Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitband per Mobilfunknetz > Technologie > HSDPA

HSDPA Beschleunigtes UMTS: Bis zu 28 Mbit sollen möglich sein. Heute verbreitet von drei bis sieben Mbit.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.11.2008, 08:58
metaledge metaledge ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 3
metaledge befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard moobiair dl schwach - ul-super hoch

Hallo ich bin seit 3 tagen bei moobiair und habe auch diesen web`n walk stick von t-mobile. Ich habe jetz schon alle erdenklichen Speedtest gemacht und habe nen höheren Upload als Download. Ich kann daten mit 150KB/sek ziehen aber hochladen auf nen ftp server klappt mit 170KB. Laut mwconn hab ich ne hspa verbindung über 70%.

Im web n walk manager komm ich bei einem Upload auf 1230kb/sek auf nen ftp server

Download 1350kb/sek vom ftp server

Ich find der download is echt zu lahm und meiner meinung nach müsste das schneller klappen wenn ich so flott hochladen kann. Moobiair meinte 1300kb wären doch super und hats net weiter gejuckt.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 20.11.2008, 09:18
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hier im Forum stand das T-Mobile ein Teil ihrer Zellen leider nur unzureichend ans Internet angebunden hat. So das die Technik min. HSDPA 3,6Mbs! hergibt aber Mangels Internetanbindung weit darunter bleibt. Die DL-Richtung dürfte eh die am meisten strapazierte Richtung sein die du dir auch noch mit anderen Leuten teilen musst. In DSL-losen Gebieten oder Großstädte mit vielen Reisenden können die UMTS-Zellen schon mal beträchtlich in die Knie gehen.

Gruß
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.11.2008, 09:26
metaledge metaledge ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 3
metaledge befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mir kommt es so vor als wenn die den dl limitieren. Das geht nämlich immer bis genau 150KB/sek und dann is schluss
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.11.2008, 09:39
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Lt. Technikchef TM sind alle UMTS-Zellen mit HSDPA/HSUPA min. 3,6Mbs DL und 1,4Mbs UL ausgebaut. Aber Sie haben halt nicht alle Zellen mit neuen Backbone ausgerüstet.
Deshalb könnte ich mir schon denken das sie den DatenSpeed limitieren sonst gehen vielleicht keine anderen Sachen wie MMS versenden, Videotelefonie.
In Leipzig Stadtmitte habe ich mit einer O2-Simkarte im TM-Roaming schon um die 3000kbs im DL.
Am Stadtrand von Leipzig sah es ähnlich wie bei dir aus (schrieb eine User hier im Forum).

Gruß
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.11.2008, 11:54
seekDSL seekDSL ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 652
seekDSL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von metaledge Beitrag anzeigen
mir kommt es so vor als wenn die den dl limitieren. Das geht nämlich immer bis genau 150KB/sek und dann is schluss
Das liegt - davon sind besonders viele T-Mobile-Basisstationen betroffen - an der teilweise mangelhaften "Infrastruktur". Man hat also versäumt, gleichzeitig mit der Aufrüstung auf HSDPA auch ausreichende Anbindungen der einzelnen Basisstationen ins DSL-Festnetz zu schaffen.

Dein Eindruck der "Limitierung" trifft zu: Wegen der mangelhaften Netz-Anbindung hat man in solchen Basisstationen grundsätzlich den HSDPA-Beschleuniger auf 1.8 Mbit/s begrenzt. Das bringt dann reale Werte von maximal vergleichbar DSL 1500. Alles andere würde die Funkzellen überlasten und auch den Telefonie-Betrieb negativ beeinträchtigen.

Vodafone ist hier besonders in ländlichen Regionen einen Schritt voraus, da man vermehrt Richtfunk-Anbindungen nutzt und so auch schneller auf vermehrte Nachfrage reagieren kann.

T-Mobile hat aber bereits 2007 die eigene Richtfunk-Sparte an Ericsson verkauft und favorisiert bei seinen Mobilfunk-Basisstationen weiterhin offenbar die herkömmliche Anbindung per Kabel. Und da verweist man dann regelmäßig darauf, daß es ja sehr teuer ist, neue bzw. zusätzliche Kabel zu verlegen, zumal man das nicht selbst machen kann, sondern auf die "Schwester" Telekom angewiesen ist.

Auch bei meiner eigenen Anlage stelle ich fest, daß T-Mobile im Download nur max. 1350 bis 1400 kbit/s leistet (oft aber auch runter bis ca. 1000 kbit/s), der Upload funktioniert (wegen weitaus geringerer Nutzung) bedeutend stabiler bis um die 1400 kbit/s.

Obwohl "mein" Vodafone-Sender mit 13,2 km fast doppelt so weit entfernt ist wie der von T-Mobile, bekomme ich dort in der Regel im Download doppelt so hohe Werte wie bei T-Mobile. Im Upload unterscheidet sich die Datenrate von T-Mobile nur ganz gering.

Wo nur das UMTS-Netz von T-Mobile verfügbar ist, nutzen diese Hinweise natürlich sehr wenig... Die von Dir genannten Werte im Download sind unter diesem Gesichtspunkt leider "normal" !
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.11.2008, 14:07
metaledge metaledge ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 3
metaledge befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ach verdammt hätt ich das gewußt wär ich zu jemand mit vodafon netz gegangen
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ericsson, hsdpa, t-mobile, vodafone

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.