Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Anbieter > DSL2U

DSL2U Ein gemeinsames bidirektionales Angebot der Internetagentur Schott und von Eutelsat. Diskussion von Technik und Verträgen (Fair Use Policy)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.07.2007, 23:06
Racer Racer ist offline
Co-Administrator
 
Registriert seit: 19.11.2005
Beiträge: 1.340
Racer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ganz ehrlich Leute, an eurer Stelle würde ich Gedanken über eine Sammelklage machen in der ihr euer Geld zurückverlangen tut oder zumindest einen Teil zurückbekommt.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #22  
Alt 29.07.2007, 23:31
Patrick S Patrick S ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 479
Patrick S befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ganz genau, und wie schon gesagt, die Verbraucherzentrale einschalten und Euren Traffic bitte zum Beweis protokollieren.

Habe mit A2C auch getestet, habe absichtlich viel Traffic verursacht, dürfte jetzt so zwischen 4-5 GB liegen, von ner FUP merk ich vielleicht bissl was zu Stoßzeiten am Abend , sonst nicht. Hab mal vorhin ca. mit 768 K gedownloadet anstatt mit 1024, jetzt aber 24MB wieder mit Full Speed geladen. Aber eine Drosselung auf 2K oder sogar drunter, und dann zu behaupten, man hätte dann an dem Tag 250MB Traffic gehabt, ist gelinde gesagt unter aller Kanone! Das kann man dann auch gleich einen nicht funktionierenden I-Net-Zugang nennen.

viele Grüße,

Patrick
__________________
Filiago Astra2Connect 1024 und sehr zufrieden damit
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.07.2007, 00:12
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Laut eigenen Angaben von DSL2U liegen der Durchschnittswerte bei:
Tarif "S" 2.5 GB
Tarif "M" 4.0 GB
Tarif "L" 9.5 GB
Bei Überschreiten, dürfte dann wohl das FUP greifen.


MfG
adress
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.07.2007, 07:39
Nordlaender74 Nordlaender74 ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 19.02.2007
Beiträge: 105
Nordlaender74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo

Bei DSL2U arbeiten sie laut einer Mail noch an einer "Softdrosselung":

Zitat:
Sehr geehrte(r)Frau/Herr xxxxxxxxxxxx,

unser System arbeiter mit sog. "Sliding Windows" das bedeutet unser System errechnet 1 Std., 4 Std, Tages, Wochen und 4 Wochen Durchschnittsvolumen.
Somit wird eben in Peakzeiten für alle die Bandbreite stabiel gehalten.

Wir werden jedoch noch eine "SOFT" Drosselung implementieren um nicht gleich so stark zu drosseln. Dies wird noch 2-4 Wochen benötigen.

Wie Sie ja in der Vergangenheit mekrten wenn wir nicht drosseln gibt es einige wenige User die "extrem" viel "SAUGEN" und deren der Begriff "fair use" scheiss egal ist und somit 95% der normalen Kunden die Bandbreite wegsaugten.


Ich denke seit wir fair use (seit ca. 2-3 Wochen) aktiviert haben, läuft
füralle das System stabieler.

Ihr Satspeed Support Team
Auf dem Bild Traffic.jpg sieht man meine Datenmengen bis zum 17.7.

Auf dem Bild mit Wii.jpg sieht man den Traffic vom 19.7., obwohl ich den PC da erst 20 min an hatte. Also hatte die Wii fleißig geladen. Die habe ich wieder raus genommen und jetzt geht es gut.

Auf eine Mailanfrage, wann bei welchem Wert 100% ist, habe ich keine Antwort bekommen.

Diese Grafik soll bald jeder selber auf der Homepage abrufen können.

MfG

Nordländer
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 30.07.2007, 17:16
AGERI AGERI ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.06.2007
Beiträge: 26
AGERI befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original von Nordlaender74
Hallo

Bei DSL2U arbeiten sie laut einer Mail noch an einer "Softdrosselung":

Zitat:
Sehr geehrte(r)Frau/Herr xxxxxxxxxxxx,

unser System arbeiter mit sog. "Sliding Windows" das bedeutet unser System errechnet 1 Std., 4 Std, Tages, Wochen und 4 Wochen Durchschnittsvolumen.
Somit wird eben in Peakzeiten für alle die Bandbreite stabiel gehalten.

Wir werden jedoch noch eine "SOFT" Drosselung implementieren um nicht gleich so stark zu drosseln. Dies wird noch 2-4 Wochen benötigen.

Wie Sie ja in der Vergangenheit mekrten wenn wir nicht drosseln gibt es einige wenige User die "extrem" viel "SAUGEN" und deren der Begriff "fair use" scheiss egal ist und somit 95% der normalen Kunden die Bandbreite wegsaugten.


Ich denke seit wir fair use (seit ca. 2-3 Wochen) aktiviert haben, läuft
füralle das System stabieler.

Ihr Satspeed Support Team
Auf dem Bild Traffic.jpg sieht man meine Datenmengen bis zum 17.7.

Auf dem Bild mit Wii.jpg sieht man den Traffic vom 19.7., obwohl ich den PC da erst 20 min an hatte. Also hatte die Wii fleißig geladen. Die habe ich wieder raus genommen und jetzt geht es gut.

Auf eine Mailanfrage, wann bei welchem Wert 100% ist, habe ich keine Antwort bekommen.

Diese Grafik soll bald jeder selber auf der Homepage abrufen können.

MfG

Nordländer
Über das Geschäftsgebaren von Schott verkneife ich mir jede Bemerkung.
Nur eines stösst mir doch sauer auf und ich muss dazu was loswerden:
"SAUGEN" und "scheiss egal" sind für ein seriöses Unternehmen unakzeptable Formulierungen!!
Das ist jenseits eines guten kaufmännischen Gebaren und jenseits einer Kundenfreundlichkeit. Schon aufgrund so einer Mail wäre für mich dieses Unternehmen "gestorben".
Tut mir leid für jeden betroffenen DSL2U-Kunden

Gut, dass ich A2S habe. Hier funzt auch der Support.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 30.07.2007, 18:12
Patrick S Patrick S ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 479
Patrick S befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Volle Zustimmung.

Und @ alle DSL2U-User: bitte nicht auf die Grafiken von DSL2U verlassen, sondern selber messen... ich will denen zwar nicht jetzt Falschangaben unterstellen, aber daß ein User 250MB Traffic am Tag gehabt haben soll , während er voll gedrosselt war, kann ich mir schwer vorstellen. Ich mein, Vertrauen ist gut, Kontrolle aber besser.
Hoffe, daß sich noch alles zum Besseren entwickelt...

viele Grüße,

Patrick
__________________
Filiago Astra2Connect 1024 und sehr zufrieden damit
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #27  
Alt 31.07.2007, 07:28
manhoe manhoe ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 75
manhoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo an alle Leidensgenossen!

Ich bin zur Zeit auch voll in der Drossel. Ich bekomme seit 2 Tagen keine vernünftige Verbindung zu Stande. Auf Nachfrage bei Schott hat der mir gleich die FAQ`s um die Ohren gehauen. Aber ich habe keinen Bock mich mit dem Kollegen rumzustreiten. Jeder legt die so aus wie er es gern möchte. Der Hauptmeinungsunterschied liegt ja denke ich mal bei der Aussage, dass in Stoßzeiten gedrosselt wird und man nicht völlig lahm gelegt wird. Weiter steht da ja, wenn der User trotzdem weiter downloadet geht die Drosselung weiter. Was heißt das jetzt, wenn man weiter surft oder downloadet. Das reine Surfen verursacht ja auch Traffic. Also PC auslassen und alle Termine absagen.
Aber angeblich arbeiten sie ja an eine neue Software die das Problem beheben soll. Ich verstehe nur nicht warum man das nicht vorher gemacht hat. Man hatte doch wirklich Zeit genug. Aber da werden sie auch wieder eine Ausrede finden. Darin sind sie ja unschlagbar.
Ebenfalls kann ich nirgends lesen, das Telefonieren über Sat auch Traffic erzeugt der auf die Nutzung draufgeschlagen wird. Aber ich hatte von Anfang an nur noch den halben Downloadspeed als ich den Adapter von Schott angeschlossen hatte. Darum habe ich ihn wieder abgebaut. Aber wenn das so aussieht wie zur Zeit, kann man ihn auch dranlassen und mit der halben Geschwindigkeit surfen. Dann überlebt man vielleicht einen Monat ohne Drosselung.
Aber der Hauptgrund warum ich schreibe ist der. Kann mir vielleicht jemand ein zuverlässiges Programm für die Internetprotokollierung empfehlen. Was nutzt ihr denn so? Wie mein Vorredner schon sagte Vertrauen ist gut aber Kontrolle besser.
Nach Aussage des Schottmitarbeiters gestern bin ich noch bis zu drei Tagen in der Drossel. Was ich so doll gesaugt haben soll bleibt mir aber ein Rätsel.
Aber hoffen wir mal das es mit der neuen Software besser wird, was ich aber nicht so ganz glauben kann.

Gruß an alle Leidensgenossen

cu manhoe
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 31.07.2007, 11:29
Nordlaender74 Nordlaender74 ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 19.02.2007
Beiträge: 105
Nordlaender74 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi

Also ich nutze DU-Meter

Der protokoliert alle down und uploads.

Man kann die Mengen, täglich, wöchentlich und Monatlich ansehen uns exportieren!!

MfG

Nordländer
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 31.07.2007, 11:30
bandbreitengeschädigter bandbreitengeschädigter ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2007
Beiträge: 31
bandbreitengeschädigter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also ich benutz den traffic counter v2.1
ist ganz gut und zeigt dir auch deinen aktuellen up und down speed an ...
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 31.07.2007, 11:47
manhoe manhoe ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 75
manhoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo!

Danke für Eure schnellen Antworten. Ich werd sie dann mal suchen wenn ich wieder ein bißchen Speed habe. Hoffentlich rutsche ich dann nicht gleich wieder in die Drosselung. Au weia!
Kann man auch beide gleichzeitig nutzen oder sollte man nur einen laufen lassen?

cu manhoe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dsl2u, fair use policy, fup, satellit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VOIP mit DSL2U DSL2U-User VoIP 8 18.09.2007 07:08
DSL2U Störung DSL2U-User DSL2U 28 01.08.2007 14:56
DSL2U Erfahrungsbericht satadmin DSL2U 29 20.06.2007 11:39
dsl2u und die AGB´s von SCHOTT Dirk Barthel DSL2U 4 26.04.2007 21:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.