Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Allgemeine Fragen > DSL: Verfügbarkeit, Ausbau

DSL: Verfügbarkeit, Ausbau Warum gibt's hier kein DSL? Wann wird endlich ausgebaut?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 09.03.2009, 08:09
Daride99 Daride99 ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Hückelhoven Rurich
Beiträge: 159
Daride99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

bei uns im Dorf "Hückelhoven-Rurich" habe ich eine Dämpfung von 61 DB und DSL Lite 384. Laut der T-Com soll da aber auf jeden Fall eine machbare Größe von DSL 2000 drin sein.

Das lustige ist nur das es jeden Monat andere Infos gibt und sich jeden Monat der Status ändert.................

Was unsere Gegenden benötigen ist ein zentrales DSLAM Netz das diese Regionen abdeckt und uns alle mit Hochleistungs DSL versorgt.

Ich kann so langsam aber sicher die Politiker und Entscheidungsträger nicht mehr hören, da ist nicht mehr als 0 Bewegung in dem Thema............................

So long
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 09.03.2009, 12:39
dämpfung53 dämpfung53 ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 7
dämpfung53 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Daride99 Beitrag anzeigen
Hallo,

bei uns im Dorf "Hückelhoven-Rurich" habe ich eine Dämpfung von 61 DB und DSL Lite 384. Laut der T-Com soll da aber auf jeden Fall eine machbare Größe von DSL 2000 drin sein.

Das lustige ist nur das es jeden Monat andere Infos gibt und sich jeden Monat der Status ändert.................

Was unsere Gegenden benötigen ist ein zentrales DSLAM Netz das diese Regionen abdeckt und uns alle mit Hochleistungs DSL versorgt.

Ich kann so langsam aber sicher die Politiker und Entscheidungsträger nicht mehr hören, da ist nicht mehr als 0 Bewegung in dem Thema............................

So long
Ich glaub die meinten 51db. DSL 2000 ist mit einer db von 51 sehr gut möglich
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.03.2009, 12:59
Daride99 Daride99 ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Hückelhoven Rurich
Beiträge: 159
Daride99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Dämpfung53,

jepp das habe ich so auch schon gehört!?!?!

Habe einen Bekannten bei der T-Com Munich und der fürttert mich immer schön mit den neusten Daten und Fakten!!!

Vielen Dank für den Hinweis,

Daride99
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.03.2009, 13:54
dämpfung53 dämpfung53 ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 7
dämpfung53 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Daride99 Beitrag anzeigen
Hallo Dämpfung53,

jepp das habe ich so auch schon gehört!?!?!

Habe einen Bekannten bei der T-Com Munich und der fürttert mich immer schön mit den neusten Daten und Fakten!!!

Vielen Dank für den Hinweis,

Daride99
Dein Bekannter kann dich nicht auf DSL 2000 schalten? mfg

Geändert von dämpfung53 (09.03.2009 um 13:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.03.2009, 14:21
Daride99 Daride99 ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Hückelhoven Rurich
Beiträge: 159
Daride99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

LOL, das ist eine richtig lustige Leidensgeschichte mit dem DSL Anschluss bei uns im Haus, kurz Fakten.

Einzug ins Eigenheim: 2004 und Straßen-Neu-Bau (die Strasse gabe es vorher noch nicht, übrigens bei Google Earth bis heute nicht )
Antrag auf DSL an die T-Com: 2004
Ablehnung *nicht möglich*: 2004-Mitte 2005
Antrag auf DSL an 1&1: Anfang 2005
Bestätigung auf DSL +16: Anfang 2005
Schaltung DSL Lite durch 1&1: Mitte 2005
Zu diesem Zeitpunkt keinerlei Chance lat T-Com auf DSL
Kündigung ISDN bei der T-Com: Mitte 2005 und Rückschritt
zum analogen Telefon
Update auf Fastpath durch 1&1: Anfang 2006 (lazt T-Com bis heute nicht möglich )
Seit diesem Zeitraum nerve ich 1&1 sowie die T-Com fast jeden Monat mit Anrufen und Mails, da ein Teil des Ortes DSL 2000 bekommt (immerhin) aber halt bei uns nicht?!?! Begründung 1&1 sowie T-Com, Leitungsweg zu lang und Dämpfung zu hoch
Leitungsweg hab ich prüfen lassen, es sind genau 4800 m Kabelstrecke bis zu meinem Hausanschluss und eine Real Dämpfung (laut meinem Kollegen aus Muenchen von 51 DB)
Das Problem war / ist wohl das ich bei 1&1 war/bin trotz Kündigung im Mai 2008 (bis heute keine Bestätigung von 1&1).
Habe den Anschluss jetzt über die T-Com gekündigt und 1&1 die Einzugsermächtigung entzogen. Wir bekommen in der kommenden Woche wieder ISDN und DSL (aber ohne Bestätigung der Leistungsdaten).
Mein Bekannter bei der T-Com kann erst aktiv werden wenn ich definitiv wieder bei der T-Com geschaltet bin. Laut ihm gibt es da Tools die alles durchmessen können (real Betrieb) und die sogar mögliche Fehlerquellen (schlechte Kabel, defekte Verteiler usw. ) erkennen. Ergo warte ich noch bis zum Ende der Woche und bin mal gespannt was dann am kommenden Freitag paßiert

We will see......

so long
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dämpfung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.