Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Allgemeine Fragen > DSL: Verfügbarkeit, Ausbau

DSL: Verfügbarkeit, Ausbau Warum gibt's hier kein DSL? Wann wird endlich ausgebaut?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.02.2011, 17:26
SonnyCrockett SonnyCrockett ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 4
SonnyCrockett befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard I have a dream..

that i can watch a youtube video without buffering.

So oder in ähnlich schlechten Englisch würde ich es in die Welt hinaus rufen.

Hallo liebe DSL Mitleider,

leider wohne ich wie wohl viele Leute die kaum oder kein DSL haben, auf dem Land. In unserem Ort bekommen wir laut Telekom, nur eine DSL Light 384 Verbindung. *Hust*
Während wir hier zuhause nur dieses Schnecken DSL haben, frohlocken andere Dorfbewohner mit einer Downloadrate von 1.340 blablabla. Auf nachfragen bei der Telekom hieß es letztes Jahr, "Sie wohnen zu weit von einem Knotenpunkt entfernt!".
Komischerweise hatten wir vor der Telekom sprich bei Freenet und AOL eine DSL Verbindung von 954.. ( so ungefähr, bzw. das doppelte vom aktuellen). Warum das so ist, darauf haben wir bis heute noch keine Antwort erhalten.
Unser Dorf, übrigends das zweitgrößte in der Verbandsgemeinde, engagiert sich schon seit Jahren für einen Ausbau des DSLs. Doch bisher schauten wir immer in die Röhre. Finanzmittel vom Staat bzw. Land RLP wurden in Pfalz geben. Tja, Pech gehabt !
Nun möchte zu meiner eigentlichen Frage kommen.
Letztes Jahr wurde zwischen der Hauptgemeinde ( 16.000 kb/s) und unserer Gemeinde von der Telekom Gräben entlang der Fahrbahn ausgehoben und riesige Kabeltrommeln mit Glaserfaserkabel? wurden verlegt.

Meine Frage lautet daher wie lange so ein Ausbau dauern kann.?

Denn vor kurzem haben sie alle Gräben wieder zu geschüttet.

Da hätte ich noch eine ganz andere Frage und zwar habe ich auf der Telekom Homepage einen DSL Check gemacht und dort kam vor kurzem noch eine Mitteilung das ich bis zu 384 Kbit/s erreichen kann. Nun steht dort das ich 2048 kbit/S erreiche.
Richtet sich das nach dem Tarif Call and Surf 2000 ( so zu sagen als Maßstab ) oder kann ich nun soviel empfangen?
Ich habe auch schon die Telekom angeschrieben, doch bisher kam noch keine Antwort.

Ich würde mich so sehr freuen ohne 15 Minuten zu warten bis das Youtube Video fertig geladen ist. Oder das wir mal in Sachen, downloadrate in den 3 Stelligen Bereich gelangen.


Grüße

Sonny
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 18.02.2011, 20:31
Skorpy1 Skorpy1 ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: 15306
Beiträge: 393
Skorpy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Sonny,

nunja, so ein Ausbau, wenn es denn überhaupt einer ist, kann schon eine ganze Zeit in Anspruch nehmen. In unserer Gemeinde hat der Ausbau, der hier von der ediscom durchgeführt wurde, vom ersten Spatenstich bis zur ersten DSL-Schaltung ein dreiviertel Jahr gedauert. Also würde ich an deiner Stelle schon eine etwas längere Wartezeit einplanen. Aber wenn du weisst das du bald DSL bekommen kannst, ist die Wartezeit ja nicht mehr ganz so schlimm.
Was die Verfügbarkeitsabfrage angeht, so kann dir wohl nur die Telekom sagen was letztendlich an deinem Anschluss geht.

Grüße und Viel Glück!
__________________
Seit 11.10.2010 DSL 16.000 und es läuft super :-)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.02.2011, 17:11
SonnyCrockett SonnyCrockett ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 4
SonnyCrockett befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo

danke erst einmal für die Antwort. Leider ist die Telekom nicht auf meine Fragen per Email eingegangen. Sie haben mir lediglich eine 08/15 Email geschrieben, das in Kürze bei uns LTE verfügbar sein soll. In Kürze heißt bei den Leuten wahrscheinlich, in 1 - 3 Jahren.

Grüße

Sonny
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2011, 20:55
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo SonnyCrockett,

ruf doch mal die Bestellhotline der Telekom an (0800 33 55222). Die Leute von der Telekom können Dir da warscheinlich mehr zum DSL2000 sagen.
[Alle Angaben ohne Gewähr ;-)]
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.