Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Anbieter > Filiago

Filiago Anbieter von Ein-Wege-Systemen und Zwei-Wege-Systemen (Astra2Connect, kurz A2C). Diskussion von Technik und Verträgen (Fair Use Policy)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 08.03.2012, 15:47
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Überbuchungen aus geldgier des ISP muß der Kunde ertragen

„…deutlich überdurchschnittliche Nutzung…“ / Wann fängt durchschnittliche Nutzung an und wann überdurchschnittliche Nutzung?

„…begrenzten Ressourcen des Anbieters…“ / Alte Server und schlechte Netzanbindung rechtfertigen FUP?

„…dass andere Kunden darunter leiden…“ / Wer stellt fest dass ein Kunde unter der gelieferten Bandbreite leidet?

„…Alternativ unterstellen einige Anbieter von Privatkunden-Pauschalangeboten bei deutlich überdurchschnittlicher Nutzung gewerbliche Nutzung…“ / Cloud-Computing ade!

Nichtssagend und nach allen Seiten offen
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #22  
Alt 01.05.2012, 18:30
roland 44 roland 44 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 21
roland 44 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich bin ganz zufrieden mit dem Avanti-10k Internet. Hat zwar seinen Preis, aber funktioniert bisher ohne Probleme. Geschwindigkeit ist gut. Allerdings deutlich unter 10k, also nicht zuviel erwarten. Aber bei normalem DSL ist das ja auch so (habe ich gehört).
Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.05.2012, 19:44
Steffi1964 Steffi1964 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 15.07.2007
Beiträge: 15
Steffi1964 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nun habe ich die 10.000'er Verbindung auch schon einige Wochen und bin bisher wirklich mehr als zufrieden. Besonders in der Nacht kann ich nun auch mal sehr, sehr große Datenmengen laden und das ganze in einem Turbo-Tempo. Sicherlich ist ein "echtes" DSL besser, aber wenn das nicht möglich ist, kann man hier eine echte Alternative bekommen.
Auch möchte ich mal einen Dank an den freundlichen Techniker bekunden, der sehr gut Arbeit geleistet hat, obwohl das erst eine seiner ersten Installationen war, danke Herr Mirsch....
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 19.05.2013, 17:41
Blue Blue ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 7
Blue befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Weiß jemand auf welche Geschwindigkeit man beim 10.000Plus-Tarif, nach erreichen der 4MB-Grenze, gedrosselt wird?

Ist das Google-Ergebnis mit 64kb/64kb richtig?
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.05.2013, 17:46
Racer Racer ist offline
Co-Administrator
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 1.340
Racer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gib mal nen Link zu dem Tarif. Entweder suche ich falsch, oder ich hab da was falsch verstanden.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 22.05.2013, 19:19
Blue Blue ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 7
Blue befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also bei der Filiago-Hotline wurde mir gesagt, daß es diese Drosselung eigentlich nicht gibt ("nur in Ausnahmefällen"), aber hier mal (d)ein Link:


http://www.teltarif.de/a/filiago/sat-10000-plus.html
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #27  
Alt 23.05.2013, 00:16
Racer Racer ist offline
Co-Administrator
 
Registriert seit: 20.11.2005
Beiträge: 1.340
Racer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na ja, wenn die ohnehin nicht drosseln, dann machen die das vielleicht nur in absoluten Ausnahmefällen...
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 24.05.2013, 00:50
Knickbewohner Knickbewohner ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 171
Knickbewohner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe den 6000er Tarif über A2C und kann sagen, dass die 6000 auch immer anliegen, sogar in der Hauptverkehrszeit, z.B. am frühen Abend. Das merke ich besonders beim Download der Tageszeitung als E-Paper. Der Router zeigt beim Runterladen der ca. 40 MB immer durchgehend 59xx an.

Ich habe A2C seit 5 Jahren und bin immer noch zufrieden. Von einer Drosselung habe ich noch nie was gemerkt. Allerdings bin ich auch kein Dauersauger. Mit irgendwas zwischen 3 bis 5 GB im Monat komme ich aus.

Fazit: Nix zu meckern!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.09.2013, 16:29
Blue Blue ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 7
Blue befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habe mal eine Frage, mußte jemand eine Einrichtungsgebühr zahlen, bei dem Umstieg auf 10.000plus? Ich nutze dies ja schon seit ein paar Monaten und habe jetzt einen Vertrag über 24 Monate abgeschlossen und prompt kommt diese Mail von Filiago:


Zitat:
Nach der Umstellung nutzen Sie folgenden Tarif:

SAT 10.000 Plus für monatlich 19,95 €.

Sofern Sie bereits für unser Testprodukt die volle Einrichtungsgebühr gezahlt haben, fällt diese nicht erneut an. Andernfalls berechnen wir Ihnen einen Differenzbetrag in Höhe von 69,95 € inkl. MwSt.

Ihre Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate.
Kunde bin ich schon seit über 2,5 Jahren dort.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 17.03.2014, 12:49
crypt crypt ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 17.03.2014
Beiträge: 1
crypt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

ich habe mal eine Frage:

Welche Hardware wird denn bei der neuen Hylas Technik benutzt? Ist doch alles im KA-Band. Ist die Hardware selbige wie bei Tooway? Wird kundeneigene Hardware von Filiago akzeptiert?

MfG

crypt


PS: Ist Hylas im Raum Halle/Leipzig überhaupt verfügbar?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.