Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Regionalforen > Bayern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.06.2010, 11:56
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard 86381 Krumbach und VG: Breitbandausbau im Plan, weitere Bedarfsabfrage

In der kommenden Woche soll in Billenhausen und Niederraunau der Breitbandbedarf abgefragt werden, berichtet die Augsburger Allgemeine. In der Kernstadt Krumbach scheint die Versorgungslage nur vereinzelt Probleme aufzuwerfen. So wurde beispielsweise ein Glasfaserkabel zur Kreisklinik Krumbach verlegt. Die Gemeinden Wiesenbach und Deisenhausen sollen bis Ende Juni Breitbandzugänge erhalten, die weiteren Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Krumbach (Aletshausen, Waltenhausen, Ebershausen und Breitenthal) sowie der Krumbacher Ortsteil Hohenraunau bis Ende Juli. Der Ausbau in Edenhausen und Attenhausen per Glasfaser soll in der zweiten Augusthälfte abgeschlossen sein. Ansonsten erfolgt der Breitbandausbau teils über Kabel, teils per Richtfunk.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 06.08.2010, 15:01
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

In den Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Krumbach (Breitenthal, Aletshausen, Waltenhausen, Ebershausen, Deisenhausen und Wiesenbach) gibt es ab jetzt flächendeckend Breitband. Ebenso im Krumbacher Ortsteil Hohenraunau. Versorgt werden die Orte vom Anbieter Smart-DSL, berichtet die Augsburger Allgemeine. Verbessert wird die DSL-Versorgung derzeit in den Krumbacher Ortsteilen Edenhausen und Attenhausen. Dort werden die Arbeiten von der Telekom durchgeführt. Die Bedarfsabfrage in den Krumbacher Ortsteilen Billenhausen und Niederraunau soll in die weitere Bewilligung von Fördermitteln zum Ausbau münden.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.11.2012, 21:21
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard Zufriedenheit in Billenhausen

Im letzten Jahr war bei einer Bürgerversammlung in Billenhausen noch ein sehr wichtiges Thema die Breitbandversorgung des Stadtteils von Krumbach. Die Stadt hatte sich danach dafür engagiert und die Bürger konnten sich an der verbesserten Breitbandversorgung erfreuen. Nun fand wieder eine Bürgerversammlung im genannten Stadtteil statt. Die Bürger machten ihrem Bürgermeister verständlich, dass sie zufrieden mit der Breitbandversorgung seien laut Augsburger Allgemeine.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
smart-dsl, telekom

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.