Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #11  
Alt 23.08.2009, 08:33
Lebertran
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Jungs,

nochmals besten Dank für eure Tipps, ich bestelle jetzt die WRT54G3G-EM, mein größeres Problem ist eher die Netzwerkeinrichtung , da wird mir jetzt schon schlecht.
Wenig Ahnung, aber selbst PC- Dienste sind damit überfordert, wie ich ja vorgestern erlebt habe, abkassiert und Netzwerk ging trotzdem nicht !!

Ich hoffe, ich kann dann hier nochmal fragen ...

Bis denn mal
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 23.08.2009, 09:14
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Lebertran Beitrag anzeigen
Hallo Jungs,

nochmals besten Dank für eure Tipps, ich bestelle jetzt die WRT54G3G-EM, mein größeres Problem ist eher die Netzwerkeinrichtung , da wird mir jetzt schon schlecht.
Wenig Ahnung, aber selbst PC- Dienste sind damit überfordert, wie ich ja vorgestern erlebt habe, abkassiert und Netzwerk ging trotzdem nicht !!

Ich hoffe, ich kann dann hier nochmal fragen ...

Bis denn mal
Fragen kannst du immer.

Kommt ganz darauf an, was du mit deinem Netzwerk machen willst und welche Betriebssysteme du dazu verwendest.
Grundsätzlich ist mit XP und Vista gut Netzwerk machen.

Meld dich dann einfach wieder.

Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.08.2009, 15:38
Lebertran
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Leute,

wollte mich nochmal melden, da ich jetzt den WRT54G3G-EM zu Hause habe. Alles angeschlossen, alles blinkte wie irre, ansonsten ging aber nichts.
Die Installation von der CD kommt bereits im dritten Schritt ins Stocken.
Ich habe auch noch mal den Fred im Onlinekosten-Forum gelesen, ich bekomme es trotzdem nicht gerafft.

Frage, was wäre denn der allererste Schritt, den ich machen müsste, um meinen PC dazu zu bringen, dass er den Router überhaupt mal erkennt? Müsste der Router auch ohne eingesteckte UMTS Karte erkannt werden ?

Grüße

in der unteren Leiste wird eine LAN Verbindung angezeigt - Status: Verbindung hergestellt, irgendwie sollte es doch gehen oder.

Geändert von Lebertran (28.08.2009 um 15:43 Uhr) Grund: Nachtr.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.08.2009, 15:56
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Unter Netzwerkverbindungen > Lan-Verbindung >Eigenschaften TCP/IP V4 > auf automatische Adressvergabe DHCP eingestellt oder eine IP-Adresse im Bereich 192.168.1.2 SubNet 255.255.255.0 Gateway 192.168.1.1 fest vergeben.
Das Webinterface ist dann im Browser mit http://192.168.1.1 erreichbar. user: admin pw:admin

Dort must due unter 3G noch einen APN eintragen das Netz auswählen und immer schön speichern nach jeder Änderung.

Neues PW und Verschlüsselung WLAN aktivieren oder WLAN abstellen wichtig!

Gruß
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.08.2009, 17:39
Lebertran
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo alle9ne,
das war schon mal Spitze, hat geklappt, was jetzt noch nicht ging, war die Eingabe des APN und des Netz. Ich nehme mal an, das geht nur, wenn die GEO201 im Router drinsteckt ?

Mir ist noch nicht klar, wie die Firmware des Routers installiert werden muss, die beiliegende CD brauche ich ja wohl dazu nicht ?

bis denn
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 28.08.2009, 18:07
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die CD brauchst du nicht, geht alles übers Webinterface.

(Sorry sitze gerade nicht davor)
Irgendwo unter Administration gibts die Option firmeware-Upgrad, das wäre wen die die Firmeware als xx.bin Datei hättest. Aber die VF Routerupdates sind in der Regel Anwendungen die du auf einen PC ausführen musst der am Router per LAN! hängt. Auf keinen Fall den Update-Prozess unterbrechen, lieber den Router 20Minuten nicht beachten ;-)
Aktuelle Firmeware ist 2.11.05Hd, damit läuft die Geo0201 auf anhieb.

Wenn du eine VF-Sim benutzt musst du glaube ich nichts eintragen nur VF-Contract auswählen (geht evtl. schon automatisch.)

Gruß
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #17  
Alt 29.08.2009, 08:10
Lebertran
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

***
ich bin jetzt total happy , ich habe gestern noch alles hinbekommen !! Danke für die Hilfe.

Die Einwahl geht jetzt sofort und ohne MWconn, die aktuelle Firmware auf dem Router ist die 2.01.03-BM, die von dir genannte Firmware hatte ich von http://www.onlinekosten.de/forum/sho...hlight=2.11.05 heruntergeladen, aber irgendwie will der Router diese nicht.
Auf der Seite von Linksys finde ich nichts.

( Ich hatte mir einen neuen Blu-Ray-Player gekauft, das Firmwareupdate und der Zugriff auf youtube über Netzwerk funktionierten auf Anhieb, geil ... schönes Spielzeug, deswegen musste ich mir leider den ganzen Aufwand antun ... )

bis dann, L.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.08.2009, 08:20
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Lebertran Beitrag anzeigen
***
ich bin jetzt total happy , ich habe gestern noch alles hinbekommen !! Danke für die Hilfe.

Die Einwahl geht jetzt sofort und ohne MWconn, die aktuelle Firmware auf dem Router ist die 2.01.03-BM, die von dir genannte Firmware hatte ich von http://www.onlinekosten.de/forum/sho...hlight=2.11.05 heruntergeladen, aber irgendwie will der Router diese nicht.
Auf der Seite von Linksys finde ich nichts.

( Ich hatte mir einen neuen Blu-Ray-Player gekauft, das Firmwareupdate und der Zugriff auf youtube über Netzwerk funktionierten auf Anhieb, geil ... schönes Spielzeug, deswegen musste ich mir leider den ganzen Aufwand antun ... )

bis dann, L.
Hat alle9ne wiedermal gut gemacht.

Viel Spaß dann noch mit deiner Konfiguration. Und drosselfreie Monate wünsch ich dir noch dazu.

Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.08.2009, 18:34
Lebertran
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

schönen Sonntag,

kann mir vielleicht noch mal jemand sagen, wie ich die Einwahl etwas komfortabler hinbekomme, am besten direkt über MWconn, leider habe ich das so bis jetzt nicht hinbekommen , ich kann ja nur über die Startseite von Linsys ins Netz gehen.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31.08.2009, 06:26
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In der Konfiguration unter 3G-Setup gibts den Punkt wo du festlegen kannst das der Router auf Anforderung automatisch oder auch ständig eingewählt bleibt.

Gruß
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.