Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Off Topics > Fragen, Probleme, Tipps rund um den Rechner

Fragen, Probleme, Tipps rund um den Rechner Hardware, Software, Heimnetzwerk...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.03.2008, 22:59
Benutzerbild von fs4000
fs4000 fs4000 ist offline
König
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Mailach 91475
Beiträge: 853
fs4000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich merke gerade, du installierst nach der alten Anleitung. Entschuldige bitte dass ich die nicht rausgenommen hab, wo sie doch inzwischen nicht mehr stimmt. Es gibt ne Anleitung im Archiv, die heißt squid.txt.
Lösche einfach alles, was du bisher gemacht hast, und befolge der neuen und deutlich einfacheren Anleitung.
__________________
mfg fs4000

Geändert von fs4000 (18.03.2008 um 23:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 19.03.2008, 14:36
Moby Moby ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2007
Beiträge: 45
Moby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ähm..
Ich habe es als Dienst gestartet und bin jetzt bei Punkt 6.
Ist die Installation somit abgeschlossen? Ôo
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.03.2008, 15:12
Benutzerbild von fs4000
fs4000 fs4000 ist offline
König
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Mailach 91475
Beiträge: 853
fs4000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn du immer noch ins Internet (genauer: das Web) kommst, dann ist alles korrekt installiert.
Squid läuft jetzt immer als Hintergrunddienst und stellt den Cache zur Verfügung. Du kannst übrigens jederzeit zur anderen Konfiguration wechseln, indem du die entsprechende config_xxx.cmd und dienst_neustart.cmd anklickst.
Falls dir sonst noch irgendwas nich ganz passt, einfach nochmal melden.
__________________
mfg fs4000
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.03.2008, 19:23
Moby Moby ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2007
Beiträge: 45
Moby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist es normal, dass ich erstmal mehr Traffic habe als sonst, weil er es im Cache speichert?

Und wo finde ich diesen Cache, wenn ich ihn einsehen möchte?

Gruß Moby
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.03.2008, 20:00
Benutzerbild von fs4000
fs4000 fs4000 ist offline
König
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Mailach 91475
Beiträge: 853
fs4000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, bis der Cache sich gefüllt hat, kann es durchaus sein, dass erstmal etwas mehr Traffic anfällt. Der Cache liegt in c:\squid\var\cache\, aber das wird dir nicht allzuviel weiterhelfen. Alles was man da rausbekommen kann, ist die Größe. Das Cache-Format verhindert, dass man irgendwelche sinnvollen Daten herauslesen kann.
Wenn es dir auf den Traffic ankommt, hast du doch sicherlich auch config_traffic.cmd geladen, oder? Die andere Konfiguration ist eher für Geschwindigkeitsoptimierung bei Modem/ISDN-Verbindungen.
__________________
mfg fs4000
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 19.03.2008, 20:49
Moby Moby ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2007
Beiträge: 45
Moby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja, hab die traffic.cmd genommen..
okay, dann is normal, dass ich erstmal mehr hab..
und das speichert jetzt die ganzen bilder von meinen präferierten webseiten?

Gruß Moby
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #17  
Alt 19.03.2008, 21:04
Moby Moby ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2007
Beiträge: 45
Moby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ehm..
ist der ordner versteckt?

weil iwie find ich des nich :/
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.03.2008, 21:09
Benutzerbild von fs4000
fs4000 fs4000 ist offline
König
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Mailach 91475
Beiträge: 853
fs4000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, alles was einmal abgerufen wurde und für cachebar gehalten wird, wird erstmal abgespeichert. Wenn sich dann allerdings herausstellt, dass diese Datei nich besonders häufig abgefragt wird und es wichtigere Sachen gibt, fliegt sie wieder raus. Die derzeitige "replacement policy" achtet auch noch auf die Dateigröße. Große Dateien fliegen früher raus.
Ich hab heute nur gemerkt, dass dadurch Videos und Downloads nicht mehr gecacht werden. Für wen das ein Problem ist, der kann die replacement policy auch auf "heap LFUDA" stellen.

Siehst du nur logs?
__________________
mfg fs4000
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.03.2008, 21:27
Moby Moby ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.06.2007
Beiträge: 45
Moby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Der Ordner exestiert bei mir gar nicht!
Und auch im Task Manager wird mir keine squid.exe angezeigt.
Ich habe versucht, es erneut zu installieren, leider ohne Erfolg! Nun wird mir angezeigt, dass die Proxy-Konfiguration falsch ist!
Ist die Installation bei Windoof Vista genauso?

Weil ich habe eigentlich alles gemacht, aber die Eingabeaufforderung geht, wenn ich auf die Dienst.cmd drücke, nur kurz auf, und dann wieder zu, auch, wenn ich es über squid.exe starte Ich kann es also gar nicht beenden..
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.03.2008, 21:42
Benutzerbild von fs4000
fs4000 fs4000 ist offline
König
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Mailach 91475
Beiträge: 853
fs4000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also dann läuft da bei Vista echt was anders, leider hab ich keins zum Testen. Könntest du mir mal die Fehlermeldung geben, die kommt, wenn du in der Eingabeaufforderung "cd \squid\sbin" und "squid -D" eingibst?
Wenn du willst, kannst du mich auch per ICQ anschreiben, dann kann man das schneller lösen.
__________________
mfg fs4000
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.