Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #21  
Alt 24.05.2008, 13:51
seekDSL seekDSL ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 652
seekDSL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bitte noch ein wenig Geduld.
Sobald die Box IV bei meinem Bekannten verfügbar ist, werden wir natürlich auch den Antennenanschluß testen. Antenne und verschiedene Stecker sind bereits vorhanden.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #22  
Alt 24.05.2008, 15:03
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Othello Beitrag anzeigen
....
Hat einer einen Kauftipp?....
Beliebt ist der Linksys WRT54G3G, der benötigt allerdings eine Express/PCMCIA Datenkarte wie z.B. die GE0201 oder besser GE0301(=HSUPA).

An der Datenkarte hast du einen UMTS-Antennenanschluß und am Router selber einen WLAN SMA Anschluss.(Damit + 2Wlanantennen verteile ich mein INET-Anschluss auch an 3 weitere Familien)

Gruß
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.05.2008, 17:25
zven zven ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 12.05.2008
Beiträge: 16
zven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh man, meine Stecker sind auch noch nicht da

Aber mal eine andere Frage, gibt es ein Programm, mit
dem ich in Verbindung mit der W'n'WBox meine Empfangsstärke
(UMTS/HSDPA) anzeigen lassen kann? Der "eingebauten"
Empfangsanzeige traue ich irgendwie absolut nicht!

mfg Sven
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.05.2008, 19:33
seekDSL seekDSL ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 652
seekDSL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Klar - und steht kostenlos zum Download im Internet bereit:
MWconn von Markus Weber zeigt die Empfangsstärke in bedeutend kleineren Schritten an.
Das kleine Programm hat auch noch den Vorteil,daß es sich nicht in die Windows-Registry einträgt, kann also jederzeit komplett wieder vom PC entfernt werden.
Ausführliche Bedienungsanleitung wird im .ZIP-File mitgeliefert.

Vorbedingung: Die Treiber müssen ordnungsgemäß installiert sein.
Andere Software (Vodafone oder T-Mobile) muß nicht deinstalliert werden.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 24.05.2008, 21:00
alfred alfred ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 08.09.2007
Beiträge: 70
alfred befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von seekDSL Beitrag anzeigen
Klar - und steht kostenlos zum Download im Internet bereit:
MWconn von Markus Weber .
mit der Box ? Glaub eher nicht, weil dazu müsste die Software ja auf die Box aufgespielt werden ??
Ich suche da nämlich auch noch was gescheites.

Alfred
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 25.05.2008, 00:18
seekDSL seekDSL ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 652
seekDSL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@alfred

Nein, die Software muß nur auf dem PC installiert werden. MWconn kommuniziert dann - wie auch die T-Mobile-Software - über die bestehende Verbindung (LAN oder WLAN) mit der Box IV. Nur die Treiber der Box müssen vorher installiert sein. Ich schätze, daß der Entwickler von MWconn seine Software bereits an die Box IV angepaßt hat.

MWconn hat auch keinerlei Schwierigkeiten, z.B. mit dem Linksys-Router zu arbeiten. Allerdings kann er dann nicht direkt auf alle Funktionen der im Router steckenden Datenkarte zugreifen.

Ich würde es an Deiner Stelle auf jeden Fall mit MWconn versuchen. Eine bessere Software habe ich noch nicht gefunden.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #27  
Alt 25.05.2008, 10:54
Othello Othello ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 20.05.2008
Beiträge: 18
Othello befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von alle9ne Beitrag anzeigen
Beliebt ist der Linksys WRT54G3G, der benötigt allerdings eine Express/PCMCIA Datenkarte wie z.B. die GE0201 oder besser GE0301(=HSUPA).

An der Datenkarte hast du einen UMTS-Antennenanschluß und am Router selber einen WLAN SMA Anschluss.(Damit + 2Wlanantennen verteile ich mein INET-Anschluss auch an 3 weitere Familien)
Hmm... gibts auch was, wo man nicht doppelt investieren muss? Also einen UMTS Router mit externem UMTS Antennen Anschluß?
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 25.05.2008, 11:32
alfred alfred ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 08.09.2007
Beiträge: 70
alfred befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von seekDSL Beitrag anzeigen
@alfred
Nur die Treiber der Box müssen vorher installiert sein. Ich schätze, daß der Entwickler von MWconn seine Software bereits an die Box IV angepaßt hat.
Welche Treiber ???
Ich schliesse da nur das Netzwerkkabel an (bzw. Über WLAN) .

Zitat:
Ich würde es an Deiner Stelle auf jeden Fall mit MWconn versuchen. Eine bessere Software habe ich noch nicht gefunden.
Ich werd nochmal schauen, danke derweil erstmal, melde mich bestimmt nochmal :-)

Alfred
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 25.05.2008, 11:47
seekDSL seekDSL ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 652
seekDSL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von alfred Beitrag anzeigen
Welche Treiber ???
Ich schliesse da nur das Netzwerkkabel an (bzw. Über WLAN) .
Dann müßte auch MWconn die Box IV einwandfrei als Router erkennen.
In diesem Fall ist die Installation von Treibern auf dem PC nicht erforderlich.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 25.05.2008, 11:56
seekDSL seekDSL ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 652
seekDSL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Othello Beitrag anzeigen
Hmm... gibts auch was, wo man nicht doppelt investieren muss? Also einen UMTS Router mit externem UMTS Antennen Anschluß?
Es gibt schon vereinzelt Router, bei denen keine separate Datenkarte mehr erforderlich ist, z.B. von Lancom. Da genügt es, einfach die SIM einzusetzen. Sind aber im Moment leider noch seeehhhr teuer... Im Moment auch teurer als die Doppel-Investition Router/Datenkarte.

In Kürze will aber auch CISCO (Linksys) einen solchen intelligenten Router auf den Markt bringen. Wird aber sicher auch teurer sein als die bisherigen WRT54G3G-Typen, die um die 150 Euro kosten.

Wichtig ist dann allerdings, daß die Router-Hersteller eine zuverlässige und aktuelle Firmware-Pflege betreiben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
antenne, web'n'walk box

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.