Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Anbieter > Filiago

Filiago Anbieter von Ein-Wege-Systemen und Zwei-Wege-Systemen (Astra2Connect, kurz A2C). Diskussion von Technik und Verträgen (Fair Use Policy)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.05.2010, 11:11
Knickbewohner Knickbewohner ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 171
Knickbewohner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Unglücklich Anderer Transponder

Vor ein paar Tagen wurde mein Zugang auf Transponder 31 (12,304 GHz, Sat 1G) umgeschaltet. Vorher war ich auf Transponder 61 (10,891 GHz, Sat 1E). Die Umstellung wurde nicht angekündigt. Meine IP hat sich dadurch nicht geändert.

Jedoch: Die Qualität der Verbindung ist seit dieser Umstellung grottenschlecht! Fünfzehn bis zwanzig Verbindungsabbrüche täglich! Das kann doch wohl nicht richtig sein, was die da gemacht haben. Gibt es ähnliche Erfahrungen?
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 29.05.2010, 12:14
Boegi Boegi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 42
Boegi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei mir das gleiche allerdings schon vor der Umstellung.
Immer wieder Verbindungsabbrüche, das Modem bleibt 2 - 3 Minuten bei "network login" stehen und dann gehts wieder für unbestimmte Zeit.

E-Mail an Support hat nichts gebracht

Siehe auch: www.kein-dsl.de/forum/showthread.php?p=117517#post117517

Gut zu wissen das ich nicht der Einzige bin dem es so geht.


Mit freundlichen Grüßen und auf Besserung hoffend

Matthias

Geändert von Boegi (29.05.2010 um 12:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.05.2010, 13:19
Knickbewohner Knickbewohner ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 171
Knickbewohner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vor dieser Transponderumstellung, die erst vor drei oder vier Tagen war, lief meine Verbindung super stabil. Die Provider werden da wohl nichts dran machen können. Sie müssten sich mal bei SES-Astra darüber beschweren. Die haben, so scheint es, irgendwas gemacht, was nicht in Ordnung ist, denn das war ja vorher nicht so.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.05.2010, 14:45
Boegi Boegi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 42
Boegi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hab noch mal eine E-Mail an den Support geschrieben, mal sehen ob es was bringt.

Schreib denen doch auch mal damit die sehen das ich nicht der einzige mit den Problemen bin.

Adresse ist:

info@filiago.de

Mit freundlichen Grüßen

Matthias
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.06.2010, 17:06
Boegi Boegi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 42
Boegi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Boegi Beitrag anzeigen
Hab noch mal eine E-Mail an den Support geschrieben, mal sehen ob es was bringt.
Antwort vom Support:
---------
ASTRA beginnt heute damit, eine neue Modem-Firmware an die Endgeräte zu senden. Das Modem erkennt das Update und installiert es automatisch, es wird dann die Software-Version 1.9.16.0 sein. Damit sollten die von Ihnen beschriebenen Login-Probleme behoben sein.
--------

Ich hoffe das die neue Firmware die Probleme löst.


Mit freundlichen Grüßen

Matthias
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.06.2010, 19:35
Knickbewohner Knickbewohner ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 171
Knickbewohner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann hoffen wir mal das Beste.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 02.06.2010, 22:14
Miches Miches ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 75
Miches befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die Probleme kann ich bestätigen.

Allerdings habe ich damit schon seit Wochen zu kämpfen. Der Support sprach von "Einschränkungen bezüglich des Sendesignals", die allerdings schon behoben wurden. Verbindungsabbrüche habe ich aber weiterhin mehrmals täglich.

Auf einen möglichen Transponderwechsel wurde ich nicht hingewiesen.

Mal sehen, wie sich das entwickelt... ich hoffe doch zum Guten.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.06.2010, 22:29
Knickbewohner Knickbewohner ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 171
Knickbewohner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hingewiesen wurde ich auf den Transponderwechsel auch nicht. Das habe ich selbst bemerkt, weil ich von Zeit zu Zeit mal da reingucke. Deshalb weiß ich auch auf ein paar Tage nicht genau, wann dieser Transponderwechsel stattgefunden hat.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.06.2010, 01:28
Knickbewohner Knickbewohner ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 171
Knickbewohner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe nun auch die neue Softwareversion 1.9.16.0 drauf, aber die Sache mit den Verbindungsabbrüchen ist davon nicht besser geworden. An der Antenne oder am Wetter liegt es nicht, heute hatte ich 7 oder 8 Abbrüche bei strahlendem Sonnenschein.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.06.2010, 05:47
Boegi Boegi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 42
Boegi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Knickbewohner Beitrag anzeigen
Ich habe nun auch die neue Softwareversion 1.9.16.0 drauf, aber die Sache mit den Verbindungsabbrüchen ist davon nicht besser geworden. An der Antenne oder am Wetter liegt es nicht, heute hatte ich 7 oder 8 Abbrüche bei strahlendem Sonnenschein.
Bei mir das Gleiche. Habe bereits an den Support geschrieben und als Antwort erhalten das man sich darum kümmern wird.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
satellit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.