Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #1  
Alt 04.04.2006, 15:38
-[ DirtvibzHC ]- -[ DirtvibzHC ]- ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 9
-[ DirtvibzHC ]- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard 53909 Zülpich

Die Fa. Eifel-Net will in Zülpich - Sinzenich und Umgebung DSL via Funk (verschiedene Tarife, bis 3mbit, Flat usw.) anbieten, sobald sich 25 Interessenten gemeldet haben.
Auf der Homepage der Firma kann man sich in eine Liste eintragen, dort findet man außerdem noch alle nötigen Infos: eifel-net.net

Laut Telekom & Co wird es noch eine lange Zeit dauern, aber es gibt sicherlich noch Leute die nicht warten möchten. AirDSL ist eine super Alternative - und für die Leistung ein echt guter Preis.

Grüße aus Sinzenich
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 13.04.2006, 09:18
-[ DirtvibzHC ]- -[ DirtvibzHC ]- ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 9
-[ DirtvibzHC ]- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard DSL in Zülpich

Die Fa. Eifel-Net will in Zülpich - Sinzenich und Umgebung DSL via Funk (verschiedene Tarife, bis 3mbit, Flat usw.) anbieten, sobald sich 25 Interessenten gemeldet haben.
Auf der Homepage der Firma kann man sich in eine Liste eintragen, dort findet man außerdem noch alle nötigen Infos:

http://www.air-dsl.net

Laut Telekom & Co wird es noch eine lange Zeit dauern, aber es gibt sicherlich noch Leute die nicht warten möchten. AirDSL ist eine super Alternative - und für die Leistung ein echt guter Preis!

Ich suche Haushalte die an AirDSL interessiert sind, Zü.-Sinzenich braucht DSL!

Also entweder auf der o.g. Adresse vormerken lassen oder http://www.sinzenich-online.de.tk besuchen und dort vormerken!

Grüße aus der Eifel...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2006, 13:47
maxxx maxxx ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 31.03.2006
Beiträge: 87
maxxx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hi,

ihr könnt es auch mal mit www.nasaneunet.de versuchen, die nehmen schon weniger als 15 anmeldungen! glaube um die 10...

mfG
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2006, 16:21
-[ DirtvibzHC ]- -[ DirtvibzHC ]- ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 9
-[ DirtvibzHC ]- befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Für alle die aus Sinzenich und Schwerfen sind, hat sich die Chance erhöht DSL zu bekommen (s. Themen Dämpfung bis 55db), ruft einfach mal bei der 0800 330 9000 an und fragt nach... ich wohne in Sinzenich und habe eine Dämpfung von 50,.. db und bekomme jetzt DSL light.

Nicht aufgeben
Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.12.2010, 22:47
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

In Zülpich schreitet der DSL Ausbau voran berichtet der Blickpunkt, in den Ortsteilen Linzenich, Schwerfen und Sinzenich hat die Telekom das Datennetz bereits mit neuester Technik versehen. Bis zu 16MBit stehen nun rund 1000 Haushalten zur Verfügung gibt Bürgermeister Albert Bergmann bekannt.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.02.2011, 19:49
emzwo emzwo ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 2
emzwo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Falsches Spiel der Telekom

Hallo zusammen,
die Telekom stellt immer noch kein DSL für ganz Sinzenich zur Verfügung.

Im November erhielt ich vom Telekom Shop in Euskirchen einen Brief, in dem mir mitgeteilt wurde, das man voraussichtlich bis Ende November DSL 16000 liefern könne.
Auf meine Nachfrage (Ende Dezember) wurde mir mitgeteilt, das ich erst Kunde der Telekom werden müsste bevor mir das Breitband-DSL zur Verfügung stehen würde. Ich bin aber seit ein paar Jahren Kunde von 1&1, die mir wenigstens das DSL-light liefern konnten. Das hat die Telekom damals nämlich auch nicht getan.

Wenn ich versuche Online zur Telekom zu wechseln (mit Festnetz bin ich noch Kunde der Tk), erhalte ich die Auskunft, das ich nur 385KB Bandbreite bekommen kann.

Kann es sein das ein Tk-Shop entscheidet, wer auf eine schnellere Leitung "aufgeschaltet" wird und wer nicht?

Ich wäre ja bereit zur Tk zu wechseln, aber so lange meine Dämpfung bei 64dB liegt, und ich nicht einmal vom Telekom-Service am Telefon eine Auskunft über die Leitungskapazität kriege, fühle ich mich vera***t.

Freunde von uns die Kunden der Tk sind, haben vor ca.4 Wochen einen höheren Tarif gebucht, und warten immer noch darauf das mehr Daten aus der Leitung tröpfeln.

Für mich stellt sich die Sache so dar, das die Telekom die Leitungen noch gar nicht fertig gestellt hat, oder ich vom Telekom-Shop erpresst werde.

emzwo
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 21.03.2011, 14:49
ANDYausEU ANDYausEU ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 14.03.2011
Beiträge: 7
ANDYausEU befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo emzwo!

Hab das gleiche Problem wie Du! Ich wohne in Schwerfen und laut Aussage der Telekom sind alle Ports belegt! Ich fühle mich ebenfalls beschissen......vor allen Dingen weil die Nachbarn links und rechts neben mir mittlerweile DSL 16.000 haben. Erst macht die Telekom eine riesen Werbung hier und dann gibt es doch nix. Da heisst es wohl warten bis ein Port frei wird oder ob erweitert wird. In Schwerfen sind es viele die auf einen freien Port warten! Man würde lieber das Geld das die Stadt Zülpich für die scheiss LaGa ausgibt weiter ins Telefonnetz stecken......

Gruß aus Schwerfen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.03.2011, 12:34
emzwo emzwo ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 02.02.2011
Beiträge: 2
emzwo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo ANDYausEU,

bei mir geht der Spaß jetzt richtig los.
Ich habe Anfang Februar nochmal bei 1&1 nachgefragt, ob sich etwas an der Leitung getan hat. Die Antwort war, das sie jetzt DDSL6000 liefern könnten. Ich hab mich dann ins Kundencenter von 1&1 eingeloggt, um die mündliche Auskunft zu überprüfen, und siehe da: Auch hier bekam ich eine positive Auskunft.

Also neuen Tarif gebucht. Eine Woche später bekam ich Post von 1&1. Vielen Dank und so und blabla. Kein Termin wann umgeschaltet wird. Hab also wieder angerufen und gefragt wie es denn jetzt weiter geht.
Der Hammer: Nichts passiert. Sie können keine andere Leitung schalten, weil die Tk die Leitung reserviert hat. Und den neuen Vertrag könnte ich nicht kündigen, weil ich eine Tarifänderung gebucht hätte, und sich der Vertrag um 2 Jahre verlängern würde.

Ich habs dann erst mal im Guten versucht, und eine Sonderkündigung wegen nicht erbrachter Leistung ausgesprochen, aber nur blödsinnige Antworten aus Textbausteinen bekommen.
Wenn man meine Briefe neben die Antworten von 1&1 hält, wird klar das da niemand die Briefe wirklich gelesen hat.

Die Sache läuft jetzt über einen Anwalt, und ich denke das ich aus der Nummer mit der Kündigung erst in 2Jahren raus kommen werde.
Wenn ich jetzt aber Deinen Post lese, kann ich mir vorstellen, das das ganze Theater umsonst war, und ich von der Tk dann auch wieder nur mit DSL-light bedient werde. Sch... Spiel!

Geändert von emzwo (22.03.2011 um 12:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.03.2011, 14:10
ANDYausEU ANDYausEU ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 14.03.2011
Beiträge: 7
ANDYausEU befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das ist leider so...die Telekom hat Glasfaserkabel von Zülpich bis bei uns gelegt.....d.h. mind. die nächsten 2 Jahre gibt es DSL nur bei der Telekom!!! (sofern noch Ports frei sind). Habe ebenfalls ins telekom Furum geschrieben und die Telekom hat sogar kurze Zeit später geantwortet!

Hallo ANDYausEU,

herzlich willkommen im Forum.

Im Moment ist in Schwerfen-Sinzenich leider kein Ausbau geplant. Aufgrund von Kooperationen kann ein Ausbau dennoch kurzfristig möglich werden. Sie können sich bei unserem Kundenservice unter 0800 330 1000 (freecall) zwischendurch informieren, ob vielleicht doch ein Ausbau stattfinden wird.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.06.2011, 15:50
ANDYausEU ANDYausEU ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 14.03.2011
Beiträge: 7
ANDYausEU befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sieht so aus als hätte die Telekom die Ports ausgebaut! Letzte Woche wurde mir die Hardware geschickt und die Schaltung (16.000) soll am 29.06.11 erfolgen. Glaube ich aber erst wenn ich es sehe!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
airdsl, eifel-net, nasaneunet

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.