Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Off Topics > Fragen, Probleme, Tipps rund um den Rechner

Fragen, Probleme, Tipps rund um den Rechner Hardware, Software, Heimnetzwerk...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.12.2007, 17:04
Benutzerbild von fs4000
fs4000 fs4000 ist offline
König
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Mailach 91475
Beiträge: 853
fs4000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ausrufezeichen Sicherheit im Internet: Was macht ihr?

Hallo,

aufgrund dieses Threads: Und tschüss...
würde mich mal interessieren, was ihr zum Thema Sicherheit im Internet macht.
Die meisten hier werden wohl Windows einsetzen, daher ist ein aktueller Virenschutz eigentlich unumgänglich. Aber was macht ihr darüber hinaus? Reicht die Firewall des Routers oder schützt ihr jeden Rechner nochmal extra? Setzt ihr Antispywaretools ein? usw.

Also meine Situation ist folgende:
Meine Rechner werden nur durch die Firewall des Netzbetreibers und des Routers geschützt.
Mein Linux-Rechner hat darüberhinaus keine weiteren Sicherheitsmaßnahmen. Antivirensoftware oder ähnliches braucht Linux ja nicht .
Die anderen 2 Windows-Rechner haben zumindest ein kostenloses Antivirenprogramm und ich verwende Firefox anstatt Internet Explorer. Sonst läuft nichts: keine Firewall, kein Spywareschutz
Mein Fazit: Das reicht absolut: Seitdem ich nur noch Firefox verwende, kommt mir der Virenschutz fast auch etwas nutzlos vor . Spyware finde ich seitdem auch nicht mehr, deshalb habe ich diese Programme deinstalliert. Ich habe nicht die geringsten Probleme!

Aber wie sieht es bei euch aus?

mfg fs4000
__________________
mfg fs4000
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 06.12.2007, 17:23
Benutzerbild von Sparks
Sparks Sparks ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 229
Sparks befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hab Windows... bin eben ein Gewohnheitstier... und McAfee Internet Security und leb damit ziemlich gut. Surfe aber weiterhin mit IE6, irgendwie mag ich Firefox nicht.
__________________
Dämpfung: 59,46
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2007, 17:32
floogie008 floogie008 ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 05.06.2007
Ort: saarland
Beiträge: 280
floogie008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei mir siehts wie folgt aus:
  • Vodafone firewall wegen umts
  • Routerfirewall
  • Windows standart firewall (xp und vista PC´s)
  • dann noch als ergänzung das kostenlose AntiVir
  • und zu guter letzt natürlich noch den guten FeuerFux

Seitdem ich mit UMTS unterwegs bin habe ich mir auch nix mehr eingefangen.

Vorher mit SkyDSL war das anders, da konnte ich einmal pro Woche im ProxyOrdner von SkyDSL die ganzen troijaner, viren, und was weiß ich für Spyware rauslöchen.

dank UMTS fühle ich mich unschlagbar sicher :P
__________________
NEUE VERSION: DosoBooster v0.03, Antennen basteln leicht gemacht!!
------------------------------------
Wer Rechtschreibefehler findet, der darf sie behalten. Beim tippen soll es ja schnell gehen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2007, 18:31
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.262
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

joar auf meinem PC (Win XP) habsch Zone Alarm und die Routerfirewall laufen.
aufm Laptop mit Win Vista habsch Zone Alarm, Router Firewall und die Windoof Firewall. Und natürlich auf beiden Systemen "burnt" mein geliebter Firefox ^^

Was Viren angeht ist auf beiden Antivir drauf (man spart wo man kann ^^)
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Seit dem 09.04.2018 ENDLICH Entertain mit VDSL 100 Mbit.
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom.

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.12.2007, 15:07
hofmannc1983 hofmannc1983 ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 08.09.2007
Beiträge: 50
hofmannc1983 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habe nur ein gut eingerichtetes Linux und meine Web'n'Walk box. Mehr brauche ich nicht um sicher zu surfen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.12.2007, 18:23
hunley9001 hunley9001 ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 10.03.2007
Beiträge: 108
hunley9001 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original von floogie008
Bei mir siehts wie folgt aus:
  • Vodafone firewall wegen umts
  • Routerfirewall
  • Windows standart firewall (xp und vista PC´s)
  • dann noch als ergänzung das kostenlose AntiVir
  • und zu guter letzt natürlich noch den guten FeuerFux

Seitdem ich mit UMTS unterwegs bin habe ich mir auch nix mehr eingefangen.

Vorher mit SkyDSL war das anders, da konnte ich einmal pro Woche im ProxyOrdner von SkyDSL die ganzen troijaner, viren, und was weiß ich für Spyware rauslöchen.

dank UMTS fühle ich mich unschlagbar sicher :P
Sieht nahezu wie bei mir aus, allerdings kommt noch Ad-Aware hinzu!
Auf den Laptops dreht anstelle der Windows FW allerdings ZoneAlarm Pro.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 07.12.2007, 20:31
Benutzerbild von Codo123
Codo123 Codo123 ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 28.08.2007
Beiträge: 149
Codo123 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Absolut empfehlenswert: NOD32 !

Zur Zeit der mit beste Virenschutz am Markt- aktualisiert sich manchmal mehrmals täglich und hat bei mir noch nie versagt.

Kostet zwar was, ist aber jeden Cent wert!
__________________
Endlich DSL !!!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.12.2007, 21:49
DerJens^^ DerJens^^ ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 28.09.2007
Beiträge: 377
DerJens^^ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tja FS4000, dann will ich auch mal meinen Senf dazu geben^^

Anscheinden bist du der einzige, der ohne Firewall und nur mit der "Routerwall" surft (sofern ich das damals richtig verstanden habe). Tiggi hat gleich 3 am Laufen.

Nun mal zu Codo123. Geld bezahlen für nen Virenscanner der sich auch mehrmals updated? Da mach ich dir nen Vorschlag. Sende mir in Zukunft dein Geld, dafür verrate ich dir, dass du auf avast.com einen der besten Virenscanner findest. Tägliche Updates (manchmal auch mehrfach), On-Access-Virenscan (also bei jedem Zugriff auf Dateien) und Intruderalert(also Hackerschutz) und noch viel mehr. Und dabei verbraucht er so gut wie keine Resourcen. Counterstrike:Source z.B. ist ein sehr CPU-hungriges Programm und ich tümple mit meinem Athlon bei 35fps rum. Ob mit oder ohne Avast sacken die fps nicht mal im geringsten ab, wobei sie bei Norton oder Antivir und anderen meist auf 25 sinken.

und der beste Vorteil von Avast: Registrierten als Home-User-> Schlüssel eingeben-> Lizenz erhalten->nix bezahlen!

ASO: Als Firewall hab ich die Sygate Personal Firewall Pro aber sofern Windows schön up to date ist kann man auch die Windows-FW bemühen. Ich finde die ist sehr lernwilig und schützt ganz gut.

Aber sicherlich! Zu DSL-Zeiten (welche ja nun bald wieder da sind ) hab ich auch nur den Router gehabt und einfach alle Ports, ausser der Nötigen, dicht gemacht. Virenprogramm lief natürlich immer mit aber ne Firewall hab ich da auch nicht benutzt. Es ist ja immer die Frage, was man zu verstecken hat!
__________________
Dieser Beitrag wurde per DSL verfasst ^^

Mauerfall bis Okt.2006 - 56K
Okt.2006 - Dez.2007 - 128K
Okt.2007 - Dez.2007 - Ausbau durch EDA-Überbau
19.12.2007: T-DSL 16000 und geht ab wie'd Sau!!!
Das Leben ist schön.
Danke T-Com, Danke Ericsson und Danke an den nettesten T-Com MA der Welt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.12.2007, 08:01
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.262
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original von DerJens^^
Tiggi hat gleich 3 am Laufen.
aber auch nur aufm Laptop, und nur deswegen, weil mich das eigentlich kaum interessiert, d.h. einmal rauf mit die FW und dann lasse laufen. Da auf dem Laptop eh nix wirklich Ressourcen-hungriges laufen kann (zuwenig Power ^^), störn mich die FW's nicht. Ich kann alles machen was geht, ohne das die z.b. zuviel Speicher fressen. auf meinem PC siehts anders aus, dort habe ich zwar nur 2 laufende FW's, aber die werden dort täglich aktualisiert, da ich mit dem Rechner immer viel mache bzw. machen kann (genug Power ^^).
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Seit dem 09.04.2018 ENDLICH Entertain mit VDSL 100 Mbit.
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom.

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.12.2007, 17:26
jule06 jule06 ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 62
jule06 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also ich hab meine router firewall und norten internet security...
NOD 32 soll nicht schlecht sein hab ich mal gehört ..
bei viren scanns soll NOD 32 am besten abgeschnitten haben...
__________________
DSL 2000 RAM seit 01/08 49,70 DB
DSL 384 seit 12/05 49,70 DB
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gewitter und Computer: Was macht Ihr? Flora Fragen, Probleme, Tipps rund um den Rechner 17 08.03.2008 07:51
Was macht ihr so im Inet? S.Frey Fragen, Probleme, Tipps rund um den Rechner 14 02.01.2008 16:13
Sicherheit durch Breitbandanbindung Arzt Woltersdorf 0 09.12.2007 18:09
web'n'walk-Box macht Ärger Schiecki01 T-Mobile 8 29.10.2007 17:11
Was macht der T-Com Techniker? Daniel1982 DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 7 12.06.2006 20:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.