Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Regionalforen > Hessen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #2121  
Alt 14.01.2019, 13:54
cp cp ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 23.03.2004
Beiträge: 370
cp befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von lobojack Beitrag anzeigen
Naja... aktueller Stand von der Anbieterwegsite von heute:


"Der aktuelle Stand der Nachfragebündelung liegt bei 1% von der benötigten 40% Quote. Der Stichtag für die Nachfragebündelung ist der 25.03.2019"

https://www.deutsche-glasfaser.de/ne...iete/eppstein/


Ohne Worte.... das Volk will kein zeitgemäßes und zukunftssicheres Internet!
Der Zeitpunkt für den Ausbau ist auch nicht sonderlich glücklich und kommt ca. 2 Jahre zu spät. Viele Haushalte werden mit den 100 Mbit (oder sind in Eppstein auch 250 Mbit möglich?) der Telekom zufrieden sein.
Für Lorsbach wäre eine Erschließung von Eppstein sicherlich interessant, da ein alternativer Anbieter zu MTKOM zumindest schon mal in "Sichtweite" an Lorsbach herangerückt wäre. Eine Quote von 40% wäre aber sicherlich sehr problematisch, da viele Haushalte skeptisch sind bei einem weiteren Anbieter, der nicht mit dem großen "T" anfängt...
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2122  
Alt 14.01.2019, 22:48
Underworld77 Underworld77 ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 20.01.2010
Ort: Langenhain
Beiträge: 76
Underworld77 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von ledonno Beitrag anzeigen
Glückwunsch erstmal!
Was hast du insgesamt dafür bezahlt? Bzw. was sind deine Mtl. Kosten jetzt? Wo genau in Langenhain wohnst du?
Wir liegen direkt an der Trasse in Langenhain (Martin-Luther-Str.) und haben für den Anschluss knappe 700.- Euro bezahlen müssen. Die monatlichen Kosten liegen für die 250 Mbit-Leitung bei ca. 60.- Euro inkl. Telefonanschluss mit den übernommenen drei ISDN-Rufnummern.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #2123  
Alt 25.01.2019, 00:09
lobojack lobojack ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 16.10.2015
Beiträge: 86
lobojack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sehe gerade in meiner MTKOM Fritzbox, dass G.Vector aktiviert wurde und die Leitungskapazität von 75 Mbit/s auf 116 Mbit/s hochgegangen ist.


Hat MTKOM wohl Vectoring aktiviert?


Nach deren Aussage von vor einigen Monaten war das klar der Plan.


Wer weiss mehr? Seht Ihr auch eine erhöhte mögliche Bandbereite?
Mit Zitat antworten
  #2124  
Alt 25.01.2019, 09:13
cp cp ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 23.03.2004
Beiträge: 370
cp befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vectoring soll laut Website ab Januar vertrieben werden. Nennt sich dann MTKompakt-V100 und kostet 59,90 im Monat: http://www.titan-networks.de/cms/dsl-vdsl/
Mit Zitat antworten
  #2125  
Alt 25.01.2019, 16:18
ledonno ledonno ist gerade online
Jungspund
 
Registriert seit: 04.02.2012
Beiträge: 18
ledonno befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von lobojack Beitrag anzeigen
Sehe gerade in meiner MTKOM Fritzbox, dass G.Vector aktiviert wurde und die Leitungskapazität von 75 Mbit/s auf 116 Mbit/s hochgegangen ist.


Hat MTKOM wohl Vectoring aktiviert?


Nach deren Aussage von vor einigen Monaten war das klar der Plan.


Wer weiss mehr? Seht Ihr auch eine erhöhte mögliche Bandbereite?


Wo wohnst du?
Mit Zitat antworten
  #2126  
Alt 25.01.2019, 19:07
lobojack lobojack ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 16.10.2015
Beiträge: 86
lobojack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wir wohnen im Zentrum von Langenhain.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2127  
Alt 27.01.2019, 20:01
timolde timolde ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 33
timolde befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Servus.

Kann ich für Langenhain (Poststrasse) bestätigen - siehe Anhang. GVector ist zwar aus, aber die max. Kapazität war vorher defintiv "nur" 75.
Aber 60€ - bzw. 65€, wenn die Flatrate wieder 5€ extra kostet - ist mir dann doch bei weitem ZU teuer.

Wobei das MTKom bei mir ohnehin nicht aktiv vermarkten wird.

Liebe Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.JPG (45,6 KB, 11x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2128  
Alt 27.01.2019, 22:27
lobojack lobojack ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 16.10.2015
Beiträge: 86
lobojack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

MTKom bietet das nun für 59,90 auch auf seiner Seite an (ab Januar 2019).... damit sind wir nun endlich im 2. Jahrtausend angekommen, auch wenn man das nicht unbedingt benötigt, denn der 50Mbit Tarif bietet bei uns auch Netto ca. 45 MBit... da geht momentan alles flüssig... incl. Netflix & Co.
Mit Zitat antworten
  #2129  
Alt 05.02.2019, 13:56
Glasfaser Glasfaser ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 07.10.2013
Ort: Hofheim a.T. Langenhain
Beiträge: 337
Glasfaser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das Vodafone-Beamforming-TDD-LTE auf Band 38 (2600 MHz) ist in Langenhain seit letzter Woche mit allen kompatiblen Geräten nutzbar, vorher war es zwar schon seit Mai 2018 in Betrieb, aber für normale Kunden/Nutzer gesperrt.

Vodafone hat übrigens ein Video mit Luftaufnahmen von dem Mobilfunkmasten und Langenhain produziert:

https://www.youtube.com/watch?v=zEnwtc6S4Lk
Mit Zitat antworten
  #2130  
Alt 09.02.2019, 23:32
takamaka takamaka ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 09.02.2019
Beiträge: 2
takamaka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Telekom VDSL über Titan Leitung bald möglich?

Die Telekom baut Kooperationen mit regionalen Anbietern aus, um eigene Tarife über deren Leitungen anzubieten. Vielleicht kann man das beschleunigen, damit das auch in Langenhain bald möglich ist:

http://www.kein-dsl.de/forum/showthread.php?t=15647
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
breitbandinitiative, interessentenliste, mtkom, mvox, telekom, unitymedia, unterschriftensammlung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
97956 Werbach und Ortsteile Chrisu Baden-Württemberg 3 27.09.2008 20:34
Bürgernetzverein Main-Spessart e.V Goretzki WLAN-Diskussion 0 06.05.2004 06:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.