Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Anbieter > Filiago

Filiago Anbieter von Ein-Wege-Systemen und Zwei-Wege-Systemen (Astra2Connect, kurz A2C). Diskussion von Technik und Verträgen (Fair Use Policy)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 04.11.2009, 16:01
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von drummelbummel Beitrag anzeigen
Selbst wenn dort nur GPRS oder EDGE gehen sollte. Das ist allemal schneller, besonders beim Seitenaufbau, als SAT-Lösungen.
Da kann ich drummelbummel leider nur zustimmen.
Sat-DSL sollte als aller letzte Lösung in Betracht gezogen werden.

Kann auch nur jedem davon abraten! Und auf keinen Fall im Voraus bezahlen.

Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 04.11.2009, 17:34
WolfL WolfL ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: nahe MUC, BY
Beiträge: 475
WolfL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Kann auch nur abraten

Moin,
ich war 2 Jahre (6/07-6/09) bei A2C/Filiago dabei.
Bin um ~1.500EUR ärmer geworden;
aber mein Erfahrungskonto ist stark gewachsen.
...
Wollte das System eigentlich mobil im Womo nutzen, habe allerdings nach ausführlichen Tests im Garten den Versuch aufgegeben; obwohl ich extra ´ne zweite Schüssel mit Stativ und ein brauchbares Sat-Messgerät zusätzlich gekauft hatte.

Ich kann jeden nur warnen;
ausser bei jemandem funzt nicht mal ein Handy.

Wolf
...
Nachtrag:
Das erste knappe halbe Jahr war halbwegs akzeptabel;
danach ging´s rapide bergab.
__________________
endgültig weg
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.11.2009, 23:56
Knickbewohner Knickbewohner ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 171
Knickbewohner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mit einem "brauchbaren" Sat-Messgerät, wie du sagst, ist A2C nicht schwieriger einzurichten als eine Fernsehantenne. Bei häufig wechselnden Standorten sollte man aber noch einen ebenso brauchbaren Kompass und Elevations- und Azimut-Tabellen dabei haben. Hilfreich ist es dann auch, dass das Fahrzeug eben steht und für die Elevation genaue Markierungen an der Einstellvorrichtung sind. Also Gradeinteilung und präziser Pfeil oder Strich am Gegenstück, nicht nur so geschätzt Mittelpunkt Schraube oder dergleichen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.11.2009, 00:40
WolfL WolfL ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: nahe MUC, BY
Beiträge: 475
WolfL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Yep, geht in 10 Min

Danke, Knicki, für die freundlichen Hinweise.

Habe im Garten geübt:
_Alles_ zusammen (Klamotten sind im Womo) dauerte 10 (zehn) Min bis zum IN-Empfang auf Netbook.

Ist leider ´ne Zehnerpotenz mehr als Einrichtung TV-Empfang.

CU,
Wolf
...
Azi und EliTabellen habe ich für alle relevanten Standorte/Ziele.
(Adria, Genfer See, Camargue, Biscaya, etc)

*edit*
Heute nehme ich lokales WLAN, bzw UMTS-Sticks
an den Orten, wo es mir gefällt.
__________________
endgültig weg

Geändert von WolfL (05.11.2009 um 00:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.