Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Anbieter > Filiago

Filiago Anbieter von Ein-Wege-Systemen und Zwei-Wege-Systemen (Astra2Connect, kurz A2C). Diskussion von Technik und Verträgen (Fair Use Policy)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.09.2009, 10:51
Skorpy1 Skorpy1 ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: 15306
Beiträge: 393
Skorpy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Filiago demnächst mit Volumentarifen und weiteren Optionen

Filiago versucht nun sein Astra2Connect-System etwas attraktiver zu gestalten.
Aber lest selbst: http://www.filiago.de/filiago/presse.aspx
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 26.09.2009, 13:17
tybalt tybalt ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 06.10.2007
Beiträge: 105
tybalt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Achtung! Astra2Connect bezeichnet als Volumen den kompletten Datenstrom vom Satellit inkl. Protokoll, FEC usw. Bei 2GB A2C-Volumen kommen beim User ca. 1-1,5GB an.

Grüße
Tybalt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.09.2009, 14:20
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Auf welcher Wolke schweben die denn?

Klimaanlage kaputt gegangen ...

Kann ja wohl nicht wahr sein. GB Zubuch-Option.
Freezone. Totaler Bes*****, wenn ihr mich fragt.

Ich habe letzten Monat an die 20GB Download gehabt. Nachts war IMMER "Freezone". Rechnet mal aus, was ich nach dem neuen System bezahlt hätte.

Und so waren es feste 39,95. Wobei man mit ein bischen Geduld auch gut am Tage mit ISDN Speed surfen konnte.

Allerdings bin ich bei T-Home. Sollte aber nicht der Unterschied sein. Alles die selbe Grütze, nicht wahr.

Ohje ...



Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.09.2009, 18:13
Skorpy1 Skorpy1 ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: 15306
Beiträge: 393
Skorpy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von bonny2 Beitrag anzeigen
Auf welcher Wolke schweben die denn?

Klimaanlage kaputt gegangen ...

Alles die selbe Grütze, nicht wahr.

Ohje ...

Ja, alles der selbe Mist!
Filiago versteht es einfach nicht, dass man mit 2 GB im Monat bei dem Umfang der heutigen Websites nicht hinkommt. Aber naja, solange sie es selbst für eine gute DSL-Alternative halten kann man als Kunde meckern wie man will. Bei der Leistung kann man eigentlich nur eins tun -> KÜNDIGEN!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.09.2009, 19:24
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Skorpy1 Beitrag anzeigen
Ja, alles der selbe Mist!
Filiago versteht es einfach nicht, dass man mit 2 GB im Monat bei dem Umfang der heutigen Websites nicht hinkommt. Aber naja, solange sie es selbst für eine gute DSL-Alternative halten kann man als Kunde meckern wie man will. Bei der Leistung kann man eigentlich nur eins tun -> KÜNDIGEN!
Richtig!
Bin den T-Home Klotz am Bein hoffentlich auch noch dieses Jahr los und kann dann mit akzeptabler Geschwindigkeit um die 2Mbit mit Funk DSL surfen.

A2C - das Frustpaket schlechthin.

Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.09.2009, 14:54
yfx yfx ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 28.09.2009
Beiträge: 1
yfx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also ich war auch 1 1/2 Jahr leidgeplagter Filiago-Kunde. Mittlerweile habe ich glücklicherweise DSL bekommen und gekündigt. Egal wie sie die Tarife ausgestalten, solange das Volumen ohne Drosselung nicht wenigstens verfünfacht wird, bleibt es eine Breitbandzugang für Wenigsurfer und Nur-Email-Leser.

Leider war man bei Filiago nicht so kulant, mich vor Ablauf der Vertragslaufzeit aus dem Vertrag zu lassen. Naja da mir jetzt aber jede Drosselung egal ist, sauge ich einfach rund um die Uhr Daten. Wäre sonst schade für etwas zu bezahlen zu müssen, dass ich nicht mehr nutze.

Es tut mir für alle leid, die auf den Dienst angewiesen sind und für die ich durch mein Verhalten die Qualität noch weiter verschlechtere (falls dies überhaupt noch möglich ist .)

Mein "Rekord" liegt jetzt bei 27907,43 MB in 15 Tagen. Ich möchte gar nicht wissen, in welcher Drossestufe ich mittlerweile bin.

Ich hoffe für euch alle, dass ihr auch in absehbarer Zeit DSL bekommt.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 28.09.2009, 17:40
attusa attusa ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 26.10.2007
Beiträge: 52
attusa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Daumen runter

Zitat:
Zitat von yfx Beitrag anzeigen
Leider war man bei Filiago nicht so kulant, mich vor Ablauf der Vertragslaufzeit aus dem Vertrag zu lassen. Naja da mir jetzt aber jede Drosselung egal ist, sauge ich einfach rund um die Uhr Daten. Wäre sonst schade für etwas zu bezahlen zu müssen, dass ich nicht mehr nutze.

Es tut mir für alle leid, die auf den Dienst angewiesen sind und für die ich durch mein Verhalten die Qualität noch weiter verschlechtere (falls dies überhaupt noch möglich ist .)

Mein "Rekord" liegt jetzt bei 27907,43 MB in 15 Tagen. Ich möchte gar nicht wissen, in welcher Drossestufe ich mittlerweile bin.
Großartig, nun kommst Du ja sicherlich bald ins Guiness-Buch der Rekorde.

Da braucht man sich ja auch nicht zu wundern, wenn eine FUP praktiziert werden muß bei soviel Unvernunft. Verträge sind nun einmal dazu da eingehalten zu werden.

Jetzt willst Du mit diesem Verhalten Filiago bestrafen? Wen Du in Wirklichkeit schädigst ist Dir ja selbst noch aufgefallen, dass ist doch einfach echt bescheiden!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.09.2009, 18:22
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von attusa Beitrag anzeigen
Großartig, nun kommst Du ja sicherlich bald ins Guiness-Buch der Rekorde.

Da braucht man sich ja auch nicht zu wundern, wenn eine FUP praktiziert werden muß bei soviel Unvernunft. Verträge sind nun einmal dazu da eingehalten zu werden.

Jetzt willst Du mit diesem Verhalten Filiago bestrafen? Wen Du in Wirklichkeit schädigst ist Dir ja selbst noch aufgefallen, dass ist doch einfach echt bescheiden!
Hier wird doch aber bitte keinem das Surfverhalten vorgeschrieben oder?

Und ein Einzelner bringt nicht gleich den Satelliten zum Zerfall.

Ich habe auch letzten Monat 20GB gehabt. Na und?

Verantwortlich zu machen, für schlechte Geschwindigkeiten usw., sind ja hier wohl eindeutig die Anbieter wenn sie zu wenig Bandbreite buchen und uns das Surfen vermiesen wollen.

Die müsste man mit Viren und Würmern bombadieren und selbst über diese grottigen Verbindungen peitschen.

Ansonsten hat niemand Schuld an schlechten Geschwindigkeiten.

Die Astra-Überbuchung liegt doch bestimmt bei einem Faktor über 1000!



Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.09.2009, 18:48
attusa attusa ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 26.10.2007
Beiträge: 52
attusa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von bonny2 Beitrag anzeigen
Hier wird doch aber bitte keinem das Surfverhalten vorgeschrieben oder?

Und ein Einzelner bringt nicht gleich den Satelliten zum Zerfall.
Hier geht es doch nicht um eine Surfverhalten sondern um absichtliches, sinnloses Datensaugen.

Auch bringt er damit keinen Satelliten zum "Zerfall".

Wir A2C-User sind doch eine "Gemeinschaft" und je mehr solch ein Verhalten an den Tag legen, umso mehr negativer Einfluss entsteht.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.09.2009, 18:57
vsven vsven ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 1.052
vsven ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von attusa Beitrag anzeigen
Wir A2C-User sind doch eine "Gemeinschaft" und je mehr solch ein Verhalten an den Tag legen, umso mehr negativer Einfluss entsteht.
Den Begriff "A2C-Gemeinschaft" solltest Du auch erklären können. Ich kann mir da nischt drunter vorstellen. Ich sage niemanden Bescheid so nach dem Motto "jetzt sauge ich, halte Dich mal für 2 Stunden zurück".
Da kann ich User (yfx) sehr gut verstehen.
Warum soll er die Verbindung nicht nutzten, vor allem wo er doch um eine Vertragskündigung gebeten hatte.
Wir wollen hier keine Zwistigkeiten.
Aber würdest Du es nicht auch so machen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.