Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandzugänge > A-DSL

A-DSL "normales" DSL wie T-DSL ("A" wie "asymmetrisch").

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.06.2007, 00:20
crack crack ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 2
crack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Frage wegen meiner dsl 768er leitung

Moin leutz
Habt hier nen sehr nettes forum schaue mich schon seit längerem um : )

so meine frage
Ich habe dsl 786 weil angeblich in Trabitz 92724 kein dsl 1000verfügbar ist aber wenn ich unter mein fritzbox nach schaue empfang ich fast dsl 3000und nutze nur dsl 785 ist das normal oder verarschen die mich?
Und habe nen dämpfung von 43 heist das was gutes weil ich hier auch mal gelesen habe das ich bis 55db schnellere leitung haben kann?

mfg crack
hier mal nen beweis foto von meiner fritzbox

Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 30.06.2007, 00:38
Benutzerbild von S.Frey
S.Frey S.Frey ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: 94365
Beiträge: 245
S.Frey befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,
du hast da was falsch verstanden...
1. Du kannst nicht bis 55dB "schnelleres DSL" empfangen. Die Telekom schaltet bis 55dB DSL Light.

Hier nochmal alle Dämpfungsgrenzen der Telekom:

Zitat:
* 384 kbit/s bis 55 dB
* 768 kbit/s bis 46 dB
* 1.024 kbit/s bis 43 dB
* 1.536 kbit/s bis 39,5 dB
* 2.048 kbit/s bis 36,5 dB
* 2.304 kbit/s bis 35 dB
* 3.072 kbit/s bis 32 dB
* 6.016 kbit/s bis 18 dB
* 16.000 kbit/s (ADSL2+) bis 18 dB
2. Der Dämpfungswert in deiner Fritzbox stimmt nicht mit der Dämpfung in der Datenbank der Telekom überein. Die weichen teilweise um +-10dB ab.
Von daher kann es sein dass die Fritzbox zwar 43dB anzeigt, deine Dämpfung aber weit darüber, und du somit "nur" DSL Light bekommst.

m.f.g.
Safalghar
__________________
...::: Seit 14.1.09: DSL 6000 (DSL 16.000 verfügbar) :::...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.06.2007, 00:43
crack crack ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 2
crack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Safalghar
Danke für die schnelle antwort.

1. ich habe aber kein dsl light sondern fast nen 1000er
2.wieso zeigt mein fritzbox an das ich 2976 empanfge und nur 783nutze oder ist das auch falsch was da angezeigt wird weil telekom 1und1 und so meinen alle das nur 786er dsl geht?
da müsste doch eigentlich dsl 3000gehen oder wenn das mein fritzbox sagt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.06.2007, 00:52
Benutzerbild von S.Frey
S.Frey S.Frey ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: 94365
Beiträge: 245
S.Frey befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh, dann eben DSL 786... Naja, um die Uhrzeit ^^

Also,
Die Fritzbox misst die Dämpfung auf mehreren Frequenzen, als die Telekom...
Deswegen weicht die Dämpfung in der Fritzbox von der in der Telekom Datenbank ab. Und deswegen zeigt dir die Fritzbox auch an, dass du mit deiner Leitung 3000kbit fahren könntest.

Die Telekom geht aber auf Nummer sicher, und schaltet strikt nach ihrer (errechneten) Dämpfung und ihren Dämpfungsgrenzen. Deswegen kriegst nur DSL 768.

Ich hoffe du verstehst was ich meine...

m.f.g.
Safalghar
__________________
...::: Seit 14.1.09: DSL 6000 (DSL 16.000 verfügbar) :::...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.06.2007, 10:21
Racer Racer ist offline
Co-Administrator
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 1.340
Racer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie schaut es denn bei den Nachbarn aus? Manchmal lohnt es sich, ich bin auch umgehen von mehreren Häusern die DSL 16.000 kriegen könnten, darunter auch die Nachbarn links und rechts.

Wie Safalghar, schon sagte wird der Wert bei bei der Telekom zwar nur errechnet, aber ich denke nicht, dass die so extrem daneben rechnen.

Da Du aber anscheinend anderer Ansicht bist, würde ich sagen, Du nimmst dir an irgendeinem Tag viel Zeit und gute Laune* und rufst bei der Telekom an und schilderst dort deine Geschichte und bittest um eine eine neue Messung die ein Techniker machen soll und ob evtl. auch mehr Speed möglich ist.

Du solltest aber auch bereit sein 50 ,- zu zahlen! Da es sich nicht um eine richtige Störung handelt.

* Rechne damit, dass die Dich mal da hinschicken und mal da [...] und dann laberst Du evtl. mal mit den Beratern von der ... 1000er und dann wieder von der 2000er und dann wieder die von der 9000er. Die richtigen Ansprechpartner sind aber letztenendes die von der 2000er.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.06.2007, 11:48
Benutzerbild von S.Frey
S.Frey S.Frey ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.09.2005
Ort: 94365
Beiträge: 245
S.Frey befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,
Zitat:
aber ich denke nicht, dass die so extrem daneben rechnen.
Das hab ich hier oder woanders gelesen, dass die bis zu 10dB abweichen können... Ist also nicht völlig auf meinem Mist gewachsen ^^

m.f.g.
Safalghar
__________________
...::: Seit 14.1.09: DSL 6000 (DSL 16.000 verfügbar) :::...
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 30.06.2007, 12:06
Racer Racer ist offline
Co-Administrator
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 1.340
Racer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sowas kriegt man auch nur auf Ge**** zu lesen. ^^

Naja, jedenfalls stimmt es nicht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.06.2007, 12:17
Governet Governet ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 587
Governet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original von Racer
Sowas kriegt man auch nur auf Ge**** zu lesen. ^^
Also bei onlinekosten.de hab ich sowas auch schonmal ähnlich gelesen. Wüßte jetzt nicht, wo das bei uns stand, kann aber möglich sein.

Bezogen ist das natürlich auf die Abweichung und nicht auf die Frequenzmessung. Die Abweichung hat auch eher mit der Eigendämpfung des Modems zu tun. 10 dB ist natürlich ziemlich hoch. Könnte aber bei einigen Modems durchaus vorkommen.

@crack: Da die Signal Rauschtoleranz bei dir ziemlich niedrig ist, denke ich nicht, dass eine 1 Mbit Leitung bei dir Stabil laufen würde.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.06.2007, 12:27
Racer Racer ist offline
Co-Administrator
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 1.340
Racer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also ich hatte schon Telekom Techniker an der Strippe und die sagten ( ja es waren mehrere ) " + - 10 DB ist unrealistisch! + 10 DB wäre vielleicht in ganz wenigen fällen noch denkbar, aber - 10 DB wäre mir neu ".

Ich habe gerade mal den Beitrag gesucht auf Onlinekosten, den Du meintest, aber ich habe in nicht gefunden. Egal, ich glaubs dir auch so.

Zitat:
Original von governet

PS: Da die Signal Rauschtoleranz bei dir ziemlich niedrig ist, denke ich nicht, dass eine 1 Mbit Leitung bei dir Stabil laufen würde.
Wer ist gemeint?

Edit:

Sorry, habs schon. War erstmal verwirrend. Meintest ja nicht mich *g*
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.06.2007, 12:38
Governet Governet ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 587
Governet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich denke mal Safalghar meinte eher +10 dB. -10 dB wäre mir sogar neu. Möglich ist es natürlich, falls die Leitung doch besser ist, als der errechnete Wert der Telekom ;-)

Edit: @Racer: Damit es niemanden mehr verwirrt, hab ichs editiert.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein DSL wegen Line-Sharing/halbe Leitung? snahz DSL vorhanden: Probleme? 6 07.11.2007 14:31
nur 768er dsl ? zifnab DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 12 21.06.2007 16:52
90556 Seukendorf: warum nur 768er DSL? julitemp Bayern 2 01.03.2007 19:22
Weiss einer den Stand meiner Dinge ? berndww DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 1 17.11.2006 11:51
Kein DSL wegen gemeinsam genutzter Leitung Frogger Meinung 5 04.06.2005 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.