Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Allgemeine Fragen > Modem-Diskussion

Modem-Diskussion Welches DSL-Modem (Router) verbessert die Leistung von grenzwertigen Breitbandanschlüssen?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.08.2006, 21:49
Hinrich Hinrich ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 17
Hinrich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original von roland2
Wer macht so eine Himmelfahrtsschaltung?
Danke für den Hinweis. Die Himmelfahrtsschaltung macht KielNET.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 17.08.2006, 15:15
hwschroeder hwschroeder ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 31.07.2006
Beiträge: 22
hwschroeder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard :-( Teledat 300, Devolo Fun :-( <-Roland2

Hallo Roland,

ich hab tatsächlich bei einigen Kollegen, die schon seit 1999 DSL haben, noch so einiges an Hardware abgreifen können.
Aber weder Teledat3000 noch ein Devolo Microlink ADSL Fun LAN finden überhaupt keinen Sync auf der Leitung ?(

Ich warte jetzt mal noch auf den neuen Zyxcel (Arcor DSL200), der morgen kommen soll, aber so langsam beschleicht mich der Verdacht, dass ich wohl über die 488 - 544kb/s mit dem Vigor2500 nicht rauskomme.

Wer hätte gedacht, dass die Kombination aus Leitung <-> Modem so ein "Spielpotential" beinhaltet.

Aber danke für den Tipp mit dem Teledat.

Vielleicht komme ich ja irgendwo noch an eine Fritzbox ran, dass würde mich dann doch noch interessieren.

Schroeder HW
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.08.2006, 15:42
roland2 roland2 ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 30.05.2005
Beiträge: 593
roland2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: :-( Teledat 300, Devolo Fun :-( <-Roland2

Zitat:
Original von hwschroeder
Hallo Roland,

ich hab tatsächlich bei einigen Kollegen, die schon seit 1999 DSL haben, noch so einiges an Hardware abgreifen können.
Aber weder Teledat3000 noch ein Devolo Microlink ADSL Fun LAN finden überhaupt keinen Sync auf der Leitung ?(
...
Aber danke für den Tipp mit dem Teledat.

Vielleicht komme ich ja irgendwo noch an eine Fritzbox ran, dass würde mich dann doch noch interessieren.

Schroeder HW
Modem von 1999? Sind die UR-2-fähig? Ohne das geht's nicht. Was steht denn hinten, bzw. vorne auf dem Teledat drauf?

Fritzbox? Wenn du eine umsonst ausleihen kannst, kannst du es ja versuchen. Mach dir aber lieber vorher keine Hoffnungen.

VG Roland
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.08.2006, 22:56
hwschroeder hwschroeder ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 31.07.2006
Beiträge: 22
hwschroeder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Update mit Lucent Speed-Modem !!

Beide haben eine funktionierende DSL6000 bei der T.
Und beide Geräte syncen sofort bei denen (Dämpungen von 16 - 22dB, die Glücklichen)

Das Teledat hab ich wieder zurückgegeben, kann also nicht mehr drauf gucken

Du meinst, mit der Fritz steh ich nicht gut da? Wenns gut geht, bekomme ich eine am Sonntag, dann kann ich "Meldung" machen.

----Update---

Ich hatte ja mein Arcor-DSL-WLAN...200 wegen Defekt zurück geschickt.
Aufgrund eines logistischen Problems habe ich dann heute von Arcor ein
"DSL-Speed Modem 200" (Lucent Technologies) bekommen, was ich natürlich auch sofort ausprobiert habe.
Die Übertragung ist wie bei dem Router mit 96k down und 200k up.
Das scheint also tatsächlich zu sein, dass die Arcor-Leitungen mit Arcor-Geräten so gar nicht wollen
Ich bin gespannt am Sonntag auf die Fritz.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.08.2006, 11:29
roland2 roland2 ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 30.05.2005
Beiträge: 593
roland2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist ungewöhnlich. Normalerweise ist das Teledat 300 LAN an schlechten Leitungen unschlagbar.

Schau mal hier.

Vielleicht ist's aber auch kaputt. Diese Modems sind etwas Überspannungsempfindlich, z.B. bei Blitzeinschlag.

Viele Grüße
Roland
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 18.08.2006, 20:10
Hinrich Hinrich ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 17
Hinrich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Endlich

Also für meine Region kann ich die Firma KielNET nur empfehlen. DSL läuft nun mit 320KBit Downstream. Das ist zwar nicht berauschend, aber besser und billiger als ISDN. Die Leitungslänge ist mit 8373 Metern angegeben.

Das mitgelieferte olora-Modem taugt allerdings nicht. Eine Rücksprache mit der Technik von KielNET, die im übrigen auch fleisig am Port schraubte, um die maximale Leistung zu ermöglichen, ergab (im Gegensatz zu den hiesigen Empfehlungen) eine klare Absage an das Teledat 300 LAN. Stattdessen empfiehlt er das Netgear DG 834 B. Da das Unternehmen schon mehrere Anschlüsse über 7 Kilometer geschaltet hat, ist von einer gewissen Erfahrung auszugehen. Das knapp 60 Euro teure Gerät ließ sich schnell beschaffen und installieren.

Jetzt bin ich drin. Die nächsten zwei Wochen werde ich mit KielNET noch ausgiebig testen, bevor DSL den meisten Teilnehmern unseres Aktionsbündnisses wohl zur Verfügung stehen wird.

[Ergänzung 22.8.]

Die Technik hat heute nochmal etwas geschraubt. Jetzt sind es statt 320 schon 672kBit. Ziemlich viel für unmöglich...
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #17  
Alt 22.08.2006, 11:37
dagget dagget ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2006
Beiträge: 27
dagget befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich habe nun das teledat 300 lan....es synct auch net

Jemand noch en Tipp was Modems angeht?
Habe nicht mehr viel Zeit...
Sonst darf ich die Rechnung trotzdem bezahlen -.-
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.08.2006, 12:20
roland2 roland2 ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 30.05.2005
Beiträge: 593
roland2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original von dagget
ich habe nun das teledat 300 lan....es synct auch net

Jemand noch en Tipp was Modems angeht?
Habe nicht mehr viel Zeit...
Sonst darf ich die Rechnung trotzdem bezahlen -.-
Wenn ich dich richtig verstehe, dann funktioniert ein Teledat 431 LAN.
Wieso nimmst du nicht einfach dieses?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.08.2006, 13:00
hwschroeder hwschroeder ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 31.07.2006
Beiträge: 22
hwschroeder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard <-roland, Neue Geräte

Hallo Roland,

die "Testgeräte" reissen bei mir ja nicht ab

Ich habe mir jetzt von der T-Com einen neuen Splitter besorgt, setze das Arcor SpeedModem200 (Lucent Orinoco) in Verbindung mit Vigor2000 LAN-LAN Router ein, und guck mal da, dass wird ja immer besser.

Die Kombination T-Com Splitter + Vigor2500 oder Dowelo Modem hat so gar nicht funktioniert.

Also, wer mir da eine Erklärung abgeben kann, der hat schon einige Geräte in den Fingern gehabt.
Ich bin mal gespannt, was morgen das Arcor DSL-WLAN-Modem (Zyxel) so an Werten bringt.

Ich halt euch auf dem laufenden.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.08.2006, 14:18
dagget dagget ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2006
Beiträge: 27
dagget befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original von roland2

Wenn ich dich richtig verstehe, dann funktioniert ein Teledat 431 LAN.
Wieso nimmst du nicht einfach dieses?
nein...es funktionierte bisher noch keines...
außer das "test-modem" des telekom typen.
Ich versteh es nicht... wie kann der ihr Modem um so Längen genauer sein?

Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.