Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandzugänge > LTE

LTE "Long Term Evolution: Hoffnungsträger für die Erschließung der "weißen Flecken" im Rahmen der Digitalen Dividende"

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.07.2011, 08:51
hanse25 hanse25 ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 8
hanse25 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Unglücklich Probleme LTE B1000 Router

Hallo zusammen,

Ich habe seit einigen Tagen LTE von Vodafone in Betrieb und habe mir eine Außenantenne gesetzt, seitdem habe ich durchgehend 2 Balken Empfang.
Am ersten Tag lief es ganz ordentlich mit 7000 er Leistung nur leider gestern Abend dann runter bis auf 300 und am Ende ging gar nichts mehr.
Im Router zeigt es 2 Balken an und das 4G Netz war auch auf grün eigentlich alles Ok, WLAN hatte ich auch 3 Balken Ich verstehe nicht warum ich so dann nicht mehr mal ins Internet kam kein Seitenaufbau mehr nichts.
Habe es dann heute morgen nochmals versucht genau das gleiche Problem.

Ich hoffe mir kann jemand helfen dieses Problem zu lösen.

Vielen Dank

Mfg Hanse
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 04.07.2011, 11:14
wirelessfriend wirelessfriend ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Moritzburg, Sachsen
Beiträge: 50
wirelessfriend befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Leidensgenossen

Hallo,

mal bei https://www.vodafone.de/forum/posts/list/5298.page in den Thread schauen, da wird das Thema schon fleißig diskutiert - leider ohne konkrete Ergebnisse :-(
__________________
Gruß wirelessfriend
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.07.2011, 18:30
tomas-b tomas-b ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: 15806 Zossen
Beiträge: 281
tomas-b befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Welche externe Antenne hast du dir denn gekauft?
Sehr viele Antennen werden vom Router nicht erkannt, der schaltet dann nicht auf *Extern* um und nutzt weiterhin fleissig die internen Antennen.
Wenn du dann den Router anders hinstellst, kann sich der Empfang schon deutlich ändern, da sich in einem Raum sehr viele Interferenzen bilden, welche dafür sorgen, dass es beim Verschieben um nur 20 cm von Null auf Hundert geht, aber eben auch umgekehrt...
__________________
Hauptzugang:
- seit 02. November 2012: VDSL 50 ... Endlich!
Mobiler Zugang:
- Vodafone HSPA: 5,1 MBit/s Down - 2,4 MBit/s Up
- Vodafone LTE: 21 MBit/s Down - 6 MBit/s Up
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2011, 09:11
ThomasR ThomasR ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2007
Beiträge: 46
ThomasR befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

ist denn ein Unterschied der Empfangsstärke mit und ohne externen Antennen zu sehen?
Lass dir mal eine Systemdiagnose Datei erstellen
Dort sollte bei dem Punkt: 025 Antenna State: Built-Out stehen. Steht da Built-In wird die interne Antenne verwendet.
Siehe auch hier: http://www.lte-anbieter.info/lte-for...hlight=Antenne.

Wie schon gefragt wurde, welche Antenne bzw. Antennen hast du angeschlossen?

Gruß ThomasR
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.07.2011, 10:28
hanse25 hanse25 ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 8
hanse25 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Router B1000

Hallo zusammen,

hab heute bemerkt das alle das gleiche problem haben und aktuell vodafone bundesweit probleme hat demnach scheint bei mir alles in ordnung zu sein.
bin mal gespannt bis wann sie diesen fehler behoben haben.

mfg hanse
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.07.2011, 19:13
Johann78 Johann78 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 06.02.2009
Beiträge: 11
Johann78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Lte mimo Antenne für B1000 Router Vodafone

Für den B1000 brauchst Du eine Antenne mit Polarisations-Diversity, d.h. da 2 Antennen gleichzeitig arbeiten (Senden +Empfangen) müssen diese gut abgestimmt sein. Es gibt auch Antennen, wo in einer Antenne gleich 2 Antennen drinn sind (hat demzufolge auch 2 Anschlüsse). Mit dieser hatte ich keine Probleme, wurde sofort vom Router erkannt und hatte 2-3 Striche mehr ->
http://www.umts-antennen-shop.de/lte...f000c20002.php
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 23.07.2011, 14:19
Steffele Steffele ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 9
Steffele befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Geht auch gut mit der hier
http://www.funkwerk-breitband.de/lte...nne-uebersicht
Ist etwas billiger, hatte intern nur 1 Balken, jetzt stabil 3.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.