Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Anbieter > DSL via Satellit 2/T-DSL via SAT (Deutsche Telekom)

DSL via Satellit 2/T-DSL via SAT (Deutsche Telekom) Unidirektionaler Netzzugang der Telekom, als "überzeugende Breitband-Alternative" beworben. Diskussion von Technik und Verträgen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.03.2008, 16:08
edv-muenchen edv-muenchen ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: 80xxx München
Beiträge: 155
edv-muenchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wie viele Satelliten die wohl angemietet haben?
Zitat:
  • Ungetrübter Multimedia-Spaß, wo ein herkömmlicher DSL Anschluss bislang noch nicht möglich ist.
  • Flächendeckend über Satelliten-Funkverbindung
  • Ohne lange Wartezeiten beim Webseitenaufbau und in ausgezeichneter Qualität
  • Mit voller Kostenkontrolle dank der günstigen Flatrate
  • Mit TV-Empfang
na schaunmermal
Grüße aus München
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 31.03.2008, 17:43
Gerald Gerald ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.04.2007
Beiträge: 33
Gerald befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Yato?

Was ist eigentlich mit diesem Anbieter: www.yato.de

Die hauen ja auf ihrer Seite auch ganz schön auf den Putz.

"Grenzenlos verfügbar.
Maximale Freiheit und maximaler Komfort - das ist yato TriplePlay. Wir bringen Ihnen die ganze Welt grenzenloser Kommunikation nach Hause. Auch in Gebieten, in denen herkömmliches DSL oder Internet über Kabel nicht oder nur schlecht möglich sind.

Wir machen es Ihnen leicht, Sie machen es sich bequem.

Das ist yato TriplePlay "

Grenzenlos? Kann doch nicht sein, wenn es auch unter A2C läuft, oder?

viele Grüße,
Gerald

P.S: Haben sich schon abgesichert.

In den AGBs heisst es:

(4) Wir erbringen unsere Leistungen via Satellit im Rahmen der bestehenden technischen und
betrieblichen Möglichkeiten. Die Übertragungsgeschwindigkeit ist abhängig von (i) der
Auslastung des Satellitentransponders, (ii) der grundsätzlichen Übertragungsgeschwindigkeit
und Auslastung des vom Vertragspartner angewählten Servers des Inhalteanbieters, (iii) der
Netzauslastung des Internet-Backbones des Internet Service Providers und (iv) von dem durch
den Vertragspartner verwendeten Endgeräten.
(5) Wir sind bemüht, allen Vertragspartnern eine gleichmäßige Auslastung der Satellitenkapazität
zu gewährleisten. Abhängig von der Gesamtauslastung der Satellitenübertragungswege kann
daher die maximale Übertragungsgeschwindigkeit für den Einzelnen beschränkt sein.

Geändert von Gerald (31.03.2008 um 17:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.04.2008, 15:57
andy1200 andy1200 ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 18.08.2007
Beiträge: 164
andy1200 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Patrick S Beitrag anzeigen
klingt schwer nach A2C! Die Telekom wollte ja schon damals, als die ersten Meldungen zu Astra2Connect kamen, mitmischen. Anscheinend brauchen sie aber noch bis Mitte 2008
Allerdings muß Astra ernsthaft Kapazitäten erweitern für diesen Service, mit den Ausbremsungen und Drosselungen kann es so nicht funktionieren.

viele Grüße,

Patrick
Ja. Lt Heise ists auch astra2connect.

http://www.heise.de/newsticker/Telek...meldung/105835
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.05.2008, 11:40
Sprotte Sprotte ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 6
Sprotte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Grad mit T-Com Hallofoniert.

Ab 2. Juni gibts das 2 Wege Sat.
40€ Monatlich für die 1000er Leitung. Inkl. Aller kosten.

99€ Bereitsstellung.

Der Hammer! 340€ für das Hardwarepaket muss sofort bei Anlieferung bezahlt werden, diese Kosten werden dann auf den nächsten Rechnungen gutgeschrieben und verrechnet, aber nicht ausgezahlt.
Nee danke!
LG
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.05.2008, 13:25
Robbe64 Robbe64 ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 17.09.2007
Beiträge: 140
Robbe64 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei filiago muss man im standartpaket für diesen monatlichen Preis alle 2 Jahre im vorraus bezahlen + 100€ einrichtung + die 300nochwas, alles auf einen schlag.
Da ist das Angebot von der T-com ja "gut" gegen.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 29.05.2008, 16:27
igott igott ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 12.05.2007
Beiträge: 139
igott befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das seh ich auch so!!
Und wenn die dann einen geregelteren Datenfluss als Filiago obendrein hinkriegen*, dann sind die Filiago-Kunden die Dummen: wer zuerst kommt, den bestraft das Leben ?!

Gruß Igott

*Und das kann gut sein, immerhin steckt bei der T-Com wesentlich mehr Kohle dahinter, ein guter Grund für A2C, die gegenüber den Kleinkrämern wie Filiago zu bevorzugen!
__________________
Mitglied der Initiative: Filiago-Drossel erst ab 3 GB!
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #17  
Alt 30.05.2008, 17:36
Skorpy1 Skorpy1 ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: 15306
Beiträge: 393
Skorpy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Naja, wir sollten erst mal abwarten, bis die Telekom offiziell ihr "DSL via Satelitt 2" anbietet.
Bei der Kundenhotline weiß man ja nie. Da wird ja sehr viel erzählt...
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 30.05.2008, 18:07
falcon falcon ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Harz
Beiträge: 58
falcon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das meine ich auch, erst mal sehen was die Telekom selbst offiziell für ein Angebot macht. Auf ihrer Internetseite steht noch nichts. Bei teltarif.de kann man schon einen Hinweis finden. Das aber am kommenden Montag die Telekom schon starten soll, kann ich mir nicht vorstellen, da wie gesagt, sie noch keine eigenen Angaben dazu gemacht hat.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.05.2008, 23:41
Patrick S Patrick S ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 479
Patrick S befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die FUP-Regelungen sind bei A2C immer gleich, dies zur Info bevor wieder falsche Hoffnungen entstehen. Und so ein Verein wie das Big Magenta T sehen von mir keinen Cent für das I-Net! Die haben mich jahrelang genug geärgert und abgezockt wegen DSL bzw Schmalbandzugang!

viele Grüße,


Patrick
__________________
Filiago Astra2Connect 1024 und sehr zufrieden damit
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31.05.2008, 07:14
Skorpy1 Skorpy1 ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: 15306
Beiträge: 393
Skorpy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das die Telekom ebenfalls eine FUP anwenden wird, darüber besteht ja auch kein Zweifel. Es geht um die hier bereits erwähnten Kosten für solch einen Zugang. Solange da von der Telekom nichts offiziell zu lesen ist, sollte man auf Informationen von irgendwelchen Hotline-Mitarbeitern nicht soviel geben.
Und wenn die Telekom tatsächlich preislich besser ist als Filiago, warum sollte man dann nicht zur Telekom wechseln? Es ist ja nicht nur die Telekom die uns über Jahre hinweg den DSL-Anschluss verwehrt. Auch all die anderen Anbieter haben bisher noch keinen Finger für uns krum gemacht. Sonst würden wir ja hier nicht so zahlreich vertreten sein.
Aber wie gereits erwähnt, warten wir es einfach mal ab.

Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
astra2connect, dsl via satellit 2, fair use policy, fup, satellit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2-Wege-Internet Lan W-Lan Pilger12 WLAN allgemein 2 04.09.2007 22:58
2 Wege-Sat >> Auf Wiedersehen !! Smallsurfer 2-Wege-Sat Allgemein 16 01.08.2007 15:13
2 wege sat und tv fruchtzwerg 2-Wege-Sat Allgemein 7 05.07.2007 17:15
Internet via Sat (2-Wege) bezahlbar! Tom 2-Wege-Sat Allgemein 29 09.04.2006 12:22
Frage was 1 weg und 2 wege ist? no dsl no fun 1-Wege-Sat Allgemein 1 26.08.2005 19:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.