Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandzugänge > LTE

LTE "Long Term Evolution: Hoffnungsträger für die Erschließung der "weißen Flecken" im Rahmen der Digitalen Dividende"

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.08.2012, 18:21
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Ab wann wird Vodafone LTE gedrosselt

Von einem Berliner Vodafone Fachhändler wurde mir versichert, das Vodafone LTE aller frühestens im Jahre 2015 gedrosselt wird.
Kann dass einer von euch bestätigen?
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 26.08.2012, 22:57
Blackbird Blackbird ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 11.09.2007
Beiträge: 86
Blackbird befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dein "Fachhändler" scheint es wohl nicht zu genau zu nehmen mit der Wahrheit oder aber er hätte gern die Provision für den LTE Tarif

Im Vodafone Forum ist schon offiziell von Vodafone die Inbetriebnahme der Drossel seit dem 15.08.2012 bestätigt worden. Scheinbar ist das Jahr 2015 schneller gekommen als es viele erwartet haben... Moment mal, da hab ich ja 3 Weihnachten verschlafen... Spaß bei Seite, gib mal nicht so viel auf das Geschwätz von Verkäufern mit Dollar Zeichen im Auge.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.08.2012, 13:10
telefonjoker telefonjoker ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 27.08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 14
telefonjoker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bis dahin musst du nicht warten denn schon ab dem 15.8.2012 wird in allen Vodafone LTE Zuhause Internet- und Zuhause Telefon&Internet-Tarifvarianten, bei Erreichen eines maximalen Highspeed-Volumens die Datenrate auf 384 kBit/s begrenzt.Ich hoffe diese info hilft dir weiter.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.08.2012, 16:32
telefonjoker telefonjoker ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 27.08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 14
telefonjoker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Natürlich, lass dich doch nicht von den Berlinern veräppeln.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.08.2012, 18:05
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Böse

Scheiß, nun hab ich schon unterschrieben. Hab mich auch gewundert das die Leute von der Firma: Vodafone Fachhandel Wilmersdorf, Spiegelweg 7, 14057 Berlin, hier in Schleswig-Holstein LTE Verträge verkauft. Die fahren über 300 km um den Leuten zu erzählen dass es bis 2015 keine Drosselung bei Vodafone LTE gibt. Lassen einen unterschreiben und verschwinden wieder.
Das schlimmste ist das ich meinen alten Provider (DBD) gekündigt habe, weil ich mich auf die Aussage des Vodafonefachverkäufers verlassen habe.
Ich „verbrauche“ von den kostbaren Bytes 25-30 GB pro Monat.
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.08.2012, 00:40
Blackbird Blackbird ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 11.09.2007
Beiträge: 86
Blackbird befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hasse solche Drückermethoden aber das scheint bei Vodafone wohl IN zu sein. Das war bei uns genau das gleiche. Hier fuhr ein Vodafone Hummer mit 3 vertrauenserdrückenden Gestalten rum, die ebenfalls LTE verkauft haben. Auch die kamen aus etwa 300 km zu uns gefahren und haben den Leuten das blaue vom Himmel gelogen. Das krasse an der Sache war, dass sie sogar einen lokalen Richtfunkanbieter schlecht gemacht und sein Netz in den Dreck getreten haben, obwohl sie keinerlei Kenntnisse über dieses Netz hatten. Das Ende der Sache ist nun, dass die Vodafone Kunden nun mit gedrosselten Verträgen dastehen und sogar auf ihr Telefon verzichten müssen, denn die werten Herren haben verschwiegen, dass zwar LTE verfügbar ist, aber das die Telefonie weiterhin über das GSM bzw. Edge Netz läuft und das hier einfach nur grottenschlecht ausgebaut ist. Somit ist man seinen funktionierenden Festnetzanschluss los und kann weder gescheit telefonieren noch surfen.

Danke an Vodafone
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 28.08.2012, 07:05
tomas-b tomas-b ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: 15806 Zossen
Beiträge: 281
tomas-b befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Normalerweise läuft die Telefonie aber als VoIP und ist im Vertrag inklusive. Wenn die Telefonie bei euch als GSM-Lösung arbeitet, wurden euch auch 2 Verträge untergeschoben und beim LTE dann halt nur die Variante ohne die Telefonie.
__________________
Hauptzugang:
- seit 02. November 2012: VDSL 50 ... Endlich!
Mobiler Zugang:
- Vodafone HSPA: 5,1 MBit/s Down - 2,4 MBit/s Up
- Vodafone LTE: 21 MBit/s Down - 6 MBit/s Up
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.01.2013, 11:26
Dino75195 Dino75195 ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 28.03.2006
Beiträge: 225
Dino75195 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo zusammen, LTE ist ja echt ein Witz,

bis vor kurzem wurde bei der Telekom noch bei 10 GB gedrosselt,
inzwischen ist die Telekom und Vodafone fast gleich.

Zwischen 10-30 GB Volumentarif ist für keine Flatrate, dann DSL Light Geschwindigkeit.

Mal was schönes zum lesen...

LTE: Warum kommen keine 100 Megabit/s?
http://www.zdnet.de/88132147/lte-war...eschwindigkeit

Vodafone Forum
https://forum.vodafone.de/t5/LTE-Har...197305/page/99

Ich hab ja vor fünf Jahren schon gesagt Funk (damals noch WIMAX) UMTS und LTE ist keine Lösung des Breitbandproblems.

Natürlich werden Mobile Systeme für die ganzen Handys und Laptops benötigt, aber als Festnetzersatz ist das ungeignet.

Und was tun wir jetzt dagegen?

Eigendlich sollte der Glasfaserausbau bevorzugt werden, es passiert aber wieder nichts, es wird erst mal auf VDSL2 Vecotoring gesetzt, um noch mehr aus dem Kupfer raus zu quetschen.

Die Kunden wo jetzt noch LTE bzw. DSL kleiner 3000 haben jetzt die A... Karte.

Die neuen Förderprogramme 2013 sind teilweise nicht für die Untersorgten ausgelegt.
Weiße Flecken gibt es ja schon lange nicht mehr, laut Politik!

Meiner Meinung nach muss jeder Anspruch auf einen Breitabandzugang haben, mit 6 Mbit/s im Download und 1 Mbit/s im Upload mit einer Antwortzeit von max. 50 ms und einem Datenvolumen von 100 GB.

Alles andere ist kein funktionierer Internetanschluss!
Breitband muss in den Universaldienst aufgenommen werden.


Und darum muss man die folgende Stellen informieren.

Alle Anbieter (Telekom, Vodafone uvm.)
Bundesbreitbandbüro http://www.breitbandbuero.de/
Breitbandbüro des Bundeslandes
z.B. Bayern www.breitband.bayern.de
Schreiben an Bundestagsabgeordnete (am besten die im Landkreis)
Bundesnetzagentur
Bundeswirtschafsminsterium
Wirtschafsmisterium des Bundeslands
z.b. http://www.stmwivt.bayern.de/themen/

Und wer euch noch so einfällt.

Das ganze wird jetzt seit vielen Jahren versucht zu lösen und im Grunde hat sich nicht viel geändert.
Manchen wurden ausgebaut, aber es sind immer welche übrig geblieben die noch kein vernüftiges Breitband haben.

Und daran wird nur die Aufnahme des Internets als Universaldienst etwas ändern!

Gruß Robert
__________________
Fritz Box Phone WLAN 7170 V1.0 + TK Anlage
Telekom DSL ca. 12 Mbit/s
Telekom hat keine VDSL Module verbaut
Intel Xeon E3-1230V2, 4x 3.30GHz 16 GB RAM 2x19" TFT

Initiative für
"Schnelleres DSL in Weichs und allen Ortsteilen"
http://www.dsl-weichs.de (Webseite inzwischen abgeschalten)
DSL 16000 ist in Weichs verfügbar seit 20.6.2011

Geändert von Dino75195 (29.01.2013 um 11:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.02.2013, 14:59
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Böse Und es geht doch

Wenn ich keine Onlinevideos (Youtube und co.) aufrufe, selten bei Facebook bin, nur selten die grafikintensiven Seiten eines großen Aktionshauses aufrufe, Grafikintensive Onlinespiele vermeide, meinen Kinder und meiner Frau all dies verbiete, reichen 30 GB fast 3 Wochen lang. Also Abstinenz ist angesagt bei LTE. Am besten nur Mails als im Text-Format schicken lassen.
Ich liebe LTE!
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.03.2013, 14:01
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe mal schriftlich bei Vodafone angefragt!

Abs.: xxxx xxxxx xxxxxxx xxxxxxx xxxxxx

Vodafone D2 GmbH

Kundenbetreuung

40875 Ratingen




Kundennummer: 00xxxxxxxxxxx


Sehr geehrte Frau „Sabine Wagner“,

da ich darauf achten muss nicht zu viele Bytes zu verbrauchen, teilen Sie mir bitte mit wie hoch der Verbrauch an Bytes liegt wenn ich Ihre Byte-Verbrauchsseite: Vodafone Center aufrufe und ob diese Infoseite auch zu meinen Lasten berechnet wird.

http://center.vodafone.de/vfcenter/index.html

Noch eine weitere Frage: Wenn ich 50 GB (249,50 Euro) Internet von Ihnen kaufe, ist da ggf. ein Mengenrabatt drin? Oder ist das unmöglich da ich ja die anderen LTE-Nutzer negativ beeinflussen würde.

Und noch eine Frage: Wenn ich 3-5 GB Internet im Monat erzeuge, ist da ggf. eine Gutschrift ihrerseits möglich? Ich währe auch bereit Ihnen das erzeugte Volumen zum halben Preis (2,49 € pro GB) zu verkaufen. Sie können es ja wieder für 4,99 € verkaufen, macht einen Gewinn vor Steuern von 100%.
Oder verkaufen Sie meine Bytes schon ohne mich zu fragen?



Mit freundlichen Grüßen


Xxxxx xxxxxxxx


---------------------------------------------------------



Die Antwort von Vodafone lautet:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg reichdurchabhaengikeit4.jpg (89,8 KB, 23x aufgerufen)
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
d2, drosselung, lte, vodafone

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.