Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Regionalforen > Erfolgreiches Engagement

Erfolgreiches Engagement Ihr Einsatz für DSL und Breitband bewirkt was! Lesen Sie Erfolgsgeschichten (Bitte nur den Ausbau aufgrund des vor Ort-Engagements für Breitband posten).

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.12.2005, 20:19
moni2202 moni2202 ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 2
moni2202 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard 53894 Mechernich-Wachendorf: Und es geht doch! Wie...

Monatelang, seit Einzug, sagte man mir ihre Leitungen sind zu lang. Auf massives Drängen, da ich einen Büroservice betreibe und auf schnelle Verbindungen angewiesen bin, bekam ich DSL-light. Ich bin aber dabei geblieben, habe jede Woche bei der DSL-Hotline angerufen und genervt wegen DSL-1000. Immer die gleiche Antwort: Ihre Leitung ist zu lang!!! Nun hatte ich durch das feuchte Wetter seit 4 Wochen permanente Störungen bei Telefonie und DSL, Gespräche wurden unterbrochen, DSL lief nur sporadisch. Unzählige Anrufe bei der Service-Hotline hatte das zur Folge und Nerven hat es gekostet, da der eine nicht weiß, was der andere gesagt hat - ihre Leitung ist zu lang, dadurch haben sie mit DSL-light immer Probleme, damit müssen sie leben. Vorgestern war ich es leid und habe massivsten Druck ausgeübt und mit der Presse gedroht, da mein Geschäft sehr darunter leidet. Sofort kam ein Techniker raus und hat alles durchgemessen und siehe da, es wurde ein Fehler in der Leitung gefunden und die Leitung wurde direkt vor Ort gemessen und ist nicht zu lang.
Fazit: Die geflutete Muffe an der Leitung wurde durch einen Bautrupp ausgetauscht und seit zwei Tagen habe ich nicht nur DSL-light, sondern DSL-1000, Telefonate werden nicht mehr unterbrochen und keinerlei Aussetzer mehr bei der DSL-Verbindung!!!
Es geht also doch, man muss nur hartnäckig sein und nerven!!!!
:wink: Nun bin ich mit einem anderen Bewohner unseres Ortes mit einer Unterschriftenliste unterwegs, denn ich bin offensichtlich die Einzige im Ort die DSL hat und allen anderen Interessenten wird gesagt, dass DSL hier nicht möglich ist!
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 05.03.2009, 09:35
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard 53894 Mechernich-Bergbuir

Mit Hilfe eines Stadtverordneten wurde eine Interessentenliste für den DSL-Ausbau in Mechernichs Westen aufgesetzt: 105 Bergbuirer haben ihren Wunsch nach DSL eingetragen. Die Liste wurde nun der Wirtschaftsförderung bei der Mechernicher Stadtverwaltung übergeben. Die will nun den Kontakt mit der Deutschen Telekom suchen. Derzeit hegt man in Bergbuir die Hoffnung, dass die Erschließung verhältnismäßg schnell und preisgünstig erfolgen kann: Bis etwa 800 Meter vor dem benachbarten Lückerath liegt ein Glasfaserkabel, von dem aus neben Bergbuir auch Bleibuir und Lückerath anschließbar sein müssten.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.05.2009, 08:23
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Inzwischen hat die Breitbandinitiative nicht nur in Bergbuir, sondern auch in Bleibuir, Lückerath und Schützendorf Unterschriften für einen Ausbau gesammelt. Bei der Sammlung von Interessenten sind über 400 zusammengekommen. Zurzeit ist aber noch offen, wie eine Versorgung aussehen könnte. Die geplanten Gespräche mit der Telekom sollen nun im Mai stattfinden.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
breitbandinitiative, interessentenliste, telekom

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Und es geht doch....... pye Meinung 0 07.07.2005 21:15
Und es geht doch blablablubb Meinung 7 20.02.2005 23:38
Na, es geht doch! Toporyschkin DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 2 15.10.2004 10:01
Jetzt geht doch DSL Gast DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 4 05.08.2004 10:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.