantragung von ISDN von einem Multiplexer runter zu kommen, aber das hilft und geht auch nicht immer, zumal es auch ISDN-fähige Multiplexer geben soll.
__________________
"Grenzen gabs gestern" - heute gibts Verhinderungen.
Kein Netz, wenn's drauf ankommt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.03.2009, 20:11
Firlefanz Firlefanz ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 13.03.2009
Beiträge: 77
Firlefanz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Info zu "Call & Surf IP"

Hallo Neuankömmling und herzlich willkommen hier im Forum.
Als ersten Ratschlag würde ich dir mal ganz dringend empfehlen, dich über dein Wunschprodukt zu informieren.
Für mich ist das ein Zwangsprodukt, daß wohl unter dem Druck der Regulierung geboren wurde. Wenn man mich so richtig versteht.
Für mich sind aus diesem Tarif = Produkt keine erkennbaren Vorteile ersichtlich.
Nachteile kann man aber bei genauer Kenntnis der momentanen Lage abschätzen, will ich hier aber nicht ausbreiten.
Die Fakten zu den Tarifen sollen sich auch noch ändern.
Der aber viel wichtigere Punkt deines Problems "Woasined" (Bayer?) wird wohl die technische Anbindung deines jetzigen Anschlusses betreffen.
Sitzt der Multiplexer bei euch im Keller oder im KVz, wenn du die Frage verstehst und beantworten kannst?
Oder anders herum, gibt es bei euch im (sicherlich) MFH dsl-fähige Anschlüsse oder gar TAL-Anschlüsse oder kann man erfahren wo du deinen genauen Wohnort hast?
Kannst du auch selber prüfen, über das DSL-Prüf-Tool auf der T-Com-Seite, indem du dort eine Ruf-Nr (nur Telekom-Anschl. mögl.) deines MFH eingibst.
Hab jetzt noch mal dein Posting genau gelesen, und wenn du das richtig beschrieben hast, ist es wohl nicht für dich und deinen jetzigen Anschl. möglich DSL so einfach zu erhalten.
Frag einfach mal im Haus wer alles DSL hat und wer es noch unbedingt haben will (vllt haben ja andere auch schon eine Absage vor dir erhalten).
Es sieht so aus, daß du ganz sicher in einem MFH wohnst, zu dem die Zuleitungen zu knapp (in der Masse) bemessen wurden, oder einige Leute / Firmen gleich mehrere beschlagnahmen.
Dann wird zur Kapazitätsanpassung / -Ausgleich ein PCM eingebaut, ist auch eine Art Multiplexer.
Klär das im Vorfeld erst mal im Haus bei euch ab, wer alles auf dem Teil (PCM 2/5/11) oder AsLMX drüber läuft und dann kannst dich ja noch mal melden.
Ummeldung auf ISDN könnte was bringen, ob es das Wert ist mußt du im Vorfeld entscheiden und ob es was bringt sagt dir eventuell die T-Com.
Man könnte sich aber bei günstigen Konstellationen im MFH mit jemandem einen DSL-Zugang teilen (WLAN), wenn das gegenseitige Vertrauen und die Disziplin vorhanden ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
multiplex

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.