Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #1  
Alt 18.07.2007, 10:45
rqueri rqueri ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 41
rqueri befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard WiMAX kommt!

Hallo!

Von der mit der Standortaquise beauftragten Berliner Firma haben wir gerade erfahren, dass für den Standort Woltersdorf die Freigabe durch die DBD Deutsche Breitbanddienste GmbH erfolgt ist.

Somit geht es nun noch um die Wahl ein oder mehrerer geeigneter Antennenstandorte. Ein Planungsbüro wird die möglichen Standorte auf funktechnische Tauglichkeit prüfen. Wenn die Standorte feststehen, wird die DBD den Aufbau veranlassen und den Betrieb aufnehmen.

Bevor es aber soweit ist, streben wir als Bürgerinitiative noch ein fachliches Gespräch mit der DBD an. Dazu möchten wir ein vergleichbares Modellprojekt vorgestellt bekommen, aus dem Aussagen über die in der Praxis erreichbaren technischen Parameter aber auch Akzeptanz und Zufriedenheit der Nutzer hervorgehen. Möglicherweise haben wir bei dem wohl wichtigsten Aspekt des Preises eine Einflussmöglichkeit. Wir als Bürgerinitiative stehen für einen für Privathaushalte "bezahlbaren" Breitbandinternetzugang, dass heißt, die Preise müssen sich mit den derzeit beworbenen DSL-Angeboten messen können. Darüber hinaus machen wir uns für eine direkte Information der Bürger über WiMAX durch die DBD stark. Dies kann etwa durch eine zentrale Informationsveranstaltung geschehen.

Viele Grüße,
René.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 31.07.2007, 19:00
icke0815 icke0815 ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 20.07.2007
Beiträge: 7
icke0815 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: WiMAX kommt!

Hallo,

weiss vielleicht jemand schon Genaueres über Wimax hier in Woltersdorf.
Also ungefähre Termine, Machbarkeiten usw.
Ich habe nämlich gerade Arcor angerufen und die Auskunft erhalten, dass Arcor in unserem Bereich eigene Leitungstechnik geschaltet hat und somit 2 MBit verfügbar sind. Der MA der Hotline meinte auch, dass mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit mehr Speed als DSL-light in der Leitung ist. Er kenne das Problem auch von anderen, bei denen die Telekom auf stur schaltet und auf die Dämpfung verweist.
Ich würde dann wahrscheinlich wechseln, es sei denn, Wimax kommt im nächsten Halbjahr oder vielleicht auch noch Jahr.

Mit freundlichen Grüßen

icke0815
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2007, 08:48
rqueri rqueri ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 41
rqueri befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard WiMAX kommt! Kurzfristig.

Hallo!

Konkret geht es momentan um die Standortbestimmung für die Funkantennen. Woltersdorf hat nicht die große Auswahl an hohen Gebäuden u.ä., weshalb sich die Suche etwas schwierig gestaltet. Weitere Zeit vergeht bei Suche nach Eigentümern potentieller Standorte und anschließenden Verhandlungen über die Anmietung.

Wenn die Standorte gefunden sind und die funktechnische Prüfung grünes Licht gibt, kann der Rest, d.h. Aufbau und Inbetriebnahme, in 6 Wochen erledigt sein.

Ich persönlich rechne noch in diesem Jahr mit WiMAX.

Viele Grüße
rqueri
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2007, 07:48
AndreS AndreS ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 15.06.2007
Beiträge: 5
AndreS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was habe ich mir schon den Wolf mir Arcor telefoniert. Die Aussagen reichen von: Wir haben Techniker im Gebiet, die das ausbauen, bis zu, Da ist ein Bahnnetz in der Nähe, da schließen wir sie an.
Ich habe schon alles gehört von Arcor und auch schon dreimal versucht dort einen Anschluss zu bekommen. Ich habe allerdings noch nie einen Techniker/Monteur von Arcor (arbeiten) gesehen
Desweiteren hat Arcor hier (im Norden von Woltersdorf) kein Netz! Und man bedient sich auch nur der Computerauskunft der Telekom!

Also wenn es jemand bei Arcor versucht, dann bitte mit einer Gutscheinaktion eines großen Elektronikfachhandels, damit wenigstens der Gutschein hängen bleibt und zwei Wochen später dann doch die Absage nach Hause kommt...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.08.2007, 13:31
bp6 bp6 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 13
bp6 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Brauche ich eigentlich Sichtkontakt zur WIMAX-Antenne?

Gruß Sven
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.08.2007, 10:05
rqueri rqueri ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 41
rqueri befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Sven!

"Richtfunk ist Sichtfunk" heißt es so schön. Die von der DBD angebotenen Funkmodems (siehe Dateianhang) sind sowohl für Innen- als auch Außenmontrage geeignet. Man stellt sie dort auf, wo der Empfang am besten ist.

Optimal ist eine Sichtverbindung. Jedes Objekt und zunehmende Entfernung zwischen Sender und Empfänger schwächt das Signal ab. Im Städtischen Bereich, also dort wo die Sichtverbindung von Häusern verstellt ist, geht man von Empfangsstrecken von 500 - 1000m aus. Bei freier Sicht sind bis 10km drin.

Viele Grüße,
René.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 05.08.2007, 10:27
bp6 bp6 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 13
bp6 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Rene,

na dann hätte ich gern eine Antenne auf dem Krankenhaus Rüdersdorf ;-)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.09.2007, 10:17
AndreS AndreS ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 15.06.2007
Beiträge: 5
AndreS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo mal wieder!

Wie ist der Stand der Dinge bei WiMAX? - Der letzte Beitrag ist ja schon etwas her )

Vor ca. 2 Wochen habe ich Erdarbeiten in der Straße 'An den Fuchsbergen' gesehen. Auf mein Fragen wurde geantwortet, dass hier eine Telefonleitung für ein 'Neubaugebiet' verlegt werden. Leider bin ich nicht näher darauf eingegangen.
Sind das evtl. die Arbeiten für WiMAX?
Weiß jemand, welches 'Neubaugebiet' damit gemeint ist?

Gruß
Andre
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.09.2007, 10:46
rqueri rqueri ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.05.2007
Beiträge: 41
rqueri befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo AndreS,

Von den Erdarbeiten weiß ich nichts. Aber WiMAX braucht keine Buddelei vor Ort. Die Backbone-Anbindung wird über Richtfunk realisiert.

Meine letzten Infos über den Ausbau durch die DBD sind, dass das Lerchenfeld versorgt wird (Vodafone-Mast). In Schönblick ist die Sache auf der Kippe. Evtl. kann der nahegelegene E-Plus-Mast in Schöneiche genutzt werden.

Leider hat die DBD auf wiederholte Anfragen unsererseits nach Gesprächen bisher nicht reagiert. Wir standen nur in Kontakt mit der Aquisefirma vor Ort.

Da die DBD keine eigenen Sendemasten aufstellen möchte, haben wir Kontakt mit einem weiteren Anbieter aufgenommen. Es sollen Gespräche stattfinden. Genaueres können wir aber erst danach mitteilen.

Viele Grüße
René
Woltersdorf Pro DSL
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.10.2007, 16:49
bp6 bp6 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 13
bp6 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard WIMAX am Sportplatz verfügbar

Hallo,

ist ja super!!! Jetzt hat der DBD für die Leute für im Umkreis von 1000m zu Sportplatz WIMAX bereit gestellt. Na da freu ich mich aber!! Jetzt sind's noch ein paar weniger DSL-Interessenten in Woltersdorf(genau die die WIMAX kriegen). Für andere Anbieter wird's somit immer unlukrativer!
Was soll denn sowas: ne Fläche mit Radius von 1000m versorgen, das sollte man eigentlich boykottieren! Aber die's betrifft werden froh sein, WIMAX zu kriegen, wär ich ja auch!
Der Newsletter der Bürgerinitiative enthält auch nichts über die Gründe warum nur 1000m Umkreis oder über die Planungen des DBD. Obwohl es ja scheinbar Gespräche mit dem DBD gab!

Gruß Sven
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dbd (maxxonair dslonair), wimax

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
06571 Gehofen: Breitband kommt Flora Thüringen 15 16.09.2008 12:44
Wann kommt ADSL2+ ? no dsl no fun DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 29 13.02.2006 17:31
Ihr wollt wissen ob DSL kommt? S.Frey DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 4 09.11.2005 18:29
WiMAX-Forum: "WiMAX gibt es nicht" bronski WiMAX 5 26.03.2005 18:04
kommt DSL überhaupt noch zu mir ? D3X Meinung 2 30.09.2004 09:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.